2019-10-26

Mike Quinsey – 25.Oktober 2019


Ein einsames Leben muss nicht unbedingt ohne notwendige Erfahrungen verlaufen, sondern kann viel Zeit zum Nachdenken bieten; und gewiss sind solche ruhigen Momente auch in eurem Leben Gelegenheiten, euch von mancher Unordnung in eurem Kopf zu befreien. Klares Denken entsteht aus positiver Erkenntnis, die euch befähigt, eurem Lebensplan zu folgen, der sicherstellt, dass ihr eure Weiterentwicklung voranbringen könnt. Da ihr ja diesen Lebensplan nun mal habt, – und wenn dieser auch noch in Einklang mit euren Notwendigkeiten ist –, wird er von euren Geistführern unterstützt. Er wird euch zudem befähigen, Entscheidungen zu treffen, die eure Pläne so voranbringen, dass sie für euch von Vorteil sind. Und was da oft als „Zufälle“ im Leben bezeichnet wird, sind beabsichtigte Augenblicke, die in euren Sinne arrangiert wurden, um euch in der Spur eures Lebensvertrags zu halten. Seid versichert, dass es oft solche Momente gibt, in denen eure spirituellen Fortschritte sich im Einklang mit jenen Plänen vollziehen, die vor eurer Inkarnation festgelegt wurden.

Diese Vereinbarungen wurden mit eurer Zustimmung getroffen; und auch wenn ihr diesen Gedanken vielleicht nicht akzeptiert, weisen wir doch darauf hin, dass euer Leben ohne einen solchen festen Plan möglicherweise ziellos „dahinvegetieren“ könnte und somit vergeudet wäre. Wie ihr beobachten könnt, scheinen viele Seelen um euch herum scheinbar sinnlos vor sich hin zu leben; macht euch aber klar, dass ihr nicht unbedingt den Grund kennen könnt für das, was Andere erleben. Macht euch auch bewusst, dass ihr zum Teil auch in die Erfahrungen anderer Seelen involviert seid, obwohl es für euch im Moment vielleicht nicht erkennbar sein mag. Das mag vielleicht kompliziert klingen, aber die Geistführer aller Seelen haben die Macht, sicherzustellen, dass die Dinge zum Vorteil aller Betroffenen verlaufen. Sollte eine Seele es versäumen, ihre Rolle im Sinne eines Anderen – oder auch für sich selbst – zu „spielen“, wird es später weitere Gelegenheiten dazu geben. Der Geist (Spirit) hat mehr Ressourcen zur Verfügung, als ihr euch vorstellen könnt; Misserfolge sind keine Option.

Da ihr euch inzwischen „auf halbem Wege“ in die Neue Zeit befindet, sollte euch bewusst sein, dass es kein Zurück zu den „alten Wegen“ mehr gibt. Ihr befindet euch in einer Übergangs-Phase, in der die Fesseln der Vergangenheit abgeworfen werden müssen, da sie ihren Zweck erfüllt und eine immense Menge an Karma beseitigt haben. Denkt an die beiden Weltkriege und die Millionen von Seelen, die in dieser Zeit ihr Leben lassen mussten. Es war eine Zeit größter Karma-Bereinigung, die die Seelen dazu befreite, sich anhand eigener Erfahrungen weiterentwickeln zu können. Nachdem sie dadurch erneut zum „unbeschriebenen Blatt“ werden konnten, haben sich diese Seelen damit zugleich verpflichtet, bei der Planung ihrer nächsten Lebenszeit mitzuwirken, eine kontinuierliche Weiterentwicklung zu gewährleisten und eine Rückkehr zu den alten Methoden roher Gewalt und Ignoranz zu vermeiden, die so viel Karma heraufbeschworen hatten. Wenn ihr diese Gelegenheit nutzt, um euren vereinbarten spirituellen Weg einzuhalten, werdet ihr jegliche Hilfe haben, erfolgreich sein zu können und eine Ebene zu erreichen, die euch in den Aufstieg führt.

Wenn ihr euch versündigt und euren Weg durchs Leben aus dem Blick verliert, gibt es immer noch Möglichkeiten, wieder auf den richtigen Weg zurückzufinden; doch jedes Mal verzögert dies eure Weiterentwicklung. Aber eure Geistführer werden euch niemals aufgeben, sondern werden sich bemühen, euch dabei zu helfen, eure Probleme überwinden zu können. Falls ihr auf diese Hilfestellung nicht reagiert, macht ihr es euch dadurch nur noch schwerer, weiterzukommen. Natürlich wird es weitere Gelegenheiten in eurem Leben geben, euch weiterzuentwickeln und zu begreifen, dass ihr immer Hilfe haben werdet, auch wenn sie nicht offensichtlich ist. Der Geist (Spirit) möchte, dass ihr erfolgreich seid, da er euer wahres Potenzial kennt, nämlich, dass ihr in Wirklichkeit sehr erfahrene Seelen – und durchaus in der Lage seid, die Herausforderungen zu meistern, mit denen ihr konfrontiert seid.

