2018-04-27

Nach 35 Jahren - Schwedische Popband Abba kündigt neue Songs an


Die schwedische Popgruppe hat sich 35 Jahre nach ihrer Auflösung für die Aufnahmen wieder zusammengetan.

Die schwedische Pop-Gruppe Abba hat sich für zwei neue Songs noch einmal wiedervereint.

Die vier Musiker kamen 35 Jahre nach der Auflösung der Gruppe für die Aufnahme der Lieder im Studio wieder zusammen, wie sie am Freitag mitteilten.

Ein von @ abbaofficial geteilter Beitrag am

Auf ihrer Instagram-Seite hieß es: "Es war, als ob die Zeit still gestanden hätte und wir einfach nur kurz im Urlaub gewesen wären. Ein wunderschönes Erlebnis!"

Abba, die im Laufe ihrer Karriere mehr als 400 Millionen Alben verkaufte, hatte sich 1982 aufgelöst.

Kurz zuvor gab die Band bereits bekannt, dass sie eine internationale Abba-Erinnerungsshow fürs Fernsehen plane, in der die Gruppe als lebensechte Avatare - also computeranimierte Kunstfiguren - auftreten soll.

Quellen:
http://www.sueddeutsche.de/kultur/pop-abba-vereint-sich-fuer-zwei-lieder-1.3960162
https://derstandard.at/2000078787002/Schwedische-Popband-ABBA-kuendigt-neue-Songs-an?
Kommentar veröffentlichen