2022-08-05

ATMOSPHÄREN ELEKTRIZITÄT AM 5.8.2022


"Fitness-Schlaf" hat es getroffen, denn die Energie stieg kontinuierlich ab etwa 22:00 Uhr bis um 6:00 Uhr am Morgen an und legte die 5 mV in gemächlicher Ruhe über 8 Stunden zurück, - da ging nichts mit Tiefschlaf, der höchstens oberflächlich im unteren Alpha-Bereich lag und ziemlich intensive Träume vermittelte. Nach einer knapp 3 stündigen ladungsarmen Stagnation, ging es dann gleich gegen 8:00 Uhr mit dem ersten Loop des Tages los und alles deutet darauf hin, dass es heute erneut sehr chaotisch wird, auch wenn die Energie nun mit turbulenten Ladungen in eine ladungsarme Stagnation geht, die aber nicht all zu lange anhalten dürfte, da der momentane Trend wieder deutlich nach unten zeigt. Alles dreht sich gerade um, Tages-Energie in der Nacht und Nacht-Energie unter Tags, was darauf hindeutet, dass der Mensch sich nun die Freiheit erarbeiten sollte, sich dem anzupassen,- alles andere wird im zermürbenden Stress enden.

SCHUMI MIT STARKEN LOOP's AM 5.8.2022

Auch Schumi fängt nun an, extreme Loop's zu schlagen, wie man offenkundig an den Störungen im Hintergrundfeld sieht, die heute sehr stark mit den Loop's in den Ladungen der Amplituden verbunden sind, die zwar synchron oszillieren, jedoch sehr nervöse Bewegungen dabei machen, als ob man mit zitternden Händen den Faden durch winziges Öhr fädeln müsste, - wird wohl etwas schwierig werden. Bei den Frequenzen herrscht starke Gegenläufigkeit, die Dissonanz anzeigt. Schumi's Orchester findet gerade keinen einheitlichen Takt und während F1 am Leitwert hin und her springt, liegen die anderen Frequenzen sehr deutlich unter den Leitwerten, was wieder sehr viel unbewusstes Potenzial nach oben in die Wahrnehmung befördert. Durch die Wankelmütigkeit von F1 könnte es aber etwas chaotisch werden, da sich innere und äußere Trigger schnell und übergangslos ablösen.

SCHOTTLAND: EINZIGARTIGER REGENBOGEN BILDET SICH ÜBER DEM SEE!

Das gab es noch nie, dass sich ein Regenbogen über einen See entwickelt hat. Ein faszinierender Anblick, der jedoch Anlass gibt, die Naturgesetzmäßigkeiten die wir zu kennen glauben, neu zu überdenken! 

Quelle: https://twitter.com/mracole1977

Quelle: https://t.me/sunevonews/14734

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.