2019-09-28

Lisa Renee: Energie-Synthese - Bogen-Zone - 2. Teil


TEIL 1 HIER

Mutter-Bogen-Tore

Die Versiegelung des monadisch aktivierten Lichtkörpers mit der 13. Säule des Mutterbogens erzeugt ein undurchdringliches Kraftfeld um die abgeschirmten Teile des Bewusstseinskörpers, die sich in der christlichen Herzausrichtung befinden. Der Mutterbogen schützt die spezialisierte 6-dimensionale Codierung des Indigos in seinem Bauplan, indem er alle Indigos und das kollektive Indigo-Schild in den Smaragd-Auftrags-Schild und den Bogen des Vereinbarungs-Tor-Systems codiert. So werden die Bogen der Bündnis-Tore auch als Mutter-Bogen-Tore bezeichnet, weil sie zurückgetreten sind, um die Harmonien der Basis 6 der blauen Strahlen zu unterstützen, die für die Unterstützung der Indigo-Massenpopulation entwickelt wurden. Der Mutter-Bogen zur Indigo-Kind-DNA Bindung trägt den vorcodierten 6. DNA-Strang und den korrigierten mitochondrialen Datensatz. Dies ist so konzipiert, dass die Indigo-Population Zugang zu den Bogen-Toren erhält und unterstützt sie dabei, gemeinsam als Wirtsmatrix für andere Erdbewohner zu fungieren, um durch Tore zu gelangen oder den Transit in die Korridore zu erleichtern.

Mit dem Tor-Netzwerk-Bogen der Vereinbarung haben jene, die ihre Lichtkörper-Schablone erhöht haben, um Oberwellen auszuführen, die eine volle Basis 12 Christos-Schild halten, die Frequenzunterstützung und den vollen Zugang zu den Bogen-Technologien und dem Bogen-Tor-System für den Einsatz im Dienst am göttlichen Plan der Gottheit zur Verankerung der GSF Aurora Aufstiegs-Zeitlinien. Aktivierte Indigos die Basis 6 Grundfrequenzen halten, erhalten direkten Zugang zu den Bogen-Toren und können Wirte für die Öffnung von Ausrichtungen für das Trinitäts-Tor-System unterstützen, das für den Transit durch das Gleichgewicht der Erdbewohner mit Basis 3 oder 3-codierten DNA-Strängen ausgelegt ist. Mit der Bogen-Technologie, wenn sie sich in der göttlich richtigen Ordnung befindet, sind wir in der Lage, biologische Familienmitglieder und Kollegen in ihre höchstmögliche Zeitlinie zu bringen, selbst wenn sie den Krieg um das Bewusstsein und den Aufstiegszyklus nicht kennen.

Es gibt Gruppen in der Christos-Mission oder den paliadorianischen Sternen-Saaten, die sich im Prozess der spirituellen Initiation befinden, um die Kosmische Mutter Krystallah, Universelle Solare Weibliche Melchizedek, Galaktische Solare Weibliche Geriatrie und Planetare Solar Weibliche Himmlische Schablonen zu verkörpern, die explizit mit der 13. Säule des Mutterbogens verbunden sind, die auch Zugang zu diesen fortschrittlichen Bogen-Technologien gewährt. Die Lichtbogentechnologie kann nicht sichtbar gesehen oder zugänglich gemacht werden, ohne die volle Verkörperung des Mutterprinzips in Ganzheit und Einheit, zusammen mit spezialisierten Schablonen, so dass der Lichtbogen in all seiner Komplexität im Bereich und in der Kontrolle der Kosmischen Mutter und der Paliadorianer bleibt. Anscheinend stammt diese besondere Schöpfung aus einem Mutteruniversum, und als solches wird die Wiedergewinnung der Universellen Zeitmatrix vollständig durch die Bogen-Technologien der Gottheit in ihre Domäne zurückgebracht. Während wir in diese neue Generation zur Aktivierung der Bogen-Technologien eintreten, sollten die Bogen-Tore und die Entwicklung unserer Beziehung zur wahren Mutter und ihrem sophianischen Prinzip im Mittelpunkt unseres gegenwärtigen Fokus und unserer Aufmerksamkeit stehen.

Mutter-Bogen-Sternentor-Standorte

- 1D Adare, Irland

- 2D Stonehenge, England

- 3D Seattle, Waschen, US

- 4D Manhattan Island, US

- 5D Bali, Südpazifik

- 6D Uluru (Ayers Rock), Australien

- 7D Phoenix, Arizona US

- 8D Atlantischer Ozean, SW der Bermudas

- 9D Antarktis

- 10D Bagdad, Irak

- 11D Newgrange Irland

- 12D Cornwall, Großbritannien

Das 6D Mutter-Bogen-Tor, Uluru

Als Ergebnis der paliadorianischen Bogenaktivierungen hat die nächste Phase des Mutter-Bogen-6D-Tores in Uluru als direkter Portalzugang für die Drachen-Gestirne der alten Baumeisterrassen begonnen, um auf der Erde präsenter zu werden. Ein Großteil der Drachenverstärker, die spezifische Andromeda-basierte Frequenzstrahlen sind, werden zur Unterstützung von Netzarbeitern übertragen und beziehen sich auf die umfangreichen alten interdimensionalen Systeme im Uluru-Portalnetz. Als Beispiel senden die Blauen Regenbogensonnen das Aqua-Areion aus ihrem diamantenen Herzton und dem Drachenatem, um uns zu helfen, Heiltöne in bestimmte Blaupausen auf der Erde zu lenken, die die natürlichen Elementarkönigreiche einbeziehen. Uluru ist ein wichtiger Energiepunkt für das gesamte Mutter-Bogen-Tor-System, es öffnet sich in ein weiteres globales Netzwerk von ruhenden oder inaktiven alten interdimensionalen Zugängen, die von den Drachen-Gestirnen genutzt werden. Dies sind krystische Knotenpunkte, die mit den Bogen-Technologien verbunden sind, die von den wahren Gottschöpfern dieses Systems, den alten Baumeisterrassen, auf der Erde platziert wurden.

Uluru ist ein Denkmal, das dort von den Blaudrachenrassen im nächsten Universum, den Sieben Höheren Himmeln von Andromeda, errichtet wurde. Dieser Bereich als 6D-Portal wird in erster Linie genutzt, um mit der nächsten Stufe der Lichtbogenfrequenzen zu beginnen, um die Unterstützung aller Lichtbogentorsysteme auf dem Planeten sowie des für die Lichtbogenzone erforderlichen ausgeklügelten Abschirmsystems zu stabilisieren.

Christos-Hüter können sich im Uluru Tor befinden, um mit den Zeitmessern der Mayas und Aborigines zusammenzuarbeiten und zu kommunizieren, da dieser Bereich ein heiliger Ort für Traumwanderungen ist. Traumwandeln ist es, zu gehen oder sein Bewusstsein zu transportieren, um die Muster und Ereignisse zu beobachten und zu heilen, die sich in vielen alternativen Realitäten und Zeitlinien abspielen. Die Natur der Struktur dessen, was sie geschaffen hat, zu sehen und mit Gott zusammenzuarbeiten, um Realitätsboxen oder dunkle Portale zu finden und zu entfernen, die als Bewusstseinsfallen benutzt werden. Traumwandeln ist ein veränderter Zustand des erhöhten Bewusstseins, während es im reinen Beobachterzustand auftreten kann, während es in einer anderen Zeitlinie, Realität oder außerhalb der Zeit existiert. In diesem veränderten Zustand können wir das Unbewusste in unser Bewusstsein bringen, so dass wir direkt mit diesem Inhalt teilnehmen können, während wir in unserem höheren Bewusstsein sind. Der Weg des Erwachens besteht darin, das Unbewusste ins Bewusstsein zu bringen, um die Dunkelheit zu heilen oder die Täuschung zu enthüllen, um die größere Wahrheit zu sehen. Dies ist der Zustand, in dem das ewige Licht gebracht wird, um die Schatten der Dunkelheit zu erhellen, wodurch seine Natur alchemistisch transformiert wird, um die höhere Wahrheit zu reflektieren, wenn das Licht auf sie scheint.

