2020-02-19

COBRA: Endzeit-Wahnsinn(s)-Update - 18. Februar 2020


Die Angst vor dem Coronavirus hat dazu geführt, dass ein großer Teil der menschlichen Bevölkerung in Angst und ein großer Teil Chinas unter Quarantäne gestellt wurde.

Die Tatsache, dass so viele Menschen unter Quarantäne gestellt wurden, hat es den Streitkräften des Lichts ermöglicht, alle Plasma-Chimären-Spinnen und alle anderen Chimären-Einheiten vollständig von den nicht-physischen Ebenen zu entfernen.

Jetzt entfernen die Streitkräfte des Lichts mit voller Geschwindigkeit alle verbliebenen Plasma-Archon-, Draco-, Reptilien- und anderen Entitäten, und wenn ein so großer Teil der chinesischen Bevölkerung zu Hause bleibt, verhindert dies nicht nur die Ausbreitung des Coronavirus, sondern auch die Ausbreitung von Plasmaentitäten, die jetzt in China effektiv ausgehungert werden, was zu einer Kettenreaktion der Entitätenentfernung in planetarischem Ausmaß führt,
die es so noch nie gegeben hat.

Die Ausbreitung des Coronavirus folgt einer sigmoiden (logistischen) Kurve: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Logistische_Funktion

https://de.wikipedia.org/wiki/Sigmoidfunktion

https://www.dumblittleman.com/lesson-of-sigmoid-curve/

... und beginnt bereits zu versiegen.

Der chinesische Experte Zhong Nanshan rechnet mit dem Höhepunkt des Ausbruchs Mitte oder Ende Februar und damit, dass die Infektionen im April vorbei sein werden:

https://www.taiwannews.com.tw/en/news/3875222

Das Vorhersagemodell von JP Morgan liefert ein ähnliches Ergebnis, wobei dort die Infektion in wenigen Wochen ihren Höhepunkt erreichen sollen:


Eine der wirksameren Möglichkeiten, mit der Coronavrus-Infektion umzugehen, ist Vitamin C:

https://www.naturalblaze.com/2020/01/scared-to-death-by-the-chinese-coronavirus.html

Und viel saubere, frische Luft:

https://www.theepochtimes.com/studies-suggest-link-between-high-pollution-levels-in-china-and-coronavirus_3237348.html

Die Plejadier haben ein neues Protokoll zur Entfernung von Viren entwickelt, das den Menschen in den infizierten Gebieten, vor allem in der Provinz Hubei in China, aber auch anderswo auf der Welt, helfen kann.

Wenn Sie wissen, fühlen oder befürchten, dass Sie sich mit dem Virus angesteckt haben, oder wenn Sie die Gegend um Sie herum desinfizieren möchten, können Sie dies in Gedanken dreimal wiederholen.

"Kommando RCV Sternenstaub 
Command RCV stardust

Die Plejadier werden dann ihre fortschrittlichen Technologien einsetzen, um das Virus zu entfernen.

Dieses neue Protokoll befindet sich noch in der Entwicklung und ist in seiner Wirksamkeit begrenzt, und die Plejadier bitten um Rückmeldung.

Diejenigen, die dieses Protokoll anwenden werden, sind eingeladen, über seine Auswirkungen im Kommentarbereich meines Blogs zu berichten. Bitte beachten Sie, dass dieses Protokoll KEIN Ersatz für eine medizinische Behandlung ist.

Unsere Massenmeditation alle 4 Stunden kann ebenfalls helfen, und Sie sind aufgefordert, daran teilzunehmen:

https://www.welovemassmeditation.com/2020/01/Urgent-meditation-to-stop-the-pandemics-outbreak-in-china-every-4-hours.html

In den meisten Gebieten der Erde kann die Coronavirus-Infektion mit einer schweren Grippe verglichen werden, wobei die Coronavirus-Sterblichkeitsrate weltweit außerhalb der Provinz Hubei bei 0,6 Prozent liegt und die weltweite Sterblichkeitsrate bei der gewöhnlichen Grippe 0,1 Prozent beträgt.

In Hubei, dem Epizentrum des Ausbruchs, liegt die Sterblichkeitsrate immer noch bei etwa 3 Prozent, weil es eine hohe Anzahl von Fällen gibt, die nicht angemessen medizinisch behandelt werden können, da es einfach nicht genügend Krankenhäuser und medizinisches Personal gibt.

Abgesehen davon ist die Situation in Wuhan nicht so schlimm, wie viele Medien es gerne darstellen würden.

