2020-04-07

Elisabeth Westhoff: „Fremdbestimmt“


Komme in deine eigene Kraft.

Für mich zeigt sich das Thema Fremdbestimmt gerade sehr deutlich auf.

Zur Zeit gibt viele Infos im Aussen.

Dazu noch Ratschläge, was du zu tun, oder zu lassen hast… und und und…

Wir werden durch die äusseren Gegebenheiten gerade geleitet nach Innen zu gehen.

Nach Innen, in unseren heiligen Raum.

Weg vom Trubel und Treiben im Aussen, was uns über Jahre, Jahrzehnte in Bewegung gehalten hat.

Jetzt bekommen wir dieses Geschenk, zu fühlen, wer wir selber sind.

Wer bist DU?

Was macht DICH aus?

Was sind DEINE Vorlieben?

Wann hast DU Hunger, wann hast DU Durst?

Was liebst DU zu essen, oder zu trinken?

Wann ist DIR nach Ruhe?

Wann möchtest DU einfach NICHTS TUN.

Wann ist DIR nach Bewegung?

Was ist DEINE Gabe, DEINE Fähigkeit?

FÜHLE.

Wo lebst du Dinge, die nicht DEINEM Gefühl entsprechen.

Es mag sich vielleicht banal anfühlen, doch genau dort ist das Geschenk.

Das Geschenk, DICH zu finden.

DEINE HERZENSWAHRHEIT ❤

Versuche zu fühlen, wann du wirklich DIR und DEINEN Gefühlen folgst und wann nicht.

Übernimm die Verantwortung für dich.

Dein FÜHLEN ist dein Kompass.

Ganz viel Segen für dich, du wundervolle Seele.

💗

Elisabeth

Quelle: Elisabeth Westhoff

1 Kommentar: