2018-04-25

Lisa T. Brown: “Du bist ein Frequenzhalter / eine Eigenschwingungsträgerin, ein Torhüter / eine Portalwächterin & ein Gitternetzverwalter / Erdgitterhüterin”, 25.04.2018


Aloha schöne Mitmenschen der großen Familie der LIEBE,

Es ist eine ganze Weile her, seit ich einen Rundbrief mit neuen Updates verschickt habe …

Übersetzung des letzten Newsletters: https://esistallesda.wordpress.com/2018/04/15/lisa-t-brown-dns-dns-dns-dein-lichtkoerper-re-kodiert-sich-komplett-neu-fuer-dich-14-04-2018/

Es war eine KRAFTVOLLE und LEISTUNGSFÄHIGE Phase der konstanten Integration und unser „sich im Rahmen halten“ fällt nun täglich „aus dem Rahmen“. Die Unermesslichkeit dessen, was wir erreichen und handhaben können, nimmt zu, während wir lernen, unseren „neuen“ kosmischen Lichtkörper aufzubauen, zu akklimatisieren und uns dieser Eingewöhnungsphase hinzugeben, es geschehen, es fließen zu lassen, um vollkommen anders als jemals zuvor zu arbeiten und zu funktionieren.

Es gilt viele Dinge zu beobachten … und in dieser Aktualisierung ein paar Dinge anzuschneiden fühlt sich wichtig an … und ich habe gerade heute Morgen einen Artikel für alle geschrieben, die diese immensen Upgrades/Ausrichtungen auf verschiedene Weise erleben. Ich werde einen Link dazu am Ende dieses Abschnitts veröffentlichen, für alle, die dies über meine Website [AzÜ: In englischer Sprache] lesen möchten.

Diese letzte Woche – und auch schon vorher – richteten sich konstant Sternen.Tore aus, was die physische Realität für alle ausrichtet. Es sind jene Momente, wo die Dinge anfangen zu zittern, (sich) zu beschleunigen, scheinbar „drunter und drüber“ zu gehen (Quantum) und auch wenn unsere Lichtkörper zwischenzeitlich mehr Energie haben / und halten können, um diese Prozesse einfacher handzuhaben, so müssen sie trotz allem mit einer täglichen Flut kosmischer Frequenzen/Strahlen, sowie Wellen von kosmischen hochfrequenten Winden und Wellen der Energie jonglieren, die unseren Planeten und unsere irdischen Körper ÜBERFLUTEN … es ist wie eine DUSCHE … die massiv reinigt und WACH MACHT/das Kollektiv erweckt …

Gerade jetzt, während ich dir diese Zeilen schreibe, sind Sternen.Tore aktiv und aktivierend, ermächtigend und synchronisierend (rühren/mixen/schütteln/zersprengen mitunter – für einige), sowie hochfrequente Winde, die eine wunderschöne Melodie singen und damit eine sanfte Woge von Schönheit und Magie, von Liebe und Frieden und für manche ein (benebelndes) Schlummerlied anstimmend bringen …

Unsere Lichtkörper schlafen nicht, aber unsere menschlichen Körper tun es, um die Schleier der Amnesie zu integrieren/zu akklimatisieren und aufzulösen, alte Strukturen/Glaubenssysteme aufzubrechen und sie durch neue Erkenntnisse zu ersetzen: neue Verständnisse/innere Ver-Ständnisse [Verstand, Verständnis, Stand), neues Bewusstsein, neues alles, was die Wahrnehmungen verschiebt, die wiederum ganze Realitäten von alten Zeitlinien in alle neuen/viel höheren Dimensionen verschieben … für die Einstimmung/Bewusstwerdung/den Zugriff der inneren Dimensionen auf die höheren Dimensionen und deren Umsetzung und Anwendung aus dem Inneren. Wenn der Schlaf dich übermannt [AzÜ: Lisa schreibt: „Wenn der Schlaf überall auf dich lauert“], dann wird dein physischer Körper neu kalibriert, umcodiert und auch dimensional verschoben. Es ist wichtig, diesen Prozess zu ehren, da es durchaus für eine Weile eine Herausforderung darstellen kann, bis alle verstehen, wie all das im Einklang mit einem viel größeren Bild – als multi-dimensionales Wesen – hier funktioniert.