Ulurus Muttertor hat Zugang zum Anfang und Ende der Schöpfungszeitlinien, die zurück in den Nullpunkt oder das Einheitsfeld, die Zeit vor dem Fall, führen. Für Gitter-Arbeits-Projekte, die zur Korrektur von KI-bezogenen Codesystemen der NAA führen, kann auf das Creatrix-Feld zugegriffen und die künstlichen Zeitlinien, die in Phantomräume führen, beobachtet werden.

Vermisste Mütter-Chromosomen

Auf der Erde wurden menschliche Chromosomen durch außerirdische Hybridisierung und genetische Veränderung manipuliert, und so fehlt der Menschheit eine große Menge an chromosomalem Material in mehreren Schichten des DNA-Moleküls oder der DNA-Stränge. Wir sollten 12 Chromosomen pro DNA-Strang haben, und die ursprüngliche menschliche 12-Strang-DNA-Silikatmatrix hat insgesamt 144 Chromosomen. Derzeit, mit durchschnittlich 3 aktiven DNA-Strängen für den Großteil der Erdpopulation, sollte der Mensch eigentlich 36 funktionierende Chromosomen haben, aber wir haben nur 23 aktive. Chromo bedeutet Farbe, so dass, wenn wir anfangen, über das Farbwellenspektrum nachzudenken, das die Schichten der dimensionalen Realität ausmacht, dies uns einen Hinweis auf die chromosomalen Verzerrungen geben kann, die mit den Verzerrungen des sichtbaren Lichts oder der Chakren-Wellen zusammenhängen, die sich direkt auf die chromosomalen Funktionen auswirken. Wenn die NAA künstliche Technologien einsetzt, um einen bestimmten Farbton aus dem Betrieb im Planetenfeld zu eliminieren, können sie potenziell den chromosomalen und strahlenden Farbauftrag und seinen Abdruck eliminieren, der aktiv im menschlichen DNA-Molekül gehalten werden sollte.

Die meisten unserer Gene sind in unseren Chromosomen gespeichert, die sich in der Zentrale jeder Zelle oder im Kern befinden. Wir haben auch einige Gene in kleinen Strukturen in der Zelle namens Mitochondrien, die ein aktives Potenzial für die Zündung des Kristallgens besitzen. Mitochondrien werden manchmal als die Kraftwerke der Zelle bezeichnet, weil sie an Molekülen arbeiten, um sie bereit zu machen, uns die Energie zu geben, die wir für alle unsere Körperfunktionen benötigen. Die mitochondrialen Gene gehen immer von der Mutter auf das Kind über. Väter bekommen ihre mitochondrialen Gene von ihren Müttern und geben sie nicht an ihre Kinder weiter.

Wenn neue Stufen der Mutter-Bogen-Technologie online gehen und die dunklen Agenden enthüllen, offenbart dies die tieferen Agenden der absichtlichen Korruption der menschlichen 12-Strang-DNA durch die NAA-Gruppen, denn die Absichten und Methoden hinter der menschlichen DNA-Korruption werden vollständig rückverfolgbar gemacht. Der Smaragd-Orden veranstaltet eine Reihe von Andromeda-Schablonen-Korrekturen, um außerirdische hybride Manipulationen an der Silikatmatrix-DNA auf dem Aqua Blauen-Strahl-Niveau der Mutter zu heilen, das in den universellen morphogenetischen Mustern für chromosomale und mitochondriale Funktionen existiert. Diese Verzerrung des Farbstrahls verbindet sich mit der Erfassung von Melchisedeks der universellen blauen Flamme, die im Wesa-System aufgenommen und geklont wurden, was zu den Ausstrahlungen der schwarzen Lilith und Azazael führte, die den engelhaften menschlichen hierogamischen Bauplan ersetzten. Meiner Erfahrung nach überträgt der Heilige Smaragd-Orden die korrigierten Muster der RNA-DNA-Schablone, um die bio-spirituelle und geschlechtsspezifische Kodierung von Eltern zur Nachkommenschaft einzubeziehen, d.h. eine Auswahl an außerirdischen Kohlenwasserstoffbindungen zu entfernen, die gemacht wurden, um sich an den Molekülen in der menschlichen DNA-Schablone zu befestigen. Diese korrigierten Eltern-zu-Kind-Schablonen bringen ein neues Bewusstsein dafür, wie sich diese Verzerrungen auf die menschliche Geschlechterexpression ausgewirkt haben, die sowohl biologisch als auch spirituell ist, und dass diese Geschlechterexpressionen, wie sie in einem persönlichen Plan festgehalten werden, unabhängig voneinander funktionieren.

