2017-03-01

Maryann Rade: Im Interesse der Zeit: Eine Botschaft aus der Riege des Lichts (Teil 1)

von Maryann Rade / übersetzt von Roswitha


Die Zeit für eine globale Revolution ist gekommen. Während dies für viele von euch nicht unbedingt eine Neuigkeit ist, bitten wir euch trotzdem, dem zuzuhören, was wir zu sagen haben. Weil unsere Perspektive auf das, was geschieht, weit genug vom Strudel der Emotionen und dem Zusammenbruch der Begründungslogik (etwas, das viele gerade erleben) entfernt ist, wodurch es uns einfacher ist, einige interpretative Gestaltungs- und Handlungsspielräume und damit vielleicht einige Weisheiten und Anschauungen aufzuzeigen, die es wert sind in Betracht gezogen zu werden. Wir haben erwähnt, dass das, was auf der Erde geschieht, dem ähnlich ist, was viele andere in unserem Bereich des Dienstes, zu anderen Zeiten auf anderen Welten erlebt haben. Keine war jedoch so deutlich auf die Schwingungssynchronität abgestimmt, die in der Vielfalt der Welten existiert, wie sie jetzt in eurer gegeben ist.

Du hast es schon einmal gehört: Das, was auf der Erde geschieht, betrifft jetzt nicht nur deine Welt, sondern viele (Welten). Der Dominoeffekt transzendiert sämtliche Dimensionen der Zeit und der Materie und bringt alles ins Licht der Transformation. Was das für dich individuell bedeutet, ist, dass du jetzt vor dem Moment stehst, an dem du in eine spürbar intelligentere und schöpferischere Realität übergehst, zu der dir jetzt noch die dafür erforderliche Vorstellungskraft fehlt. Was das für die Welt als Ganzes bedeutet, ist noch zu erwarten. Wie deine jeweiligen Bewegungen in deiner Welt auf andere Welten wirken ändert sich jetzt simultan zum Beginn (d)einer neuen Art des Seins. Du bist in übereinstimmenden Schwankungen der Zeit-Frequenz-Transformation, mit vielen sich davon ableitenden (synchron/Relation) Realitäten, somit ist es gut für dich, dir von einem Moment zum nächsten deines vollen Potenzials bewusst zu sein. Das kommende Jahr ist voller Möglichkeiten für dich … freizugeben, loszulassen, dich zu erweitern, auszudehnen, zu suchen, zu finden, zu entdecken und Herausforderungen zu meistern, um dich in eine neue selbstreflexive, selbstanalytische (Herzens)Ermächtigung und Weisheit zu hüllen.

Jenseits der unmittelbaren Bedenken zur Stabilität der Welt, die die allgemeinen und alles umfassenden Neuverhandlungen dessen, was es zu regieren gilt, notwendig gemacht haben, ist deine Welt in einem Zustand des Flusses. Es wird also noch eine kurze Weile so bleiben, bis die Facetten des harmonischen Ganzen in ein ausgeglichenes Gleichgewicht mit der gesamten Menschheit kommen können. Das heißt, du hast ein zeitliches Fenster, in dem die Dissonanz und Disharmonie verringert und auf subtile Schichten geachtet werden kann, und es gibt dir den zeitlichen Rahmen, um für dich selbst den natürlichen reinen Ton (Einklang) in Bezug auf das Herz des planetarischen, empfindungsfähigen, biosphärischen Lebens zu finden. Hier geht es nicht um Politik. Es geht um liebliche Blüten, die jetzt endlich Früchte tragen dürfen. Es geht um die Versöhnung der menschlichen Herzen mit dem Erbe der vergangenen Generationen, mit der (de)generativen Vergangenheit, mit ungehörten (mit unerhörten) Geschichten, die mit (und/oder durch) Polemik oder Trauer jetzt ungehindert zur Kenntnis kommen / als Wissen auftauchen. Die ersten drei Monate diesen Jahres – 2017 – geben dir die großartige Gelegenheit dich auf die Enthüllung eines neuen Spiegels vorzubereiten.

Nachdem ihr bereits die seismischen Verschiebungen innerhalb der Geologie der Menschheit durchgemacht habt, müsst ihr jetzt noch durch „das Rasseln der Rüstungen des Verstandes“ gehen, die in kurzer Abfolge hintereinander folgen werden. Die Zeit fädelt die Scherben der gebrochenen (zerbrochenen) Epochen mit den historisch vergessenen Träumen der Geschichte, in eine Reihe von lang anhaltenden Erinnerungen. Du erreichst das Ende der Linie, wenn die Zeit gekommen ist, die Überbleibsel dieser (bisher noch nicht enttarnten) falschen Erzählungen zu erkennen. Und es kommt die Wahrheit darüber zum Vorschein, wie die lange Geschichte der vorangegangenen Menschheit durch Geschichtsschreibungen (wie die Bibel erkauft, manipuliert und) geprägt wurde. Was du jetzt hast, was vor dir liegt, sieht so der wahre Weisheitsquell einer in Geist und Materie edlen Menschheit aus? Ihr habt alle so lange die Lügen gehört, habt an sie geglaubt, habt euch daran orientiert, danach gerichtet, und selbst die Illusionen und Trugbilder, die ihr längst der Wahrheit überführt habt, die ihre Fäden aber noch immer in eure Realität hineinweben … verlieren jetzt nach und nach an Struktur und Bedeutung.

