2022-08-06

Botschaft von Gott August 2022



Wir werden nun mit mächtigen Energien geflutet, die im August die Entstehung des Neuen, das in Liebe ausgerichtet ist, unterstützen. 💞🌠💫

Spiritualität leben – Unsere Verbindung mit dem Geistigen Ganzheitliche Heilung durch Bewusstseins-Erweiterung: Buche noch heute Dein kostenloses Beratungsgespräch zum Premium Coaching: https://calendly.com/hotline-to-heave...

Erkenne Dein Potenzial und werde Dir Deines Wahren Wesens bewusst!!! 
https://www.herz-bewusst.net/Akademie...

Durch Herzöffnung zu Deinen medialen Gaben, sei ein Medium der neuen Zeit!!! 
https://www.herz-bewusst.net/Akademie...

Besuche mich auf www.herz-bewusst.net und auf www.hotlinetoheaven.de Deine Viktoria – Antarya 💙

Filme: Free-Video-Pixabay, Video´s by Viktoria-Antarya Musik: Blue

7 Kommentare:

  1. Sehr gewagt... Sich als Botschafterin von Gott zu bezeichnen... 🤦‍♀️... Sorry, manches dient nicht mal mehr der Unterhaltung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt darauf an von welchen Gott sie spricht, es gibt ja viele Götter, da müsste man ihr Glaubensbild kennen.

      Löschen
  2. Jeder Mensch hat eine Anbindung zum göttlichen Wesenskern, seinem Ursprung. Es ist somit nichts Ungewöhnliches, Führung aus dieser URQUELL-Energie zu erhalten. Ich bin lediglich ein Kanal für diese Botschaften, die in dieser Zeit des Wandels zu den Menschen kommen sollen. Dies so lange, bis jeder seine Anbindung wiedererlangt hat. Von Herzen gerne wirke ich im Dienst an das Höchste SEIN.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Viktoria, an und für sich redet Gott ja nix, also nach meinem Verständnis von Gott, Gott ist das All-Bewusstein und somit absolut neutral, natürlich der Sache geschuldet, da er die Schöpfung, also auch uns, durch sich selbst erschaffen hat, ergo es keine Trennung gibt, ergo wir es uns nur bewusst machen müssen, das wir das All-Bewusstsein sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da Gott ein Begriff ist, den man nicht einordnen kann, also nicht fassbar ist, ergo keine Zugehörigkeit hat, bzw. keinen Namen oder so, wird es wahrscheinlich das höhere Selbst sein.

      Löschen
  4. Liebe(r) tulacelinastonebridge, da bin ich ganz bei Dir. Gott ist Allbewusstsein und absolut neutral, die vollkommene Liebe. Und doch offenbart sich Gott in mir als sanfte, männliche gütige Stimme, die, wenn ich mich verbinde, immer mit einem wundervollen Gefühl von Liebe durchkommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tula - weiblich, Glückwunsch, hört sich doch nach einer schönen Begegnung an. :-)

      Löschen

Danke.