Wenn wir verstehen, dass der Aufstiegsprozess das ist, was uns in die Befreiung des Bewusstseins führt, und wir wissen, dass der Mensch eine innere und äußere spirituelle Vereinigung (Hierogamie) eingehen muss, um frei zu werden, wissen wir, dass wir die Vereinigung zwischen den inneren Polaritäten erreichen müssen, die als männlich-weibliche Teile existieren.

Was für das mitfühlende Zeugnis vorhanden zu sein scheint, ist, die DNA-Verzerrungen und insbesondere die chromosomale Verschlüsselung und Deletion zu erkennen, die zu Umkehrungen geführt haben, wie sich die spirituelle Geschlechterbilanz in der auf diesem Planeten verfügbaren stoffbasierten Biologie ausdrücken kann. Während die Planetenfrequenz nun steigt, nachdem sich der Planet in die Architektur des höheren harmonischen Universums verlagert hat, wird die chromosomale Verzerrung nun an der Verzweigung viel mehr verstärkt. Diese Verzerrungen sind in der Öffentlichkeit, bei sehr kleinen Kindern und bei der Eskalation von Fragen der Geschlechterverwirrung zu beobachten. Die NAA nutzen die Verwirrung, um diese Verzerrungen zu nutzen und weiter zu verbreiten, um die Menschen auf der Erde, insbesondere die Jugendlichen, zu verwirren.

In unserer Forschung scheint die Manipulation von Chromosomen mit der absichtlichen Verschmelzung von molekularen Bindungen zu Umkehrmustern zusammenzuhängen, die zum Zwecke der Geschlechtsumwandlung und Geschlechtsaufteilung in der Erdpopulation verwendet werden. Gleichzeitig politisieren und polarisieren die SKontrolleure spezifisch die Transgenderfragen, um das kollektive Bewusstsein dazu zu bringen, sich in diese antihumanen Systeme einzuspeisen. Dies dient auch dazu, Geschlechterkonzepte im mentalen und emotionalen Körper zu verwirren und erzeugt destruktive Ideen rund um sexuelle Beziehungen, die unbewusst Inzest, Misogynie und Zuchtprogramme fördern. Dies ermutigt die fremden Hybriden und Blutlinien möglicherweise dazu, sich nur in bestimmten genetischen Häusern und mächtigen Familien zu vermehren, was dazu beitragen soll, die Entwicklung der organischen bio-spirituellen menschlichen DNA zu zerstören und dabei die natürlich vorkommenden Chromosomen zu ersetzen.

Wenn wir beginnen, mehr über die Rolle fehlender Chromosomen zu verstehen, wirft das wichtige Fragen auf. Welche Auswirkungen haben diese fehlenden Chromosomen auf die Humanbiologie, das Geschlecht und Sex, und wird diese Verzerrung jetzt in der Öffentlichkeit bewusst politisiert? Ist dies während der Höhe des Aufstiegszyklus, mit der Notwendigkeit, unsere fehlenden Chromosomen des Mutterprinzips zurückzugewinnen, ein weiterer Grund, warum Geschlechterverzerrungen in der Masse immer mehr verwirrt werden?

Trauer und Heilung durch das Patriarchat

Während die patriarchalische Kodierung in der planetaren Architektur schnell zerfällt, bringt sie Erinnerungen und Erkenntnisse darüber ans Tageslicht, was mit der Menschheit im Rahmen der NAA-Programmierung der patriarchalen Herrschaft geschehen ist. Wir alle wurden von Geburt an unter den spaltenden und gewalttätigen Dimensionen dieser Gedankenkontrolle beeinflusst, und so hat sie uns auf den Kern reduziert und uns tief verletzt. Um von den Überlagerungen der patriarchalen Herrschaft zu heilen, müssen wir verstehen, was es ist und wie es unsere Gedanken und Überzeugungen beeinflusst hat, insbesondere jene, die unsere Beziehungen zwischen Männern und Frauen, die Programmierung des sexuellen Elends beeinflussen.

Die Gestaltung der hierarchischen Denkformen von Rassismus und Sexismus innerhalb der patriarchalen Dominanzkultur wird bewusst in den Köpfen der Männer und Frauen der Erdbevölkerung gepflegt und wurde von den eindringenden Wesen der NAA als ultimative Strategie für die planetare Besetzung stark beeinflusst und angeheizt. Patriarchale Herrschaft ist zentral für das wichtigste Glaubenssystem der NAA, rohe Gewalt und Militarisierung durch Teilen und Erobern von Strategien zur Unterwerfung der planetaren Bevölkerung zu nutzen, um die Massenwahrnehmung gegenüber der allgemeinen Akzeptanz der autoritären Kultur des falschen Königs der Tyrannei zu kontrollieren. Autoritäre Kulturen züchten Tyrannen und Sklaven. Tyrannische Herrscher werden von der NAA unterstützt, die wiederum für die Militarisierung der Kultur mit endlosen Kriegen eintritt. Beide profitieren grob vom Kreislauf des menschlichen Leidens und des Blutopfers und füttern die umgekehrten Systeme mit viel Loosh. Der invasive Schub zur Verstandes-Kontrolle der Gedankenformen von Rassismus und Eugenik, zusammen mit der Verherrlichung von Militarisierungswerten, die die sozialen Bedingungen der Todeskultur fördern, ermöglicht leicht die globale menschliche Sklaverei und den Völkermord an der Erdbevölkerung. Wenn Gedankenkontrolle verwendet wird, um ein System kontinuierlicher Klassenkämpfe zu schaffen, das Menschen in Gruppen unterteilt, die einer Gehirnwäsche unterzogen werden, um ideologische Kriege zu führen, wird sinnloses Töten als ein notwendiges Übel angesehen, das von den vielen Tyrannen genutzt wird, die zur Missbrauchsmacht aufsteigen.

Das Patriarchat und sein Glaube an die männliche Überlegenheit ist ein ideologisches System aus dem Gleichgewicht mit der Natur. Es fördert unterbewusste und bewusste Glaubenssysteme, in denen die dominierende Herrschaft über andere etwas ist, das vom Alpha-Männchen eingenommen oder gehalten werden muss. Es liegt immer in der vollen Verantwortung der dominierenden Alphas im Patriarchat, die endgültige Autorität des Vaterarchetyps zu übernehmen. Das Patriarchat basiert auf der Legitimation von Gewalt, die von den von der NAA organisierten Religionen und ihren Symbolen für Status- und Klassifizierungssysteme unterstützt wird; in denen Männer indoktriniert werden, um Frauen durch sexuelle Kontrolle zu dominieren, denen gesagt wird, dass sie Helden sind, wenn sie in den Krieg ziehen und töten, wo gesellschaftlich erlaubt ist, Frauen zu vergewaltigen, globale Ressourcen für egoistische Gewinne auszunutzen und eroberte Völker zu versklaven und zu beherrschen. Patriarchat ist ein kulturelles Herrschaftssystem, das durch rohe Macht und Gewalt, Einschüchterung und Drohungen gegen das Überleben einer anderen Gruppe erzwungen wird, wodurch eine Meister-Sklaven-Geschichte entsteht.

Es ist eine soziale Ideologie und ein politisches System, das Alpha-Männer ermutigt, rohe Gewalt anzuwenden und den Willen zu dominieren, ihre persönlichen Machtpositionen durchzusetzen, indem sie ihren Glauben anderen überstülpen. Ihre Ideologie in der gesamten Kultur zu verbreiten, um die dominante Geschichte zu werden, die weiter verwendet wird, um die öffentliche Wahrnehmung zu manipulieren und zu kontrollieren, um zu bekommen, was sie wollen. Die aggressiven Alpha-Männer an der Spitze der patriarchalen Hierarchie neigen dazu, durch die Ränge zu steigen, um die globalen Klassifizierungssysteme zu definieren und zu bestimmen; die Besitzenden und Habenichtse, die zugewiesene Bedeutung von Geschlecht und sexuellen Rollen und den begrenzten Zugang, den die meisten Frauen und Kinder haben werden. Sie bestimmen und durchsetzen, was innerhalb ihrer definierten Parameter für diese spezifische Kultur und deren Klassifizierung sozialverträglich ist.

Das patriarchale System fungiert als primärer Entscheidungsträger bei der Leitung dieser Kultur, um den Glauben an die männliche Dominanz als absolute Autorität in solchen Angelegenheiten zu erweitern. In einigen Fällen, in denen die vollständige Übernahme der Körperteile anderer Menschen, die Reproduktion und der Zugang zu den Menschenrechten, die sich stark auf ihr Leben und ihre Familien auswirken, gefordert wird. Das Patriarchat kann Körperteile und Fortpflanzung als bloße menschliche Ressourcen oder Waren betrachten, die für den Tauschhandel, den Profit und die Gewinnung von Druckmitteln zur Verfügung stehen, um ihre Machtposition in der Hierarchie aufrechtzuerhalten.

Als Beispiel sei die Regelung der Rechte und Machtverhältnisse genannt, die ausschließlich Frauen zugestanden werden, bei denen die weiblichen Rollen, ob öffentlich oder nicht, immer unter der männlichen Macht als letztendliche Autorität zusammengefasst sind. Dies geschieht selbst dann, wenn sie eine mächtige Rolle in der Gesellschaft mit wahrgenommenem Status zu haben scheint, sie agiert immer noch unter dem Patriarchat oder verkörpert ihre ideologischen Prinzipien in sich selbst, um den Anschein von materiellem oder beruflichem Erfolg zu haben. Als solche wird die Frau den tyrannischen Ebenen der männlichen Autorität des Alphas unterworfen, die ihm seine persönliche Macht und seinen Mutterschaftsstatus entzieht. Das bedeutet ihr persönliches Recht, gesetzlich zu handeln, um ihre eigenen Kinder heftig vor traumatischen Schäden und Vergewaltigungen zu schützen, sowie um die Kinder anderer Mütter vor solchen Schäden zu bewahren. Der Mutterarchetyp wird auf die patriarchale Herrschaft im Bereich der Mutterschaft verwiesen, also ohne Würde, ohne Glaubwürdigkeit, ohne grundlegende Menschenrechte, die sich aufgrund ihres Klassenkampfes unterscheiden werden. Mütter und potenzielle Frauen, die Mütter werden sollen, haben Überlagerungen des persönlichen Überlebens, die auf sie geschleudert werden und so zunehmend gerissen und manipulativ für Männer um sie herum werden, um sich durch die Rillen zu bewegen, die als die allgemeinen Muster für sie eingerichtet wurden, um in der patriarchalen 3D-Gesellschaft zu navigieren und dennoch intakt zu bleiben. Dieses ideologische Glaubenssystem ist ein Hauptfaktor, der es ermöglicht, die verletzlichsten Frauen und Kinder der Gesellschaft auf der Erde aggressiv anzusprechen. Sie werden in großer Zahl als bloße Ware für den Sex konsumiert, für ihre Körperteile oder andere Zwecke der Sklaverei zerlegt, zerkaut und ausgespuckt, um dem materiellen Reichtum jener an der Spitze des Patriarchats zu dienen und zu erhalten.

Während der turbulenten Zeiten der planetaren dunklen Nacht der Seele scheint die patriarchale dominierende Kultur im Westen stark herausgefordert zu sein, durch mehrere soziale Experimente zur Gedankenkontrolle in den akademischen Umgebungen, die jetzt durchgeführt werden, um die Verbreitung des menschlichen Elends weiter zu nutzen. So gibt es derzeit Versuche, durch Social Engineering die Macht, die in der Rolle des Mannes in der Gesellschaft innewohnt, absichtlich zu entmannen und abzubauen, als eine Handlung, die das Patriarchat zu Fall zu bringen scheint, aber das ist eigentlich ein kompletter Irrtum. Wahre, ausgewogene und authentische Männlichkeit sind gesunde Ausdrucksformen, die in unserer aufsteigenden Kultur dringend benötigt werden. Sie sollten geliebt und geschätzt werden, um das korrigierte Beispiel zu unterstützen, das benötigt wird, um gesunde Jungen zu gesunden erwachsenen Männern heranzuziehen, die emotional reif, herzbasiert und spirituell veranlagt sind.

Wahre wohlwollende Patriarchat-Rollenmodelle basieren auf einem Wertesystem wahrer, ausgewogener und christlicher Männer, das dazu beiträgt, die Werte der persönlichen Freiheit zu dienen und zu schützen, die den Hauptgedankenformen der westlichen Kultur innewohnen. Das gleiche Wertesystem für die Wahrung der Menschenrechte, der Meinungsfreiheit und der Religionsfreiheit ist jedoch nicht dasselbe wie in der autoritären Herrschaft der Neuen Weltordnung oder in den Religionen vieler der östlichen Kulturen, die die patriarchale Herrschaft fördern. Diese antihumanen Kulturen, die von Mondkräften geführt werden, kämpfen derzeit um die Weltherrschaft, indem sie ihre Position vom Westen aus einnehmen, so dass sie an der Spitze der Pyramide der patriarchalen Kontrolle stehen können, da sie die dominante globale Kultur sind. Die tyrannischen patriarchalen Herrscher im Osten sind besonders frauenfeindlich und warten geduldig auf die massenhafte Verwirrung von Transgenderismus, Transhumanismus und fehlgeleitetem Feminismus, um die männliche Identität vollständig zu zerstören, indem sie sie als giftig bezeichnen und gleichzeitig die mächtigen Rollen der Männer im Westen beseitigen. Rollen, die in der Vergangenheit den Anschein von demokratischen Freiheiten schützten, um die Menschenrechte auf Freiheit und das Streben nach Glück zu schützen. Obwohl wir nicht mehr in einer demokratischen Gesellschaft leben, behauptet die westliche Ideologie oberflächlich, dass sie die Absicht hat, zusammen mit einer ethischen Verpflichtung, den Rechten aller zu dienen und zu schützen, insbesondere denen von Frauen und Kindern. Die Absicht, die hinter dem Glauben an den Schutz persönlicher Freiheiten wie der freien Meinungsäußerung steht, ist nach wie vor mächtig, um jene Tyrannen abzulenken, die uns in eine andere Phase der ausgeführten Weltsklaverei verweisen würden.

Mutter-Kind-Bindung

Das Band von Mutter und Kind geht weit über die Erfahrung der Mutterschaft hinaus, wenn die Beziehung zwischen einer Mutter und ihren Kindern als erzwungene Identität gefördert wird, die innerhalb der Glaubenssysteme einer bestimmten Kultur kontrolliert wird. In vielen Kulturen ist das Tragen oder Züchten von Kindern das Ausmaß, in dem der Wert der weiblichen Identität bestimmt wird, während die damit verbundene Arbeit weitgehend degradiert und unbezahlt ist und Frauen ihre volle Würde und ihr Potenzial als Mensch verwehrt. Mutterschaft wird im Allgemeinen geschätzt und für geheiligt erklärt, solange das Kind den Namen des Vaters trägt, der die rechtliche Kontrolle über die Existenz von Mutter und Kind hat.

So ist die Mutterschaft und die Beziehung zwischen Mutter und Kind durch die Linse des Patriarchats in erster Linie darauf ausgerichtet, den Interessen der Menschen zu dienen. Die Kontrolle der Rechte auf Zugang zum Körper einer Frau sowie die Kontrolle der Fortpflanzung wurde in der Geschichte auf die männliche Autorität übertragen. Wenn diese Autorität über den weiblichen Körper ausgeübt wird, prägt sie wiederum die Bedeutung der Mutterschaft in vielen Kontexten der menschlichen Gesellschaft. Im Patriarchat ist eine Frau sozial als Mutter oder potenzielle Mutter definiert, und historisch gesehen wurde dies als die wichtigste Rolle einer Frau in der Gesellschaft gefördert. So hat es tiefe Bindungen zum weiblichen Selbstwertgefühl und zu einer Vielzahl von Mutterkonflikten, die sich in der weiblichen Psyche durchsetzen können. Diese psycho-emotionalen Probleme werden während dieser Phase der Aktivierung des Mutter-Bogen-Codes verstärkt, da es eine stetig zunehmende Übertragung von solaren weiblichen Schablonen gibt, die darauf abzielen, mond-basierte Kräfte zu überwinden, die sich durch das Sakralzentrum und die Geschlechtsorgane ausdrücken.

