2023-08-26

Kosmisches Mega-Event und krasse Energieerhöhung zum blauen Supervollmond 😳 mit Aufstiegsmeditation / 20.00 Uhr



Bereite dich vor auf die Mega-Energien des kosmischen Events zum "Blauen SuperVollmond & SuperSaturn im Sternbild des Goldenen Zeitalters Wassermann" (Tierkreiszeichen Fische). ✨ SternenApps & Sternbilder vs. Tierkreiszeichen: https://www.heikemichaelsen.de/post/g...

🌝 Mehr Vollmondmeditationen: https://www.heikemichaelsen.de/vollmo...
🌝 Supermond-Blog: https://www.heikemichaelsen.de/blog
🌝 Bewusstseins-Meditationen: https://www.heikemichaelsen.de/medita...
🌝 Danke fĂŒr eure Spenden: https://www.heikemichaelsen.de/dankes...
💛 Kosmische Uni: https://www.heikemichaelsen.de/blog
💛 Gratis Videos: https://www.youtube.com/user/GermanyG...

Social Media: 

10 Kommentare:

  1. AlgorĂŒtmische WohlfĂŒhlgehirnwĂ€sche angereichert mit Superlativen, leeren WorthĂŒlsen & rezetierten Fehllehren...mit Meditation hat das nichts zu tun...das weis jeder, der schon mal ernsthaft meditiert hat, statt sich berieseln zu lassen. Es gibt keine "Aufstiegsgestirne". Wer "aufsteigen" will, sollte besser das oben und unten loslassen und ein- statt aufsteigen. Es geht nicht ums Aussen, sondern ums Innen...der Kosmos ist nur der Spiegel, nicht die Ursache.

    Etwa vor 2 Jahren hab ich hier geschrieben, dass Gott die komplette esoterische Szene wegwischen wird...kam natĂŒrlich nicht gut an. :) Aber dass es so sein wird, ist jeden Tag deutlicher absehbar.

    Apropos: Was ist eigentlich aus dem Shift, dem Event und dem göttlichen Eingriff geworden...waren das nicht die spirituellen Sensationen vor 1-3 Jahren...und, schon was gemerkt? Hat sich was verĂ€ndert? Irgendwas außer Du...möglicherweise?

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Max, da hast Du Recht...durch Dich, nicht fĂŒr Dich. Diese Blogs verkommen immer mehr zur Werbeveranstaltung, die zum Webshop fĂŒhren...Mega-Event hier, noch krassere Aufstiegswelle da. Das hab ich gemeint, die Esotherikszene wird kollabieren wie die .com-Blase. Das komplette Geschwafel wird verschwinden. Wenn Du einen Meister suchst, Du findest ihn nur in Dir selbst. Alles andere ist nur die Bravo fĂŒr Selbst-lose.

    AntwortenLöschen
  3. Funktioniert das Internet heute nicht? Kommt die Bahn zu spÀt oder juckts Dich am Knie? Ja das sind die Aufstiegsenergien...tzztzztzz...einfach viel Wasser trinken, den (heute im Angebot!) Aufstiegskristall streicheln & meine Gratis-Meditation hören...und Du wirst sehen, morgen ist ein anderer Tag...versprochen. :o)

    AntwortenLöschen
  4. Ein geöffnetes Kronenchakra und die damit verbundene Transformation steht in keinem Zusammenhang mit irgendwelchen Messungen ...die letzte Woche war wirklich heftig, aber auf Schumann & Co war gar nichts abzulesen. Und ich mache das Theater jetzt schon zig Jahre mit.

    AntwortenLöschen
  5. Also die Schumi-Amplitude spĂŒre ich, aber die Transformationsprozesse folgen einem ganz anderem Rhythmus.

    AntwortenLöschen
  6. ja, ich weiß wohl, was du da meinst und ansprichst. ich habe mich auch gewundert. Allerdgins darf eines nichtvergessen werden: PlĂ€ne können von NIEMANDEM genau vorhergesagt werdne. Unddamit meine ich niemandne udn nciht nur Menschen auf der Erde. Insofern war es ein hype, der aber deswegen nciht aus der Welt ist- ich meine das Event und die Offenlegungen. Das ist natĂŒrlich nicht alleine enttĂ€uschend, wenn es sich alles wieder Ă€ndert, es macht auch unglaubwĂŒrdig. Dennoch - da bin ich sicher- wird das stattfinden. Wann ist die Frage, die mĂŒĂŸig ist :-))) Und ja, es hĂ€ngt in der Tat von mir udn dir ab und von allen.

    AntwortenLöschen
  7. Wir befinden uns auf den Weg zur 4 Dichte, das heißt wir mĂŒssen alle Anhaftung ablegen, das heißt wiederum wir werden am laufenden Band enttĂ€uscht werde bis wir an keiner "Wichtigkeit" mehr festhalten.
    Alles ist dann völlig unwichtig, es wird sich nur mehr mit dem Leben selbst beschÀftigt werde. Aufstieg, Blogs Video......etc werden nicht mehr konsumiert , da völlig unwichtig.
    Wenn nicht, dann wirst du entÀuscht werde, man könnte es auch versagen nennen.

    AntwortenLöschen
  8. Ja, dieses Ausmaß an stĂ€ndigen Botschaften, Nachrichten, Videos etc. kann einen erschlagen ...lach.. Vielleicht, damit jeder etwas zu seinerResonanz etwas findet.. oder auch lernt, auszusortieren und die intuition zu schulen . Austausch ist wichtig, weil das heir niemals zuvor getan wurde.. und jeder soweiso schon immer viel alleine rumgewurschtelt hat. Da ist das vonnöten. Und warum auch nicht? Wer wirklich profunde Einblicke hat - und wir sind ja alles unterschiedlich - und das auch weitergibt, dann bin ich dankbar. Das also ist nichtwunwesentlich, finde ich.

    AntwortenLöschen
  9. Ent-tÀuschung ist das korrekte Stichwort. Naja, einen gewissen Unterhaltungswert kann man dem einen oder anderen Autor ja nicht absprechen. Euch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende Äußerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren.

Daher bitte nur von Liebe erschaffene Kommentare. Danke von Herzen, mit Respekt fĂŒr jede EIGENE Meinung.