Für uns ist das natürlich, da wir in der Lage sind, auf Quantenebene zu funktionieren, die linear in jeder Hinsicht entwertet, radiert und/oder überschreibt. Unsere Körper verlangen „andere“ Dinge und wenn wir dies beachten, wird alles leichter. Wir verarbeiten Licht in Funktionstüchtigkeit, die im Laufe der Zeit viele (sicht- und spürbare) Formen annimmt. Wir können 100 Stunden pro Woche am Stück geben, ohne ein einziges Mal mit den Augen zu zwinkern, um dann einen oder zwei Tage komplett flachzuliegen (zu früheren Zeiten dauerte diese Phase Tage / Wochen / mitunter Monate, bis sich die schweren Schleier / die Dichte aufklarte und wir lernten, photonisches Licht zu integrieren). Wenn wir „uns ablegen“, haben wir unser gesamtes Licht aufgebraucht und müssen uns zurückziehen, um uns zu regenerieren, / uns neu aufzubauen / zu neuen Kräften zu kommen, damit wir noch höher, noch weiter, mit noch größerer Leichtigkeit und mit noch mehr Vertrauen weitergehen können.

Die Menge an Licht, die wir halten / verarbeiten können, nimmt immer mehr zu, während wir immer weiter gehen … also … wo auch immer du gerade in deinem eigenen Prozess bist, ehre, was dein KÖRPER dir SAGT … denn es ist wichtig, auf deine körpereigene Intelligenz und auf das, was dein Körper dir sagt, zu hören, egal ob es zu dem passt, was dein Mensch „denkt“ oder nicht … sei geduldig mit dir. Deine Seele / dein Höheres Selbst ist langmütig und beharrlich, wohingegen dein menschlicher Aspekt versuchen wird, zu kontrollieren oder Angst aufzubauen oder einfach nicht zuzuhören. Ganz bewusst bei dir zu sein, meint, das zu ehren, was du tief in dir trägst … deine SEELE. ♥

Wie geht es weiter? Achte auf Updates und Ankündigungen zu neuen Interviews, neuen Kursen / Programmen, Dienstleistungsangeboten, Rückführungen, Angeboten, Zusammenkünften … es braucht viele von uns (allen), um jetzt zusammen zu kommen … alle engagiert, bereit und vollständig in Betrieb, teilen, unterstützen, vereinen, schaffen, inspirieren und sorgen und verankern WIR das Neue zusammen als Liebe hier.

Am Ende habe ich noch für einige Wenige, die das betrifft, eine Ergänzung angefügt.

Magischer Segen von Kauai,

Lisa ♥

PS: Bereits seit geraumer Zeit spreche ich von den energetischen Veränderungen für Kauai. Diese sind riesig und alles ändert sich für jeden überall und Kauai ist jetzt ebenfalls miteinbezogen. Am 15. April durchlief auch unser geLIEBEtes Kauai einen großen Prozess. Die Insel erlebte eine kosmische Ausrichtung, die viele Gebiete, viele Individuen und Familien betraf, da die Umstrukturierungen zunehmen … Dieser mächtige kosmische Sturm aktivierte ein neues Gittersystem innerhalb unserer Erde, und während er dies tat, waren viele physische Realitäten stark davon betroffen. Jetzt geht es um Gemeinschaft, Vereinigung, Wiederherstellung, Wiederaufbau, Unterstützung und mehr. Es gibt viele Hilfsbemühungen, Möglichkeiten zur Unterstützung, so dass jeder, der daran interessiert ist, einen Weg finden wird, einige dieser Dinge zu veröffentlichen, während wir unseren Weg gehen … individuell und gemeinschaftlich. Im Moment könnt ihr den „Heartbeat“ für/ von Kauai abonnieren oder die vielen Updates verfolgen, die von den lokalen Community-Quellen verschickt werden. Als Torhüterin/Gitternetzwächterin habe ich immer einen intensiven Zeitplan, also werde ich weitere Aktualisierungen veröffentlichen, wie es meine eigene Energie erlaubt.

Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com

https://www.acoustichealth.com/online-healing-retreats/creating-reality-with-pure-love-with-lisa-transcendence-brown/

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com
Kommentar veröffentlichen