Hier ist ein Bericht aus Wuhan aus meinen Quellen vom 6. Februar:



Übersetzung aus dem Bild:
Bericht über die aktuelle Situation in Wuhan, 6. Februar:
1. Die Versorgung mit Nahrungsmitteln und Waren des täglichen Bedarfs ist sehr ausreichend.
2. Die meisten Leute bleiben zu Hause, um sich selbst vor der Infektion abzuschirmen. Die meisten der Transportsysteme haben ihre Arbeit eingestellt. Einigen besonderen Autos und Kurieren wurde es gestattet, die Strassen zu befahren.
3. Die Chinesische Regierung hat die Ferienzeit zum Chinesischen Neujahr im gesamten Land bis zum 9. Februar verlängert. Für einige Städte mit zahlreichen Infektionen wird sie noch weiter verlängert werden.


4. Einige Freunde von Lichtarbeitern, Verwandte und Nachbarn in der gleichen Gemeinschaft sind infiziert. Interessant ist jedoch, dass von keinem Lichtarbeiter berichtet wurde, infiziert zu sein.
5. Weil die „neuen täglichen Bestätigungsfälle“ weiter anschwellen haben die Krankenhäuser nicht ausreichend Kapazitäten, diese neuen Fälle unter Quarantäne zu stellen. Daher nutzt die Chinesische Regierung Hotels und baut ebenfalls „zweckdienliche oder einfache Krankenhäuser“, um die neuen Fälle mit eher geringen Krankheitszeichen unter Quarantäne zu stellen.


6. Viele Leute nutzen die WeChat Plattform, um gegenseitige Hilfssysteme zu organisieren, um für die unterschiedlichen Situationen Sorge zu tragen, etwa wie Transporte, Spenden, medizinische Versorgung, Wasser, Lebensmittel, Masken zu senden … Viele ,Lovestories’ werden über das Netz verbreitet und dies verhilft mehr Menschen, ihre Angst zu überwinden und ermutigt weitere Menschen, anderen zu helfen.
7. Wuhans Lichtarbeiter sind sehr positiv und sie alle glauben, die Lichtkräfte werden ihnen helfen, das Virus zu entfernen. Und sie sind alle sehr gewissenhaft, die Meditation durchzuführen. Sie möchten dir / euch und den Lichtkräften danken.

Einige alternative Medien verbreiten falsche Informationen über die "Vernichtung der Bevölkerung" in China.

Hier dazu, was meine Quellen aus Wuhan am 11. Februar dazu gesagt haben:


Zu Beginn hörten sie, dass einige wenige Patienten ablehnten, in bestimmte spezielle Quarantänekrankenhäuser gebracht zu werden (als Ebene I Quarantänekrankenhaus bezeichnet). Es gab gewisse Behauptungen, da diese Patienten sehr verängstigt waren, weil sie Gerüchte über die Ebene II Quarantänekrankenhäuser gehört hatten. Sie hörten, man käme niemals wieder dort heraus, sobald man in so eines eingeliefert worden sei. Nun gibt es diese Behauptungen nicht länger, da viele Patienten in den Ebene II Quarantänekrankenhäusern zahlreiche Videos und Informationen über ihren Aufenthalt sandten. Diese Informationen zerstreuten die Gerüchte.

Die chinesische Regierung versucht immer noch, die Existenz ihres militärischen Biowaffenprogramms in Wuhan - die Quelle des Coronavirus - zu verbergen:

https://www.zerohedge.com/geopolitical/senator-cotton-china-refusing-hand-over-evidence-about-wuhan-biolab
(Senator Cotton: China weigert sich, Beweismaterial über Wuhan BioLab zu übergeben)

https://www.zerohedge.com/health/smoking-gun-chinese-scientist-finds-killer-coronavirus-probably-originated-laboratory-wuhan
(Eindeutiger Beweis? Chinesischer Wissenschaftler stellt fest, der „Killer-Coronavirus stammt wahrscheinlich aus einem Labor in Wuhan“)

https://www.naturalnews.com/2020-02-03-the-coronavirus-was-engineered-by-scientists-in-a-lab.html
(Unwiderlegbar: Das Coronavirus wurde von Wissenschaftlern in einem Labor hergestellt, unter Verwendung gut dokumentierter gentechnischer Vektoren, die einen „Fingerabdruck“ hinterlassen)

Die Chinesen wollen ihr Gesicht nicht verlieren und würden niemals zugeben, dass ihr Biowaffenprogramm aus dem Ruder lief und dass ein zionistischer Infiltrator eine Virusprobe aus dem Labor in Wuhan gestohlen und freigelassen hat, um das chinesische Volk zu infizieren.