Wisst, dass die Lücken der Sinnhaftigkeit nur vorübergehend – und Teil der Strömungsdichte sind, die ihr jetzt als Planet in der Zeit durchquert. Klarheit wird auf die eine oder andere Weise – aus all den Schilderungen und / oder Enthüllungen – entstehen, aber ihr solltet euch bewusst sein, dass die Teilung der Dimensionsrealität in getrennte Zeitströme (Zeitachsen / Dimensionsebenen) einer der Codes ist, die es für euch jetzt zu entschlüsseln gilt. Alles, was ihr betrachtet, ist entweder die eine oder die andere Seite einer ausgewogenen Integrationsdiffusion, die euch in zwei getrennte Erfahrungsstränge führt. Ob oder ob es nicht für dich offensichtlich ist, fügt es sich an seinen bestimmten Platz, Schritt für Schritt, Stück für Stück und über Bekräftigung durch Bestätigung. Wir schlagen vor, dass du den Griff freigibst, den du auf dem hast, von dem du denkst, dass es DAS Echteste / Richtigste / Beste ist und stattdessen deine Aufmerksamkeit darauf konzentrierst, zur richtigen Zeit … an der richtigen Stelle … für das bestmögliche Ergebnis … zum Wohl der gesamten Menschheit zu sein …, innerhalb und außerhalb der Grenzen deiner eigenen (individuellen) Wahrnehmung und deines eigenen Seelenpfad. Es erfordert einige Disziplin, aber es erfordert auch einen intuitiven Fluss.

In das Potenzial der Sache zu sehen, die du – als zu Materie gewordene Realität – in deinen Händen hältst, ist die angemessenste Darstellung dessen, wie du die Realität, der du begegnest, siehst … und veranschaulicht dir damit, wie du diese / deine Welt am leichtesten verwandeln kannst. Wenn die wahre Natur von allem bekannt wäre, würdest du nicht zögern, dich auf das zuzubewegen, was dir das beste Ergebnis verspricht, meistens jedenfalls. Du kannst aber immer noch die Herausforderung suchen und die Aufregung finden, indem du das tust (was wider deiner Natur ist), aber es gibt wirklich keine Notwendigkeit (mehr), nach Ärger / Kampf / Anstrengung zu suchen, wenn du nicht musst. Die Wahl liegt ganz bei dir, aber die Frage nach dem wahren Wesen … der gegenwärtigen Wirklichkeit … der Wahrheiten, die dir als „deine“ Geschichte verkauft wurden … der Regeln darüber, wie du die Dinge, die du aufgrund von einer Aneinanderreihung von zweckdienlichen Hürden und beengenden Wegen (durch Beschränkungen, Gesetze, etc.) tun oder lassen solltest … erübrigt sich, sobald die Wahrheit offenbart ist. Es ist ganz natürlich für dich, im Angesicht der dissonanten Wirklichkeitsmarker in das oppositionelle Denken zu kommen, aber in diesem Jahr bist du herausgefordert, das anzuschauen, was sich dir zeigt, was vor dir ist, mit dem Gedanken, dass es vielleicht besser ist zu wissen, was in Bezug auf die lebensfähigste Wirklichkeit für den globalen Nutzen der Menschheit anwendbar und wirklich wahr ist, anstatt sich an künstliche Strukturen zu klammern, die die Umwandlung der Menschheit in eine größere und vollkommenere authentische Ebene des Seins verhindern.

Die Chancen, die vor dir liegen, sind vielfältig, und während wir zwar zögern, dir das eine oder andere mitzuteilen, freuen wir uns gleichfalls darauf, euch auf die Meilensteine hinzuweisen, die die größte Wahrscheinlichkeit haben, die Welt in einen großartigeren und nobleren Zustand zu bewegen, als sie derzeit ist, aber von dem du in dir spürst, dass es möglich ist. Hier sind ein paar Hinweise, an denen du erkennst, dass du bereit bist, die Herausforderung der Transformation zum bestmöglichen Vorteil aller Wesen anzunehmen:

Vor dem Ende des Winters (nördliche Hemisphäre) werden nur wenige Orte auf der Welt von den mitreißenden Veränderungen, die durch die Auflösung der alten Geschichte und den Aufdeckungen einiger sehr alter Geheimnisse an die Oberfläche des Bewusstseins gebracht werden, unberührt bleiben. Insbesondere muss die eigene Art und Weise des Verständnisses der (eigenen) Geschichte überdacht werden, und die Realität der Kontrollinstanzen wird sich mit einigen großen, schrecklichen Umwälzungen auseinandersetzen müssen. Diese Geschehnisse sind nur schrecklich für diejenigen, die vollständig in ein System involviert sind, das als Untermauerung die Entschlossenheit der Unwissenheit und Ignoranz der Massen … und die Beliebtheit und Popularität ihrer eigenen Subkultur von höllischen Netzwerken gehabt hat.

Originalbeitrag: https://luminousdimensions.wordpress.com/

© Übersetzung: Roswitha SPENDEN per PayPal

Kommentar veröffentlichen