2019-09-26

COBRA: Die Verschiebung


Die Verschiebung

Interstellare Quellen kommunizieren, dass sich die kosmische Verschiebung beschleunigt, und das sich das gesamte Universum in einem Phasenübergang in den neuen kosmischen Zyklus befindet. Was wir also erleben werden, ist nicht nur eine galaktische Superwelle, sondern eine kosmische Veränderung auf einer Ebene, die seit der Erschaffung des Universums noch nie erlebt wurde.

Auch die galaktische Zentralsonne wird bei subluminalen Geschwindigkeiten aktiver, da das Signal der vorherigen galaktischen Superwelle, die mit Lichtgeschwindigkeit reist, perfekt mit der neuen verbunden ist, die sehr bald kommt:

https://themindunleashed.com/2019/09/supermassive-black-hole-hungry.html
(Das supermassive Schwarze Loch im Zentrum unserer Galaxie wurde gerade extrem hungrig.)

Hier könnt ihr einen deutschsprachigen Artikel zu diesem Thema lesen.
Dies führt bereits zu großen Veränderungen in unserem Sonnensystem. Die kosmische Zentral Rasse hat ein mehrdimensionales Blumen-Lebensgitter im gesamten Sonnensystem geschaffen, das sich vom Mondorbit bis zur Heliopause erstreckt. Dieses Gitter dient als Übertragungspuffer für die kommende Superwelle.

In einem letzten Versuch, die Verschiebung zu verhindern, hat die Chimärengruppe das Sonnensystem von Anfang 2017 bis zum 21. Januar 2019 mit so viel Anomalie und Dunkelheit wie möglich gefüllt.

Seit 2012 führte die Chimära einen starken Krieg gegen den Widerstand und schaffte es tatsächlich, den Widerstand ein paar Mal zu täuschen, indem sie ihnen Lecks mit falschen Informationen gaben. Zum Beispiel suchte der Widerstand das Sonnensystem nach verbliebenen Chimäraschiffen ab und fand keine, obwohl sich diese Schiffe in hyperdimensionalen Wurmlöchern versteckten und später massive Überraschungsangriffe inszenierten.

Diese Disinfo-Kampagne hat einige Male zu einigen Unstimmigkeiten geführt, die in diesem Blog veröffentlicht wurden. Dennoch muss ich sagen, dass der Widerstand wahre Informationen nach bestem Wissen und Gewissen freisetzte, und insgesamt sind die meisten der von ihnen freigesetzten Informationen gültig und korrekt.

Jetzt erholt sich der Widerstand von all diesen Angriffen und eine neue Verstärkung von 50 Millionen neuen Mitgliedern aus dem Kuiper-Gürtel ist im unterirdischen Netzwerk eingetroffen, das sich auf 120 Millionen Mitglieder beläuft. Es wird erwartet, dass weitere Verstärkungen kommen, sobald wir uns der Verschiebung nähern.

Die Chimera hat erkannt, dass sie das Sonnensystem verloren haben und sich daher nun auf die Verteidigung des Planeten Erde und des sublunaren Raums als letzte Festung konzentrieren.

Sie benutzen immer noch Plasmabomben als letzte Verteidigungslinie. Top-Quarks können gewöhnliche Materie noch effizienter aufnehmen als fremde Quarks und sind weitaus gefährlicher als fremde Quarks:

https://www.space.com/alien-planets-pulsars-strange-matter.html
(Diese „seltsamen“ fremden Planeten könnten aus exotischer Materie bestehen.)

Der Plan der Chimera ist es nun, eine begrenzte Offenlegung in eine gefälschte Draco-Alien-Invasion zu verwandeln, bei der TR3-B-Raumschiffe die Oberfläche des Planeten und der Kabale angreifen und das US Space Commando als Verteidigung gegen die TR3-B-Flotte einsetzen:

https://thecommonsenseshow.com/activism-conspiracy-tragedy/were-clintons-and-ronald-reagan-talking-about-real-or-fake-alien-invasion
(Haben die Clintons und Ronald Reagan über eine echte oder vorgetäuschte Alien-Invasion gesprochen?)

In dem folgenden Chaos würden die Jesuiten das Finanzsystem zum Absturz bringen und eine dystopische Oberflächenzivilisation der KI implementieren, ähnlich dem, was in vielen Kolonien im gesamten Sonnensystem existierte:

https://supersoldiertalk.com/wp-content/uploads/2019/08/Cyborg-Medical-PLC-Labs-on-Mars-Bases.pdf
(Medizinische Cyborg-PLC-Labore auf den Mars-Basen)

Die Einführung von Smartphones war Teil des Plans der Chimera, die Menschheit zu entfremden und sie in das dunkle Spinnennetz der technologischen Dystopie einzuschließen:

https://qz.com/523746/a-photographer-edits-out-our-smartphones-to-show-our-strange-and-lonely-new-world/
(Ein Fotograf entfernt unsere Smartphones, um unsere fremdartige und einsame neue Welt zu zeigen.)