Die Frage dabei ist, wer hat Dr. Plummer getötet?

https://www.zerohedge.com/geopolitical/canadian-scientist-center-chinese-bio-espionage-probe-found-dead-africa
(Wurde der Kanadische Wissenschaftler, der im Zentrum der chinesischen Bio-Spionage-Probe steht, in Afrika tot aufgefunden?)

https://greatgameindia.com/frank-plummer-canadian-lab-scientist-key-to-coronavirus-investigation-assassinated/
(Frank Plummer – Kanadischer Wissenschaftler – Schlüssel zur Untersuchung des Coronavirus in Afrika ermordet?)

Eine bestimmte Gruppe chinesischer Drachen vom Festland hat mitgeteilt, dass sie über chinesische Medien Beweise über das chinesische Geheimraumprogramm veröffentlichen werden, wenn die Situation mit dem Coronavirus nicht sehr bald gelöst wird.

Am Samstag fand auf der Mondbasis Tycho ein strategisches Gipfeltreffen auf höchster Ebene statt, bei dem Vertreter aller wichtigen nicht-oberirdischen Lichtfraktionen eine gegenseitige strategische Vereinbarung über das weitere Vorgehen bei den planetarischen Befreiungsoperationen getroffen haben.

Dieser neue, verstärkte Plan wird mit Präzision und Effizienz ausgeführt werden. Alle nicht an der Oberfläche befindlichen Lichtfraktionen haben sich auf die Bildung einer strategischen Allianz geeinigt, die Atlantis-Allianz genannt wird.

Die Schiffe der Galaktischen Konföderation werden in den nächsten Wochen und Monaten in der Erdatmosphäre viel aktiver sein, und viele Menschen erhalten Träume und Visionen darüber:

Dream Vision of Galactic Fleets in our Athmosphere
(Traumvision von Galaktischen Flotten in unserer Atmosphäre)

Ships
(Schiffe)

Diese beiden Links sind unter diesem Text übersetzt!
Beteigeuze, einer der Hauptsterne im Orion, zeigt erste Anzeichen einer möglichen Supernova:


[Siehe auch hier: Orion-Stern Beteigeuze tritt in entscheidende Phase ]

https://www.cnet.com/news/huge-red-star-might-explode-soon-and-next-few-weeks-are-critical/

https://www.eso.org/public/news/eso2003/

Die Blaue Dämmerung kommt.

Der Sieg des Lichts!

_______________

Traumvision von Galaktischen Flotten in unserer Atmosphäre

Ihr Lieben,

Die Traumzeit-Visionen vermehren sich.

Heute Morgen hatte ich einen klaren und lebhaften Traum, in einem Auto zu fahren. Als ich zum Himmel schaute, sah ich ein Schiff in goldenen Farben direkt über den unteren Wolken in der Atmosphäre schweben.

Es gibt nun zahlreiche Raumschiffe in unserer Atmosphäre innerhalb der astralen und ätherischen Ebene.

Viele Schiffe sind getarnt und werden sich zeigen, sobald der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Sie stammen aus vielen Divisionen der Galaktischen Flotte, die sich hier befindet, um unserem Planeten hin zum Frieden zu helfen.

Mein Gewahrsein wurde noch mehr zum Himmel gezogen, und als ich mich umschaute, zeigten sich mir weitere Schiffe.

Ich sah viele unterschiedliche Arten von Schiffen in unserer Atmosphäre in diversen Grössen und Formen.

Viele dieser Schiffe befinden sich auf einer höherdimensionalen Frequenz und können sich allen offen zeigen, wenn sich die Menschheit in einem höheren Frequenzzustand befindet. Das Ziel für alle ist es, ihre Schwingung auf der Oberfläche des Planeten erhöhen. Dies wird wahrscheinlich zum Zeitpunkt des Events passieren.

Sobald sich das kollektive Bewusstsein auf einer Schwingung befindet, die Liebe, Freude, Güte, Frieden und Licht ausstrahlt, werden alle auf dem Planeten in der Lage sein, diese Verbindung herzustellen und ähnliche Erfahrungen zu empfangen, die das Leben für alle verbessern werden.

Wenn du dich so geführt fühlst, nimm dir vielleicht jeden Tag ein paar Momente Zeit, um in dir ein tiefes Gefühl des inneren Friedens zu verspüren und finde in deinem alltäglichen Leben Wege, deine Schwingung zu erhöhen.

