2020-06-25

GROSSE WELTWEITE MEDITATION AM 30. JUNI UM 7.48 UHR – SEI AUCH DU DABEI!


Hier findet ihr einen übersichtlichen und einfach verständlichen Text für die Meditation am kommenden Dienstag.

Der Artikel eignet sich sehr gut, um auch Freunde und Bekannte, die noch nicht mit den Themen von Cobra, Transinformation, etc. vertraut sind, etwas „neutraler“ an das Thema heranzuführen, sie zu informieren und zur Teilnahme einzuladen. Dies ist natürlich ideal, um die Meditation per WhatsApp, Facebook, Telegram, Signal etc. zu verbreiten.

Dieses Video ist auch ganz besonders gut geeignet, um die Meditation zu erklären und etwas Hintergrundwissen zu vermitteln.


Hier findet ihr das geführte Audio auf Deutsch.

Und hier könnt ihr euch das geführte Audio auf Deutsch herunterladen, damit ihr zum Zeitpunkt der Meditation vollkommen unabhängig vom Internet seid.

https://grosse-meditation.blogspot.com/

WORUM GEHT’S

Wir leben gerade in einer sehr turbulenten Zeit des Wandels. Gleichzeitig birgt eine solche Umbruchphase auch enorme Chancen.

Weltweit wollen wir eine besondere astrologische Konstellation für eine gemeinsame und besonders wirksame Meditation nutzen.

Zum Zeitpunkt der kraftvollen Jupiter-Pluto-Konjunktion am 30. Juni um 7.48 Uhr (MESZ – mitteleuropäische Sommerzeit) setzen 1 Million gleichzeitig Meditierende ein klares positives Signal und erzeugen ein mächtiges Energiefeld, das auf der gesamten Erde und darüber hinaus spürbar sein wird.

Intention ist, in Leichtigkeit mehr Bewusstsein, Harmonie, Gesundheit, Klarheit und Freiheit, also Dein eigenes Traumleben zu erschaffen und die eigene und kollektive Schwingungsfrequenz anzuheben.

WARUM SIND SOLCHE MEDITATIONEN SINNVOLL UND WIRKSAM

Gemeinsame Meditationen erzeugen nachweislich eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Dabei entstehen kohärente Gehirnfrequenzen, ein gesundes Energiefeld und messbare morphogenetische Felder.

Diese wirken sich natürlich positiv auf unsere Gesundheit aus und schaffen ein fühlbar sicheres Umfeld. Gerade jetzt ist Vertrauen in eine positive Zukunft wichtig.

Morphogenetische Felder sind seit langem sehr gut erforscht. 50 Studien zeigen eindrücklich, dass Gruppenmeditationen die Anzahl der Verbrechen, Selbstmorde und Todesfälle in den jeweils umliegenden Regionen erheblich signifikant reduzieren.

Die bekannteste Studie wurde 1993 in Washington DC in Zusammenarbeit mit der dortigen Polizei durchgeführt und hatte eine Verringerung der Kriminalitätsrate um über 20% zur Folge.

Sehr viele Beispiele sind auch unter dem Begriff Maharishi-Effekt zu finden – dieser ist in der Physik als „Feldeffekt“ bekannt.

Interessant ist auch ein Experiment, das als der 100. Affe bekannt ist. 1958 beobachteten japanische Wissenschaftler einen Lerneffekt bei Affen auf einer Insel. Ab einer kritischen Masse hatte sich dieser nicht nur schlagartig auf den restlichen Stamm übertragen, sondern auch auf die Affen der weit entfernten Nachbarinsel.

VORTEILE FÜR JEDEN EINZELNEN – FÜR DICH

Du kannst das Ganze als ein Spiel sehen und damit einfach experimentieren. Geniesse die Zeit und profitiere vom gemeinsam erzeugten morphogenetischen Feld. Vielleicht oder wahrscheinlich kannst Du fühlen oder spüren, dass Du Teil eines grösseren Ganzen bist.

Du gönnst Dir bewusst Zeit für Dich, Deine Zukunft und Visionen und schenkst Dir damit Wertschätzung.

Du gewinnst mehr Ruhe, Überblick und klares Denken – mit gesundem Menschenverstand.
Dadurch kommst Du wieder leichter in Dein Urvertrauen, löst Ängste oder kannst sogar angstfrei werden.

Dies bringt Dich in einen entspannten Zustand, fördert Deine Gesundheit und Selbstheilungskräfte.
Du wirst aktiv und übernimmst Selbstverantwortung.

Du schaffst Dir einen Raum für Deine persönliche Potenzialentfaltung.

DIE MEDITATION – EIN KONKRETER VORSCHLAG

  • Deine Investition – nur 20 Minuten Deiner Zeit
  • Lies Dir den folgenden Textvorschlag in Ruhe durch.
  • Spüre in Dich hinein, ob alles für Dich stimmig ist.
  • Überlege und visualisiere Dir, wie das optimale Ergebnis, also Dein Traumleben für Dich konkret aussieht und sich anfühlt.
  • Benutze gerne Deine eigenen Worte / Bilder, so dass es sich für DICH gut anfühlt (Licht, Liebe, Herz, Gott …)

Vorbereitung

  • Achte auf eine für Dich gemütliche und geschützte, angenehme Atmosphäre (im Sitzen, mit aufrechter Wirbelsäule, mit angenehmem Licht, gerne mit Kerze).
  • Bringe Dich in einen möglichst entspannten Bewusstseinszustand (z.B. durch eine ruhige, weiche Atmung, durch bewusstes Spüren Deines Körpers …).
  • Sage folgende Worte laut oder nur für Dich – so wie für Dich stimmig – ergänze oder verändere sie gerne so, dass Du dabei ein gutes Gefühl hast.

MEDITATION

Absicht

Ich verwende diese Meditation für die Einleitung des positiven Wassermann-Zeitalters mit Leichtigkeit, Frieden, Freiheit, Potenzialentfaltung, Liebe (benutze gerne die Worte, die Dir wichtig sind).

Schutz

Ich rufe die Violette Flamme (aus der reinen Quelle), welche während und nach der Meditation eine Schutzkugel um mich herum erschafft. Sie wird alles ins Positive transformieren, was nicht dem Licht (dem Göttlichen) dient.

Lichtsäule

Ich sehe und fühle eine Säule aus strahlend weissem Licht (auch weiss-goldenes Licht, falls es für Dich passender ist), die von der kosmischen Zentralsonne (oder Quelle / Gott …) ausgeht und sich dann zu den Zentralsonnen aller Galaxien in diesem Universum ausbreitet.

Ich fühle wie dieses Licht durch unsere galaktische Zentralsonne eintritt, dann durch unsere Galaxie weiter in unser Sonnensystem fliesst und durch alle Lichtwesen in unserem Sonnensystem und dann durch alle Wesen auf dem Planeten Erde und auch durch meinen Körper zum Mittelpunkt der Erde strömt.

Ich sehe wie dieses Licht alle verbliebene Dunkelheit auf der Erde umwandelt, alle Benachteiligungen heilt, alle Armut auslöscht und der ganzen Menschheit Überfluss / Fülle / Wohlstand bringt. Ich fühle, wie das zartrosa Licht der Göttin (des Göttlichen) alle Wesen auf dem Planeten Erde umarmt und ihre Emotionalkörper heilt. Ich beobachte, wie ein neuer grosser kosmischer Zyklus des Wassermannzeitalters beginnt, der allen Wesen auf der Erde reines Licht, Liebe und Glückseligkeit bringt.

JETZT BIST DU AN DER REIHE

Entscheide Dich mitzumachen.

Drucke diese Seite oder das PDF-Dokument aus.

Trage den Termin (30. Juni um 7.48 Uhr) im Kalender ein und stelle Dir rechtzeitig den Wecker.
Du kannst die Meditation gerne auch schon vorher zusätzlich machen.

Geniesse die Vorfreude und die eigentliche Meditation – und natürlich auch die Nachwirkungen

Optimal wäre ausserdem:

Erzähle deinen Freunden und Deiner Familie davon (Umfeld, Kollegen).

Teile diese Seite in Deinen Sozialen Medien (Facebook, Twitter, Xing, …) und / oder per Mail, WhatsApp, etc. – im Original oder in Deiner eigenen Form.

DU ÜBERLEGST NOCH?

Mal ehrlich: Was spricht dagegen? Warum solltest Du es nicht einfach mal ausprobieren? Wie ist Dein Gefühl dabei? Falls Du Zweifel hast, schau sie einfach mal an – woher kommen diese? Von Dir, von Deinem Herz, von Deinen Überzeugungen, von alten Konzepten? Von Meinungen anderer? Von destruktiven Energien?

Probier’s einfach – es “könnte” richtig super werden

Mit „Whats App Freunden“ teilen (Nur auf Smartphones)

Text als PDF herunterladen (Rechte Maustaste – … speichern unter)

Weitere Infos:

Hinweis! Wahrscheinlich werden auch dunkle Energien diesen Zeitpunkt bzw. diese Konstellation für sich nutzen wollen. Genau deswegen sind die Teile mit dem Schutz wichtig! Fühl Dich frei, jederzeit nach Deinem Gefühl abzubrechen oder etwas anders zu machen. Dein Wohlbefinden steht an erster Stelle.

In der Astrologie symbolisiert die Jupiter-Pluto-Konjunktion eine grosse gesellschaftliche und spirituelle Reform, die der Menschheit einen Überfluss an spirituellem und materiellem Reichtum bringen wird.

Links zu Studien:

Nutze die Meditation gerne für Dich persönlich, in dieser oder einer für Dich optimalen Form. Du kannst sie z.B. mit Deiner eigenen Energie mittels Deiner Handy-Diktat-Funktion aufnehmen und dann immer, wenn es für Dich passt, ganz entspannt anhören.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.