Aufbruch in eine ausgewogene Kraft

Mit der Rückgewinnung der solaren weiblichen Aspekte bringt die von ihr hervorgerufene Verschiebung mehr Integration zwischen dem inneren Männlichen und dem inneren Weiblichen, das das spirituelle Potenzial birgt, das tief in den Wänden der Persönlichkeit und hinter dem Schmerzkörper verborgen ist. Das bedeutet, dass, um sich in eine Welt des neuen Ausdrucks mit dem weiblichen Prinzip zu öffnen, eine Heilung und Wiederherstellung stattfindet. Dies stellt das Gleichgewicht in unserem Körper wieder her und erlaubt es diesen verborgenen Aspekten, sich am Schmerzkörper vorbei zu bewegen, um eine Art Form des äußeren Ausdrucks zu finden. Wir können feststellen, dass wir dieses neu gefundene Licht und diese Energie von unserem Mutteraspekt und dem weiblichen Solarbewusstsein aus zirkulieren müssen, mit mehr Menschen um uns herum.

Die neue Aktivierungssequenz der Sprache von Mutter Bogen überträgt diese Schwingung durch das Bogen-Tor-Portalnetzwerk und seine wieder verbundenen Abschnitte im planetaren Gittersystem. Viele dieser heiligen Codes wurden von den Aborigines und den indigenen Kulturen der Erde für Äonen der Zeit verkörpert, geschützt und versteckt. Diese Mutter-Bogen-Codes sind wie eine Gottheitsimpfung, eine überraschende Offenbarung eines evolutionären Ereignisses, das auf unsere persönliche Entdeckung wartet, das in der Geschichte dieser Schöpfung noch nie zuvor stattgefunden hat. Wir sind im Geheimnis der Geheimnisse, wenn wir unsere wahre Beziehung zu Gott und unserem inneren Selbst entdecken.

Unser Mutterprinzip leitet uns sanft, die Wahrheit zu erkennen, dass man, um tief zu heilen, in der Lage sein muss, tief zu fühlen und sich in die Gefühle anderer einzufühlen. Der Mutteraspekt der Gottheit und das sophianische weibliche Prinzip sind das, was uns sanft dazu anregt, uns sicher genug zu fühlen, um hineinzuschauen und unser heiliges Kristallherz wieder zu spüren. Während wir mit dem Kosmischen Herzen unserer Mutter verschmelzen, hält sie uns in einem Feld der Omni-Liebe stabil, so dass wir die verborgenen Inhalte unseres eigenen Kristallherzens vollständig entdecken können. Unsere Muttergottes-Eltern kehren zu uns zurück, um uns zu zeigen, wie wir die wunderschön harmonisch arrangierte Musik schaffen können, die tief in unserer Seele und unserem Geist aufgenommen wird. Diese musikalischen Töne sind nur mit unserem Herzen zu spüren, und diese Blüte der Liebe aus unserem heiligen Kristallherz ist es, die uns erlaubt, mit den Gottwelten zu verschmelzen, die Eden-Blaupause zu kennen. Von diesem Feld der Allliebe aus leben wir in Harmonie mit den universellen Naturgesetzen und in Harmonie mit uns selbst und unseren Schöpfungen. Deshalb erhalten wir die spirituelle Kraft, unseren eigenen friedlichen Ort mitzugestalten, in einem Eden-Zustand zu leben - so wie wir Eins mit der Gottheit sind.

Bitte nehmt nur das, was für euer spirituelles Wachstum nützlich ist, und verwerft den Rest. Vielen Dank für euren Mut und eure Tapferkeit, ein Wahrheitssuchender zu sein. Ich bin Göttlich, Souverän, Frei!!

Bis zum nächsten Mal bleibt in der Strahlkraft eures Avatar-Christus-Sophia-Herz-Weges. Bitte seid nett zu euch Selbst und zu anderen. GSF!

Mit einem liebevollen Herzen

Lisa

Lisa Renee, 18. September 2019 / Übersetzung: SHANA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen