2020-05-30

Elisabeth Westhoff: Weiterhin intensive Anhebung und löschen von Zellerinnerungen.


Weiterhin intensive Anhebung und löschen von Zellerinnerungen.

Plötzliches Sterbegefühl, Unruhe, Hitzeschübe, Kälte, Kopfdruck, Nackenschmerzen, Schwindel, Ängste, verschwommenes Sehen ect... 

Gedanken und Emotionen kreisen.
Atme! 

Weg vom Aussen, weg von Medien.

Weg von dem, was nicht mehr stimmig ist für dich. 

Deine Wahrnehmung verfeinert sich täglich, stündlich. 

Du fühlst sofort, ob etwas noch stimmig ist für dich... ansonsten, weg da.

Selbstverantwortung, Eigenliebe

Hin zu deiner Natur.

Hin zu dir.

Hin zu neuen Feldern.

Sei dir bewusst, dass dein Körper auf Hochtouren fährt.

Sorge gut für dich.

Barfuss laufen, Salzbäder, Duschen... spiele mit Wasser, verbinde dich mit der Natur... alles, was dir gut tut.

Lasse es dir gut gehen.

Erlaube es dir.

Entscheide immer wieder neu.

Du bist jede Minute neu.

Was eben noch stimmig war, ist es jetzt nicht mehr.
Punkt.

Geniesse die Pausen zwischen den Wellen.

Fülle dich auf, mit allem was dir gut tut.

Seelenstreicheln.

Ganz viel Segen für dich, du starke Seele.


Elisabeth

Quelle: Elisabeth Westhoff

Keine Kommentare:

Kommentar posten