Es ist an der Zeit, bald unsere galaktischen Nachbarn in Freude und Frieden grüssen.

Sie sind erwartungsvoll, zu landen, alle auf der Oberfläche des Planeten zu grüssen und der Menschheit beim Goldenen Zeitalter zu helfen und sie zu unterstützen, in dem es Freiheit, Wohlstand und Überfluss für alle geben wird.

Selbst, wenn gegenwärtig da draussen Chaos herrscht, ist es empfehlenswert, in deiner Mitte zu bleiben, zu atmen und ruhig zu bleiben.


In Liebe und Licht Maria Nesa

Schiffe

Vor drei Nächten hatte ich einen sehr intensiven positiven Traum, in dem ich an den Himmel blickte und sah, wie Tausende von Schiffen der Galaktischen Konföderation am Himmel erscheinen, immer näher und näher an die Oberfläche kommend, leuchtend und Licht bringend. Es schien, als würde das Event passieren.

In diesem Traum sahen auch andere Menschen die Schiffe, und eine Atmosphäre unbeschreiblicher Aufregung und Freude begann überall um sich zu greifen. Ich spürte, wie die galaktische Gerechtigkeit zur Erde kam. Wir alle verspürten die Gegenwart des Neuen Zeitalters.

Die Schiffe sahen genauso aus wie das Schiff auf diesem Foto:



Dies könnte eine kleine beruhigende Botschaft der Lichtkräfte gewesen sein, die mit dem letzten Update von Cobra zusammenpasst: Endzeit Wahnsinn, Abwehr des Coronavirus

Vielen Dank, liebe Brüder und Schwestern, und möge unser Wiedersehen bald stattfinden !

Sieg dem Licht!

[übersetzt von max + transinformation]

Quellen:
http://2012portal.blogspot.com/2020/02/endtime-madness-update.html
https://transinformation.net/aktualisierung-zum-artikel-endzeit-wahnsinn/

Kommentare:

  1. Gestern 18 Feb. merkten Sensitive, dass verschiedenste (Parasiten) über Niederschwingende Mikro-Angriffe versuchten/ machten .. durch Konsequentes ignorieren Ihrer Pipikaka Energien, musste die Erfolglos weiterziehen ... Bekomme innerlicht stehts ruhig, entspannt & Gelassenheit zu sEIN. Mantra singen & Dankbarkeit für alles was ist, hebt die Frequnzen un-gemein. NatUR-Gesetz ist: Wenn das Licht kommt werden die Schatten(themen) offesicht-Licht, können erkannt & deshalb transform-irrt werden. Momentan is das mein LieblingsMantra https://www.youtube.com/watch?v=ps43KwRm6pQ ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Diese ganze Panik-(mache) wegen dem Coronavirus,was soll so etwas?
    Man gewinnt,man hat den eindruck,das alles nur geschieht,um anständig viel Geld in die Kassen, die Schatullen,der Pharmaindustrie zu spülen.
    Jede Grippe hat bisher Todesopfer gefordert,das ist schlimm genug.
    Aber deshalb,wegen dem Coronavirus weltweit auf EINMAL in eine Pandamie Eskalation zu verfallen,ich weiss nicht.
    Ich bin mir sicher,dass hier wieder mal ein Plan dahinter steckt.
    Vielmehr muss und sollte es auch darum gehen, die Verantwortlichen,den Verantwortlichen, für diesen Virus habhaft zu werden.
    Wer die Möglichkeit hat und danach sieht es aus,aus einem Hochsicherheitslabor Viren zu stehlen mit dem Ziel, diese Viren dann gegen Menschen einsetzen zu können gehört wegen Mordes, bzw. versuchten Mordes vor ein Gericht gestellt und so verurteilt,dass diese Person nie mehr wieder frei kommt.
    Der Presse ist aufgrund ihrer viel zu großen Panikmache auch mal kräftig, in den Hintern zu treten.
    Vielmehr ist es ganz wichtig Menschen allen Alters darauf hinzuweisen,das Hygiene ganz,ganz wichtig ist.
    Z.b.Hände mehr als sonst zu waschen.
    Menschenansammlungen zu meiden.
    Vernünftige Ernährung wie z.b.viel Vitamin,viel Obst.
    Sauna wenn Mann,Frau,gesund stärkt auch das Immunsystem.
    Aber hört auf, die Menschheit verrückt zu machen.



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast Du denn Angst? - Oder machst Du dir Sorgen um Andere?

      Löschen