Macht euch bewusst, dass ihr zwischen den einzelnen Lebenszeiten immer wieder deren Resultate überprüft, und dann werden Entscheidungen getroffen, damit, wenn eure nächste Lebenszeit geplant wird, ihr eure Schwachstellen überwinden könnt. Es stellt sich die Frage, ob ihr die Chancen erkennen werdet, die euch geboten werden, eure bisherigen Fehler zu überwinden. Wenn ihr euren Geistführern vertraut und auf ihre Eingebungen reagiert, werdet ihr Fortschritte machen; und je mehr ihr den Sinn des Lebens begreift, desto wahrscheinlicher werdet ihr tatsächlich nicht mehr scheitern. Beachtet die Situationen, in denen ihr euch befindet, und versucht, die daraus zu lernenden Lektionen zu begreifen.

Das Leben ist aber nicht nur harte Arbeit, und man hat genügend Zeit, auch die Freuden genießen zu können. Beneidet indes nicht diejenigen, die „alles zu haben“ scheinen; denn Verantwortung für Besitz kann zuweilen überwältigend sein kann. Der arme Mensch träumt häufig davon, reich zu sein; aber die Werte seines Lebens sind einfach und erfüllend. Denkt daran, dass jede Seele über viele Lebenszeiten hinweg alle Arten von Erfahrungen haben wird; die ultimative Zielsetzung dabei ist, ihre Weiterentwicklung zu fördern. Diejenigen, die erfolgreich sind und alles in ihrem Leben zu haben scheinen, empfinden das vielleicht gar nicht so einfach, wie ihr es euch vorstellen mögt; denn Reichtum kann auch eine große Verantwortung und sogar eine Last bedeuten.

Ihr dürftet feststellen, dass das Leben allmählich immer einfacher wird und die Fortschritte sich immer unkomplizierter und schneller entfalten als im vorigen Zyklus. Mit dem Einströmen höherer Frequenzen haben sich die Dinge beschleunigt, und der Einfluss der niederen Frequenzen hat immer geringeren Einfluss als bisher. Entsprechend wird das Leben mit der Zeit entschieden einfacher werden, und das LICHT wird die niederen Energien wesentlich rascher zerstreuen. Die Dinge entwickeln sich definitiv aufwärts, und sobald sich die Geschehnisse beruhigt haben, werdet ihr in eine neue Ära relativen Friedens und Glücks eintreten. Zurzeit herrscht zwar noch viel Verwirrung, und immer noch wüten viele örtliche Kampfhandlungen; doch die allgemeine Stimmung der Menschen verändert sich, und damit wird der Frieden zu einer drängenden Angelegenheit. Die alten Methoden sind nicht länger hinnehmbar, und die Menschen zögern nicht, offen eine friedliche Existenz zu fordern. Die Menschen bilden eine starke Kraft für das Gute, wenn sie alle in die gleiche Richtung ziehen und ihre Stimme gehört und beachtet wird.

Wir erwähnten bereits, dass Mutter Erde sehr aktiv darin ist, ihre Vorbereitungen für den kommenden Aufstieg zu treffen. Überall gibt es Bemühungen, zu versuchen, mit geringsten Problemen für die Menschheit weiter voranzukommen; aber bis zu einer uneingeschränkten Kooperation wird es noch Schwierigkeiten geben. Denjenigen, die die Verantwortung dafür tragen, dass die Dinge reibungslos vorankommen, muss mehr Hilfe zuteilwerden. Immer noch werden viel Zeit und Geld für schlecht geplante Projekte ausgegeben, und die Menschheit steuert auf schwierige Probleme zu, wenn es keine Zusammenarbeit zwischen den Ländern gibt. Wir werden unsererseits versuchen, das Handeln der Beteiligten zu beeinflussen, damit die Dinge reibungslos vorankommen.

Lasst euch nicht entmutigen von dem, was auf der Erde geschieht; der Aufstieg kommt, nachdem die Reinigung der alten Energien, die ihren Lauf vollendet haben, abgeschlossen ist. Ihr habt jetzt eine bessere Gelegenheit, euch mit den neuen Energien zu verbinden, die eure Schwingungen anheben werden, was bewirken wird, dass ihr weniger von den niedrigeren Energien beeinflusst werdet. Wir bitten euch erneut, euch auf die neuen Energien zu konzentrieren, denn diese werden euch rasch voranbringen und euch helfen, die alten Energien hinter euch zu lassen. Ihr habt euch über viele Lebenszeiten hinweg auf diese jetzigen Zeiten vorbereitet, und ihr habt die Erfahrung, dies weiter voranzutreiben und eure Arbeit für den Geist (Spirit) reichhaltiger zu gestalten. Es ist jetzt an der Zeit, eure Talente zu nutzen, die ihr besitzt, um denen zu helfen, die bereit sind, ihre EigenSchwingungen zu erhöhen.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

 In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mike%20Quinse y/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen