2024-02-17

Michael Love: *Die Erdallianz - Ein erm├Ąchtigendes Licht ist auf dem Weg zur Erde! ­čîî*



­čîč Ihr Grossartigen,

­čîŹ W├Ąhrend wir uns auf ein weiteres supergalaktisches Wochenende zubewegen, berichtet die Erdallianz, dass heute Morgen eine massive X2,5-Supereruption ausgebrochen ist, die die Sternensaaten der Erde von diesem kontinuierlichen Lichtfeuer, das auf den Planeten trifft, taumeln l├Ąsst!

­čî× Der Sonnenfleck AR3576 brach heute (0653 UT) aus und erzeugte eine intensive Sonneneruption der Klasse X2,5. Genau wie bei der X-Eruption vor einigen Tagen breitete sich ein massiver Plasmastrahl in alle Richtungen aus, und ein gro├čer Teil dieser Teilchen bewegt sich jetzt auf die Erde zu!

­čŤ░️ Der gro├če Sonnenfleck AR3576 bewegt sich ├╝ber den westlichen Rand der Sonne, und man k├Ânnte meinen, dass dies bedeutet, dass unser Planet sicher au├čerhalb der Feuerlinie liegt. In Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall. AR3576 rotiert in eine Zone, in der die Sonne und die Erde magnetisch miteinander verbunden sind, was diese Situation besonders macht. Sonnenflecken, die sich in der N├Ąhe des westlichen Randes der Sonne befinden, sind magnetisch mit der Erde verbunden. Das Magnetfeld der Sonne dreht sich spiralf├Ârmig wie ein Rasensprenger - eine Form, die als "Parker-Spirale" bekannt ist. 


Die magnetischen Kraftlinien, die vom westlichen Rand der Sonne ausgehen, winden sich um unseren Planeten und ber├╝hren ihn. Im Weltraumwetter-Jargon wird diese magnetische Verbindung als Gefahrenzone bezeichnet!

­čîî Wir besprechen wichtige Weltraumwetterereignisse aus einer spirituellen Perspektive, weil wir wissen, dass unser Aufstieg direkt mit dem Licht aus dem Kosmos verbunden ist!

­čĹŻ Die 3D-Menschheit ist sich der Weltraumwetter-Ereignisse oder der Auswirkungen des kosmischen Lichts auf die menschliche Evolution kaum oder gar nicht bewusst; das t├Ągliche Leben geht weiter, und sie nehmen fast nichts davon wahr. Der Grund daf├╝r ist, dass dieses Licht eine extrem hohe Schwingung enth├Ąlt und nur Lebewesen, die mit dieser Frequenz in Resonanz stehen, davon beeinflusst werden! Ein nur 3D-Wesen m├╝sste sein Bewusstsein und seine Wahrnehmung mindestens bis zur 4. dimensionalen Ebene erh├Âhen, um dieses Licht zu bemerken und damit es sich auf dieses Wesen auswirken kann.

[max: es wirkt sich auf jede Bewusstseins Stufe aus....auf alles Leben...]

­čôí H├Âheres Wissen und Insider-Informationen zeigen, dass die Intensit├Ąt und Frequenz dieser Lichtaktivit├Ąt in letzter Zeit dramatisch zugenommen hat und dass dieses Licht nicht nur zuf├Ąllig oder durch Zufall auf die Erde kommt. Dar├╝ber hinaus steht dieser Lichteinfall in einem gr├Â├čeren Zusammenhang mit dem 26.000-j├Ąhrigen Aufstiegszyklus und wird von intelligenten Wesen zu einem bestimmten Zweck auf die Erde geschickt. Die H├╝terrassen, die das derzeitige Aufstiegsfenster der Menschheit ├╝berwachen, sagen, dass sie diesen Bereich mit Licht bestrahlen, um diesen gesamten Bereich in das n├Ąchste harmonische Universum zu bringen, in die 5. Dimension. Die Quintessenz ist, dass der Aufstieg der Menschheit seit 2012 ├╝berf├Ąllig ist, und die Dinge sind in letzter Zeit von den H├╝terrassen super beschleunigt worden, um sicherzustellen, dass der Aufstieg der Menschheit ein Erfolg wird!

­čî× Die bewusste Sternensaat sp├╝rt die unglaublichen Aufstiegssymptome und bemerkt die zunehmenden Lichtmengen und die Flut von starken X-Flares, die jetzt st├Ąndig eintreffen. Jeder hat die Ver├Ąnderungen in seinem K├Ârper, seinen Emotionen, seiner mentalen Kapazit├Ąt und in seiner Seele bemerkt! Ganze Realit├Ąten haben sich f├╝r viele ver├Ąndert, und das gesamte Leben wird durch dieses kraftvolle Licht auf tiefgreifende Weise transformiert! W├Ąhrend sich die Zeitlinien immer mehr auf unser gro├čes Ziel zubewegen, arbeitet jede Sternensaaten auf der Erde hart daran, dieses kraftvolle kosmische Licht in die Zellen seines K├Ârpers zu integrieren.

­čîŹ Es ist wichtig, super geerdet zu sein, da diese kosmische Energie die Zellen und die DNA des menschlichen K├Ârpers bombardiert. Der Verzehr von leichten, rohen Energienahrungsmitteln, das Trinken von viel reinem Wasser, die Erdung in der Natur, Meditation und die Aufbewahrung von Kristallen in der N├Ąhe helfen, diese Energie durch den K├Ârper und in die Erde zu leiten.

­čÜÇ Der bewusste Sternenmensch, der die Weltraumwetterereignisse beobachtet, hat auch ein zunehmendes und besorgniserregendes Ph├Ąnomen bemerkt, da diese neuen Flares nun fast t├Ąglich seltene Protonenstrahlungsst├╝rme ausl├Âsen. Die H├Ąufigkeit und das Ausma├č dieser Strahlungsst├╝rme sind etwas Neues, und die Sternensaaten verstehen, wie dies die menschliche DNA und das Bewusstsein anheben.

­čôíDiese Protonenst├╝rme werden von den etablierten Weltraumwetter- und Nachrichtenmedien als keine gro├če Sache heruntergespielt, aber es mehren sich die Berichte, dass in letzter Zeit viel gr├Â├čere Mengen dieser exotischen Teilchen in die Erdatmosph├Ąre gelangt sind. Die Eruption von heute Morgen hat die Erde mit einem gro├čen Puls dieser energiereichen Protonen getroffen, die mehrere Stunden brauchen werden, um die Erde zu erreichen, aber es wird vorhergesagt, dass die Protonenwerte im Laufe des Wochenendes stark ansteigen werden!

Die magnetische Gefahrenzone zwischen der Erde und dem Sonnenfleck AR3576 erm├Âglichte es, dass dieser Puls die Erde erreichte, obwohl der Sonnenfleck nicht auf unseren Planeten gerichtet war. Bemerkenswert ist, dass der Puls relativ reich an "harten Protonen" mit Energien > 50 MeV war. Es ist wahrscheinlich, dass an diesem Wochenende ein weiterer X-Flare von AR3576 ausgehen wird, der einen ausgewachsenen Strahlungssturm ausl├Âsen k├Ânnte. Zu den m├Âglichen Auswirkungen geh├Âren Funkausf├Ąlle in hohen Breitengraden, beschlagene Kameras auf Satelliten in der Erdumlaufbahn und erh├Âhte Strahlungswerte bei kommerziellen Fl├╝gen. Erh├Âhte Protonenmengen werden die Erdoberfl├Ąche erreichen, und obwohl dies im Allgemeinen kein Grund zur Beunruhigung ist, ist es doch ein Grund zur Sorge!

­čîł Lasst uns an diesem Wochenende noch h├Âher hinaus, und wie w├Ąre es, wenn wir die ganze Welt aufwecken? Es ist Zeit, damit weiterzumachen! ­čîÉ

­čôŁ Lasst uns wissen, welche Aufstiegssymptome ihr zur Zeit erlebt

­čÜÇ Viel Gl├╝ck,

Michael und die Plejader

­čöŚ **RESSOURCEN**:

­čôí Verfolgt die Situation live auf unserer [Space Weather Tools Page](https://5dearthproject.com/space-weather-tools/).

­čôÜ Hier unsere neuen plejadischen B├╝cher bei [Sacred Light Publishing](https://www.sacredlightpublishing.com/books/) an.

­čĺÄ Empfohlene Quelle f├╝r monatomare Andara-Kristalle: [Andara Enterprise](https://www.andaraenterprise.com/shop/).

Quelle: Michael Love

[├╝bersetzt von max - Eure Unterst├╝tzung ist uns von­čĺľwillkommen - DANKE!]

4 Kommentare:

  1. Nun, ich glaube nicht, dass es sich auf alle Menschen auswirkt. Ich kenne Menschen, die mich bel├Ącheln und es weiterhin tun, und nichts f├╝hlen. ­čśë Auf NPCs wirkt es sich sicherlich auch nicht aus. Aber auf das gro├če Ganze.

    AntwortenL├Âschen
  2. ­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×­č¬×

    AntwortenL├Âschen
  3. Mit w├Ąr's schwindelig, Herzschmerzen. leichte ├ťbelkeit, rauschen in den Ohren ziemlich laut. Ich muss viel trinken, habe immer das Gef├╝hl ich verdurste. ,,,,,,,,,

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Ich habe auch immer einen trockenen Mund und besonders nachts Durst. T├Âne und ├ťbelkeit, auch mit dabei. ­čśë

      L├Âschen

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende ├äu├čerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren.

Daher bitte nur von Liebe erschaffene Kommentare. Danke von Herzen, mit Respekt f├╝r jede EIGENE Meinung.