2017-02-16

Die Vibrationen der hereinkommenden Energien hat sich verdoppelt !


Liebe Lichtwesen,

diese Info erhielt ich in der letzten Nacht von Sonntag auf Montag, als ich geweckt wurde, um was zu essen und eine Ölration einzunehmen. Ich war natürlich erst einmal verunsichert über diese Nachricht. Nicht nur die Energiemenge, die täglich hier auf der Erde ankam, hat sich stark erhöht, wie ihr es aus dem weiter unten rein kopierten Bild entnehmen könnt, sondern auch die Frequenz selbst.

Das bedeutet, die Teilchen in den Energiewellen bewegen sich jetzt doppelt so schnell und das soll über die letzten 13 Tage hinweg Schritt für Schritt erfolgt sein. Für mich bedeutet das starke Hochfrequenz direkt aus dem galaktischen Zentrum, so wie es Silke Schäfer in ihrem neuesten Video bekannt gab! , welches ich gestern eingestellt habe!

LINK: “ Starke Hochfrequenzen direkt aus dem Galaktischen Zentrum für Deinen neuen Weg “ von Silke Schäfer


Veröffentlicht am 15.02.2017

Originaltext: https://einfachemeditationen2.wordpre…
Danke für eure Spende: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

Das bedeutet, dass unsere Schöpferkraft sich auch erhöht und wenn wir dann die richtigen Gedanken zum Wohle von allen denken, können wir viel gemeinsam erschaffen, wie Frieden in jedem Menschen, der dafür bereit ist, und auf dieser Welt, oder den durchgeführten Wandel auf allen Ebenen, so wie es von Gott gewollt ist, weshalb jetzt diese starke Energien rein kommen !!!

Daher ist unser vermehrtes “ Transformationsliegen“ heute wichtiger denn je und dass wir dabei dann folgende Affirmationsgedanken immer wieder mit viel Gefühl laut aussprechen:

Affirmationsgedanken beim Transformationsliegen :
Manifestieren wir jetzt gemeinsam, dass der bestmögliche Weg zum Wohle aller gefunden und umgesetzt ist, für die so dringend durchgeführten Veränderungen im Finanzsystem, in der Politik, Wirtschaft, Recht und Gesellschaftssysteme !

So ist es !!! DANKE- DANKE- DANKE

Wenn wir dies jeden Tag mehrmals denken, führt das uns alle schneller zu diesem Ziel !

Das erklärt natürlich einiges meiner persönlichen Wahrnehmungen körperlicherseits in den letzten Tagen. Ich fühlte am Wochenende vermehrt eine innere Unruhe, vermehrte Müdigkeit und alles strengt einen noch mehr an. Ich bin auch vermehrt glücklich, ausgeglichen und freudig, doch körperlicherseits mehr angestrengt und heute hat der Körper bzw. die Knochen tagsüber geschmerzt und mein Magen ist überreizt, was durch die Überreizung der Nerven kommt, wo die Energien vermehrt durchlaufen.

Da ich zu den Transformatoren gehöre, ist mein Körper durch das Transformieren vermehrt eingespannt, weshalb ich von meiner geistigen göttlichen Führung gebeten wurde, jetzt doch meine Fettration zu verdoppeln, was mich erst einmal überrascht hat. Da ich täglich schon ca 160 bis 200 gr Butter esse, 100 ml Sahne und 100 gr Mandelmus, und 2 x am Tag eine Ölration von 2x 2 Eßlöffel Öl mit Zitronendirektsaft im Verhältnis 4 zu 1, durfte ich heute überlegen, wo ich meinen Fettkosum steigern kann.

Ich habe mich entschlossen ab heute 3 x mal am Tag eine Fettration, die Öleinnahme zu erhöhen, und zwar statt zwei Esslöffel jetzt 4 Esslöffel zu mir zunehmen. Ich gebe jetzt 4 Eßlöffel Öl in eine Tasse, dazu 1 Eßlöffel Zitronendirektsaft und Orangendirektsaft, wo ich jeden Tag von ein Glas trinke, dass teile ich jetzt auf die drei Portionen auf, am besten kurz nach einer Mahlzeit alle 8 Stunden. Wenn dieses nicht reicht, bin ich auch bereit es auf 4 Ölrationen zu steigern.

Da Kokunusssöl zum Abnehmen gut ist, werde ich es nur noch selten nehmen, dafür öfter eine Avokado essen, Tahin, und vor allem werde ich jetzt unterschiedliche Öle kaufen, wie Walnuss, jene, welche viel omega 3 Fettsäuren enthalten. Da darf ich mich erst noch einmal schlau machen , was ich gerne nehmen würde und dies mit Leinöl vermischen, um so immer mal einen anderen Geschmack bei den Öldrinks zu erhalten, damit ich auch weiterhin dies gerne trinken kann.

Auch bei meinen dick mit Butter bestrichenem Brot wird von meiner geistigen Führung großen Wert darauf gelegt, dass ich hier abwechslungsreich esse, wie Tomaten, oder Paprika drauf, verschiede Salate und verschiedene Aufstriche, oder Bärlauch in Öl, alles ist erlaubt, wichtig ist die Abwechslung, damit ich es in der Menge noch möglichst lange essen kann !!!

Zwischendurch trinke ich ca 2 1/2 bis 3 Liter basische Tees, immer wieder mit Zitronendirektsaft, nachdem der Tee auf unter 40 Grad abgekühlt ist, damit das Vitamin C so erhalten bleibt.

Ob das ausreicht, weiß ich nicht und das darf ich und jeder von euch selbst ausprobieren. Sobald das Zappelphillipsyndrom (innere Unruhe und Aufgekratzsein einhergehend mit großer Müdigkeit ) zu stark tagsüber ist, heißt es für mich, dass ich noch mehr Öl trinken darf.

Diese Schwingungserhöhung bewirkt auch, dass sich unsere Gedanken schneller umsetzen, wenn wir was mit sehr viel Gefühl ausgedrückt haben, weshalb wir noch mehr aufpassen dürfen, wie und was wir denken, wenn wir mal wütend sind, oder traurig und andere herab ziehende Gedanken uns einholen, was ja zum Menschsein dazu gehört !!!

Wenn man dann denkt, ich gestehe es mir zu, wie auch anderen und löse alles sehr schnell anschließend auf, ist es wie ein Durchlaufen von Wasser. Je länger man aber in den Gefühlen bleibt, umso mehr kann es wieder zu einer Blockierung führen. Hier heißt es, wie die Kinder sein, die ihr Gefühl ausdrücken und dann wieder schnell rausfinden, ohne lange darin zu verweilen !

Ich wünsche allen eine Zeit der Leichtigkeit und Freude, was unser aller Ziel ist !

Und ich wünsche uns allen die schönsten Gefühle und Schöpfungen zum Wohle aller und zu unserem eigenen Wohl,

in großer Dankbarkeit zu Euch, die ihr so stark durch das “ Transformationsliegen und Euer tägliches Leben “ soviel mit daran gearbeitet habt, von Herzen von Charlotte

Siehe auch den Text mit den sehr vielen Kommentaren: Das schnelle Abnehmen beim Durchleiten von hoch schwingenden Energien kann gestoppt werden



Quelle: http://www.praxis-umeria.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html
Kommentar veröffentlichen