Die Roboter, die die Menschheit kontrollieren würden, sind bereits in der Entwicklung:

https://www.telegraph.co.uk/technology/2019/09/21/microsoft-chief-brad-smith-says-rise-killer-robots-unstoppable/
(Microsoft-Chef Brad Smith sagt, dass der Vormarsch von Killerrobotern „unaufhaltsam“ ist.)

Auch der Jesuitenplan für den globalen Zusammenbruch und das neue Krypto-Finanzsystem schreitet voran:

https://www.cnbc.com/2019/09/16/facebook-meeting-with-fed-and-other-central-banks-to-discuss-libra-ft.html
(Facebook und JP Morgan treffen sich mit globalen Zentralbanken, um über Kryptowährungen zu diskutieren.)

In den letzten Wochen haben einige wichtige positive Entwicklungen stattgefunden, die diesen Chimera-Jesuit-Plan effektiv gestoppt haben und er wird NICHT erfolgreich sein.

Viele Quellen prognostizieren den Konkurs einer Großbank wie Goldman Sachs oder der Deutschen Bank im Oktober:

http://www.whatdoesitmean.com/index2991.htm
(Präsident Trump vorbereitet, da „Grosser Umbruch“ mit dem Zusammenbruch der Top amerikanischen Bank beginnt.)

https://benjaminfulford.net/2019/09/23/many-signs-point-to-imminent-bigger-than-lehman-financial-tsunami/

[ In deutsch hier: https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2019/09/benjamin-fulford-viele-anzeichen-deuten.html ]

Die kosmische Zentralrasse behauptet, dass die Lichtkräfte mit der Kollaps-Situation umgehen können und dass Pläne vorhanden sind, die hier nicht diskutiert werden können.

Der Widerstand hat mitgeteilt, dass im Oktober mit einer hohen Volatilität des Finanzsystems gerechnet wird, aber noch nicht mit dem systemischen Zusammenbruch.

Der systemische Zusammenbruch ist eigentlich der Zusammenbruch der Schuldensklavenblase und soll mit dem Zeitpunkt des Events zusammenfallen:

https://www.zerohedge.com/markets/financial-storm-clouds-gather
(Finanzielle Sturmwolken ziehen auf)

Viele Länder bereiten ihre Vertriebsketten bereits auf das Event vor:

https://www.theorganicprepper.com/walmart-distributor-shtf/
(Arbeitet Walmart mit der Regierung zusammen, um ALLES zu verteilen, wenn das Chaos ausbricht?)

Die Lichtkräfte haben darum gebeten, die Häufigkeit der Blume des Lebens Meditation auf alle 4 Stunden zu erhöhen, um die planetarische Situation zu stabilisieren, für diejenigen, die sich zur Teilnahme geführt fühlen:

https://german.welovemassmeditation.com/2019/09/blume-des-lebens-meditation-alle-vier.html

[ In deutsch hier: https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2019/08/blume-des-lebens-meditation.html ]


Lichtkräfte haben auch mitgeteilt, dass so viel Göttinnenenergie wie möglich im planetarischen Energienetz verankert werden sollte, um die Situation zu stabilisieren:

https://awakeningwomen.com/the-sisterhood-manifesto/
(Das Manifest zur globalen Schwesterngemeinschaft der erwachenden Frauen)

Atargatis ist eine Meerjungfrau, die aus dem Sirius-Sternsystem stammt und vor vielen Jahrtausenden in einem eiförmigen Schiff am Ufer des Euphratflusses landete:

https://de.wikipedia.org/wiki/Atargatis_(Gottheit)

Ihr Archetyp wurde später durch die Kabale verzerrt, aber ihre ursprüngliche Energie ist eine der Schlüsselenergien für den friedlichen Übergang in die Post-Event Gesellschaft.

In der gegenwärtigen verzerrten Kultur ist eine neue Perspektive auf die sexuelle Energie erforderlich:

https://amuse.vice.com/en_us/article/bjq3ym/matriarchy-sex-women?utm_source=dmfb
(Sex in unserer seltsamen Welt | Warum Matriarchat mehr Sex und eine bessere Gesellschaft bedeutet)

http://www.health-science-spirit.com/saint.html
(Der Heilige und seine Jungfrau – Heilige Sexualität im frühen Christentum und die Inneren Lehren Jesu)

Zum Beispiel ist Fußfetisch, von vielen beurteilt, eigentlich eine Erinnerung an die Göttinnenverehrung in der Vergangenheit:

https://esoteric-center.org/foot-fetish/

Archäologen haben endlich Beweise für die erste Archon-Invasion veröffentlicht:


https://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-6865741/The-violent-group-people-lived.html
(Die gewalttätigste Gruppe von Menschen, die je gelebt hat)

Bald wird online ein neues Cobra-Interview veröffentlicht. Ihr könnt eure Fragen, die in diesem Interview beantwortet werden, an info@truthisout.net senden.
Und am Ende eine kryptische Botschaft für diejenigen, die verstehen:

http://www.maxima-library.org/mob/b/423978?format=read
(Der sechste Palast von Robert Silverberg)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen