2022-08-09

Judith Kusel: Das Zeitalter der Liebe ist angebrochen

Heute Morgen um 4 Uhr, nachdem ich gestern Abend zu einer kosmischen Beratungssitzung gerufen wurde, durchströmten ungeheuer kraftvolle Energien meinen ganzen Körper. Das dauerte mehr als eine Stunde. 

Ich wurde mir bewusst, wie sich mein gesamtes Herzzentrum über alles hinaus ausdehnte, was ich jemals zuvor gekannt oder erlebt hatte. Es dehnte sich zu einem riesigen Portal aus, und die göttliche Liebe strömte hinein und hindurch.

Dann erweiterte sich meine Vision: Mir wurde gezeigt, wie die ältesten göttlich-weiblichen Stätten auf der Erde vollständig geöffnet wurden und göttliche Liebe in sie hinein und aus ihnen heraus strömte und sich mit der Neuen Erde verbunden haben und zu einer Einheit wurden! Dann dehnten sie sich über die Erde hinaus aus und verbanden sich universell.

Die Miriam Magdala, die geweihte, gesalbte, erhabene Hohepriesterin und die Göttlich Weiblichen Schlüssel und Codes des Christusbewusstseins strömten wie Tsunamis herein und überfluteten alle Erden und alle Seelen und alles Leben und alle Lebensformen.

Die göttliche Liebe strömt herein.

Während ihr dies lest, werden die Schlüssel und Codes aktiviert, euer Herzzentrum dehnt sich aus, während die göttliche Liebe in euch einströmt. 

Wir werden gereinigt, geheilt und mit der Kraft der göttlichen Liebe erfüllt. 

Das Zeitalter der Liebe ist angebrochen.

Judith Kusel

http://www.judithkusel.com

Foto: Helena Nelson-Reed

[übersetzt von max - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

1 Kommentar:

  1. dassit wundervoll,nur,dass ich bis jetzt nicht allzuviel davon mitbekomme. Aber vielleicht habe ich auch spezifische Erwartungen. Was mir aufgefallen ist, dass , wenn etwas gut läuft, die Freude da ist udn zugleich die alte Manier, dann wieder etwas zu erwarten, was die Freude znichte macht. Asbachuralte Muster. Die aufgelöst gehören.

    AntwortenLöschen

Bitte nur freundliche Kommentare. Danke.