2022-12-04

BLOSSOM GOODCHILD UND DIE FDL 04.12.2022



„Auch viele Schiffe befinden sich innerhalb von Bergen und Ozeanen. So vieles, ihr Lieben, … so vieles, das enthüllt werden muss. Welten innerhalb von Welten.“

Dieses heutige Gespräch zwischen Blossom und der FdL beinhaltet so viel „anderes“ als „erwartet“ für mich… und dennoch ist es absolut stimmig und baut auf dem Wissen auf, welches sich aktuell für mich (wieder) entfaltet. Das möchte ich erst einmal sacken lassen… danke!

Ich BIN (das) Licht. Ich BIN (die) Liebe. Ich BIN (die) Wahrheit. Ich BIN.

In Liebe

Emmy

„WIR … DIE LIEBE, DIE WIR SIND … SENDEN EUCH … DIE LIEBE, DIE IHR SEID … ALL DAS ZUSAMMEN … [BIN ICH] ~ ICH BIN.“



Aus Blossoms Newsletter-Mail:



Hallo, ihr guten Menschen auf dem Planeten Erde!
Endlich gibt es ein neues Channeling. Ich fühle mich jetzt so viel besser!

https://www.blossomgoodchild.com/4th-december/

Als Randbemerkung … Es ist Sommer hier in Australien. Ich trage lange Hosen und ein Sweatshirt, meine Pantoffelstiefel und einen Schal um den Hals! WAS IST HIER LOS?!!!
Es bringt mich einfach zum Lachen!

Betrachte das Leben immer von der positiven Seite!

***

SPENDEN sind immer ein wundervoller Segen. Vielen Dank!
http://PayPal.Me/RainbowLight444

My shop https://www.blossomgoodchild.com/shop/

DIE CHANNELING-TOP-THEMEN VON INTERESSE findet ihr unter dem Menü der Föderation des Lichts.

Ein AKTUALISIERTES Dokument über alle VISUALISIERUNGSVORSCHLÄGE von der Föderation des Lichts wird euch von demselben Herrn angeboten, der die Themenliste erstellt hat. Er hat auch ein weiteres Dokument aus den Channelings über ‚TIPS TO RAISE YOUR VIBRATION‘ zusammengestellt. Vielen Dank, Xavier!
eggszavieyah@gmail.com

ICH BIN DAS LICHT. ICH BIN DIE LIEBE. ICH BIN DIE WAHRHEIT. ICH BIN.
In Dankbarkeit. In liebevollem Dienst. ICH BIN.

Alle Channelings von Blossom sowie weitere werden auch auf „Galactic Channelings“ in deutscher Übersetzung und in vielen weiteren Sprachen zur Verfügung gestellt.

Jeder möge wieder selbst für sich bestimmen, ob und/oder was er dieser Botschaft für sein eigenen Wachstum entnehmen möchte.

Bitte beachte VOR DEM LESEN auch den „wichtigen Hinweis“ am Seitenende


4. Dezember 2022

Blossom: Nun, hier bin ich und hoffe, dass meine Energien jetzt für ein Gespräch mit euch förderlich sind? Sind wir startklar?

FdL: In der Tat, Blossom. Es ist die Freude an diesen Kommunikationen, die uns an diesen Ort bringt, an dem wir in der Lage sind, Energien zu verbinden und zu kombinieren, um zu helfen und Licht auf einer tieferen Ebene in den eigenen Seinszustand zu bringen.

Blossom: Cool. Warum sagt ihr manchmal „Seinszustand“ und manchmal „Sein“?

FdL: Das Sein ist das ‚Selbst-Seelen-Licht‘, der Seinszustand ist der Zustand davon.

Blossom: Nun gut. Doch nun zur Sache! Viele fragen, ob ihr uns sagen könntet, was mit den Tieren und Insekten usw. los ist, die tagelang im Kreis herumlaufen. Könnt ihr hier bitte helfen?

FdL: Diese ‚Wesen‘ folgen ihren ‚Herdeninstinkten‘ (?). Sie kommen nicht von „ihnen selbst“, sondern von einem Bewusstsein, das sie dazu „auffordert“ … oder, wie wir sagen wollen, sich mit ihnen verbindet, um eine solche Bewegung zu diesem Zeitpunkt anzuregen.

Blossom: Aber warum? Wozu?

FdL: Es ist beruhigend für sie, da sie sich mit den höheren Energien, die hereinkommen, integrieren. Wir würden sagen, es hält sie geerdet. Diese Höheren Energien sind in der Tat von solcher Stärke und solchem Licht, dass … wie wir dir zeigen, Blossom, … das Herumgehen sie daran hindert, sich in eine wirbelartige Energie zu erheben.

In der Tat sind diese Energien jetzt so viel stärker als jemals zuvor.

Diese Tiere, Insekten und Vögel sind vollkommen sicher. Das ist für sie nicht von Nachteil.

Blossom: Das ist gut. Ich glaube, einige vermuten, dass es mit 5G zu tun hat?

FdL: Nein. Wir würden jedoch der Vermutung zustimmen, dass elektromagnetische Energie involviert ist. Alles beschleunigt sich, um euren Planeten in eine Position zu bringen, in der er für das, was kommen wird, bereit sein kann.

Die Tiere nehmen die Veränderungen ‚elektromagnetisch‘ wahr. Sie spielen ihren Part. Sie lassen euch auch wissen, dass die Veränderungen kommen werden …

Blossom: Eigentlich wolltet ihr „bevorstehend“ statt „kommend“ sagen. Ist das richtig?

FdL: Ja, Blossom … deine Zweifel haben sich gemeldet.

Blossom: Ich kann es nicht ändern. ‚Bald‘ … ‚unmittelbar‘ … und die Jahre vergehen. Und doch weiß ich, dass es zwischen uns einen riesigen Zeitunterschied gibt! Ich spüre, dass das alles etwas mit Wasser zu tun hat.

FdL: Richtig, Blossom. Unter diesen Orten, an denen die Tierseelen „arbeiten“, befindet sich Wasser.

Blossom: Was ist mit herumfliegenden Vögeln?

FdL: In der Atmosphäre ist immer noch Wasser im Spiel.

Das Wasser wird bei dieser Transformation eine große Rolle spielen. Es ist kein Zufall, dass euer Planet und auch eure Körper so viel davon in sich tragen.

Seine Macht ist weitaus größer, als ihr euch vorstellen könnt, und es ist in hohem Maße mit dem verwickelt, was wir in Bezug auf Monolithen, Gitter, Kristalle usw. erwähnt haben.

Blossom
: In welcher Hinsicht?

FdL: Das Wasser … wird, wenn die Zeit gekommen ist, ’steigen‘. Noch nicht so sehr in der Menge, aber in der Temperatur.

Blossom: Ich habe das Gefühl, ihr wolltet sagen ‚bis zum Siedepunkt‘?

FdL: Nein. Aber bis zum Blubberpunkt. Die Energie, die sich aus den Tiefen dieser Wasserwelt erheben wird, wird sich erheben und ‚offenbaren‘ … wenn die Zeit für ‚Das große Hallo‘ stattfinden wird.

Blossom: Das große Hallo! Das ist mal was Neues. Ich liebe es … und es fühlt sich so richtig an! Auch ein guter Filmtitel! Zeigt ihr mir das Meer, das sich rot färbt? Sicherlich nicht. ‚Seltsamer und seltsamer‘, sagte Alice.

FdL: Nicht unbedingt. Dennoch wird es hier und da Anzeichen geben, die das vermuten lassen. Alles hat mit Energie zu tun und alles hat mit vorbereitenden Zeichen“ zu tun.

Blossom: Aber wie hängt diese Wassersache mit dem „Großen Hallo“ zusammen, wenn alle Monolithen, Kristalle usw. miteinander verbunden sind, wie Ihr sagtet? Ich wünschte, ich hätte hier einen wissenschaftlicheren Ansatz!

FdL: Das brauchst du nicht, Blossom.

ALLES IST MITEINANDER VERBUNDEN.

WASSER IST DAS FUNDAMENT … Das solide und doch verflüssigte Fundament, das euren Planeten an seinem Platz hält. Seine Intelligenz ist so hoch wie die des fortschrittlichsten Computers. Das lässt sich nicht leugnen.

Blossom: Kann es fühlen?

FdL: Ja. Aber auf der Grundlage von Gefühlen anderer, die es dann interpretieren kann … im Gegensatz zu dem „Gefühl“, das vom Wasser selbst kommt.

Wenn die Energie bereit ist für das große Schauspiel … wird es das Wasser sein, das das Signal dafür bekommt …

Blossom: Wovon?

FdL: Wir haben unsere Formulierungen hier sorgfältig gewählt. Deshalb haben wir auch gezögert … Vom Sonnengott.

Blossom: Was bedeutet das?

FdL: Die Sonne ist das Portal, durch das die Energie einströmt. Die Sonne ist auch ‚der einzige Zugang‘ direkt zur Quelle.

Blossom: Ach du meine Güte. Das ist voll und ganz zutreffend. Der einzige Zugang direkt zur Quelle“. Haben wir als Menschen diesen Zugang nicht in uns selbst?

FdL: Ja.

Blossom: Und dann?

FdL: Wir meinen das ganz korrekt. Aber es ist schwer zu erklären.

Blossom: Versucht es einfach mal.

FdL: Die Sonne ist ein Portal. Wenn man durch sie hindurchgeht … wird man Intensitäten auf Ebenen jenseits des bekannten Verständnisses erfahren. Höhere Reiche/Dimensionen/Erfahrungen besuchen, die jenseits des eigenen Verstehens liegen.

Blossom: Kann das passieren? Passiert so etwas?

FdL: Oh ja, Blossom. Allerdings nicht auf einer Frequenzebene, die eurem normalen Alltagsverständnis entspricht.

Die Schiffe, die darin reisen können, sind auch von der höchsten Schwingungsfrequenz des Lichts. Es ist diese Lichtfrequenz, die „von“ den Schiffen ist, die es ihnen ermöglicht, durch die vielen Ebenen zu manövrieren.

Blossom: Wer ist in den Schiffen? Wo fahren sie hin? Gibt es eine Busroute? Kommt das Schiff durch meine Straße?

FdL: Du machst Licht, Blossom, aber in gewissem Sinne gibt es Routen und „Zwischenstationen“. Wir würden sie nicht als Planeten bezeichnen … eher als „Frequenzräume“. Sie sind von solcher Liebe und solchem Licht und man muss ein bestimmtes Kaliber haben, um sie besuchen zu können.

Blossom: Who visits?

FdL: Ihr würdet sie ‚Lichtwesen‘ nennen.

Blossom: Wie würdet ihr sie nennen?

FdL: Licht.

Blossom: Lasst mich das rekapitulieren. Also … Licht (Wesen) reisen in Schiffen, die von/zu unserer Sonne kommen und haben „Zwischenstationen“ auf dem Weg, die zur Quelle führen?

FdL: Ja.

Blossom: Was taten diese Lichtwesen, die um unsere Sonne schwebten, überhaupt?

FdL: Wir haben nicht gesagt, dass sie das tun, Blossom. Wir haben lediglich gesagt, dass die Sonne ihr Ein- und Ausstiegspunkt ist. Sie suchen nach Wegen zur Erleuchtung ohne Einmischung. Sie spielen viele unterstützende Rollen … denn euer Planet ist von so großer Bedeutung. Sie sammeln Daten, die bei diesem größten aller Experimente helfen, damit es so reibungslos wie möglich abläuft … wenn die Zeit gekommen ist.

Blossom: Kommen alle Schiffe durch die Sonne?

FdL: Nein. Auf keinen Fall. Nur diejenigen mit einer bestimmten Frequenz können dies tun. Andere befinden sich in einer Schwingungsfrequenz, die mit der eures Planeten verschmolzen ist, jedoch auf einer Ebene, die „unsichtbar“ ist.

Auch viele Schiffe befinden sich innerhalb von Bergen und Ozeanen. So vieles, ihr Lieben, … so vieles, das enthüllt werden muss. Welten innerhalb von Welten.

Blossom: Ich denke, wir sollten zu den Tieren zurückkehren, wenn wir können?

FdL: Sie verankern Energie, indem sie dies tun. Wenn wir sagen, dass alles miteinander verbunden ist … dann wird das mehr und mehr offensichtlich. In gewissem Sinne … spricht jetzt alles ‚miteinander‘ über seine eigenen Kommunikationsmittel.

ES WÄRE SEHR VORTEILHAFT FÜR EUCH IN EURER MENSCHLICHEN FORM, DAS GLEICHE ZU TUN.

UNTERSCHÄTZT EURE KRÄFTE NICHT.

ERINNERT EUCH …

IHR SEID HIER …

IHR SEID HIERHER GEKOMMEN, UM BEI DER GRÖSSTEN TRANSFORMATION ZU HELFEN.

IHR SEID NICHT MIT LEEREN HÄNDEN GEKOMMEN.

IHR KAMT MIT DEN GRÖSSTEN GABEN DES LICHTS, DIE IN EUCH LIEGEN.

Es liegt an jedem Einzelnen, seinen Gaben zu erlauben, sich zu entfalten, indem er …

DIE WAHRHEIT ÜBER SICH SELBST ERKENNT

DIE INNERE KRAFT VERSTEHT UND WEISS, WOHER SIE KOMMT.

SICH AUF DIE QUELLE ALLEN LICHTS UND ALLER LIEBE EINSTIMMT UND DANKBAR DAFÜR IST, DASS ER AUSERWÄHLT WURDE, TEIL DER BODENCREW ZU SEIN.

EINE SOLCHE EHRE.

EIN SOLCHES GESCHENK.

FÜHLE, WIE DIESE KRAFT JEDEN AUGENBLICK EIN WENIG MEHR ERWACHT.

ERKENNE DIES ALS DEINE WAHRHEIT.

Wenn du deine WAHRHEIT kennst, … kannst du sie im Inneren fühlen.

Du stellst keine Fragen … denn das FÜHLEN … das GEFÜHL, das du spürst … hat keine Fragen.

DU WEISST EINFACH, WIE STARK DAS ALLES IST.

Und so … in Geduld und in Liebe baust du auf diesem Wissen auf.

IHR FAHRT FORT ZU LEUCHTEN … EIN BEISPIEL ZU SEIN … EURE FREQUENZEN ZU BESCHLEUNIGEN, WÄHREND IHR DIE GRÜNDE FÜR DAS NICHTWISSEN VERSTEHT … DAS, WAS IHR WISST.

Liebste Seelen … Achtet auf das ’seltsame Phänomen‘, das sich euch präsentiert. Sicherlich hilft euch das zu verstehen … tief zu WISSEN … dass dies in der Tat Zeichen sind, die euch in … und durch … zu eurer NEUEN HEIMAT … HIER AUF DER ERDE führen werden.

VISUALISIERT ES … WISST ES … FÜHLT ES … UND DORT … EINES TAGES … WERDET IHR SEIN.

DAS IST UNSER VERSPRECHEN AN DICH.

Blossom: Danke, Leute. Schön, wieder im Fluss mit euch zu sein. Ich glaube, ihr möchtet, dass ich einen Link zu einem Video über Wasser einstelle, das mir zugeschickt wurde. Passt es zu den heutigen Themen?

FdL: Das wäre sehr geeignet, um den Seelen zu helfen, mehr von seiner Intelligenz zu verstehen. Ja. Herzlichen Dank.

WIR … DIE LIEBE, DIE WIR SIND … SENDEN EUCH … DIE LIEBE, DIE IHR SEID … ALL DAS ZUSAMMEN … [BIN ICH] ~ ICH BIN.

Blossom: Das macht eigentlich keinen Sinn, und doch ist es völlig richtig. In Dankbarkeit. In liebevollem Dienst. ICH BIN.

Das Wasser-Video: https://www.youtube.com/watch?v=Ikj1DgZW7UI

***
offizielle Übersetzung für Blossom & Galactic Channeling von: Emmy.X

Wichtiger Hinweis! Dieser Blog ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe geführt, dient der Aufklärung und dem respektvollen und liebevollen Austausch unter Menschen, die sich als Freunde zusammenfinden und hier untereinander und mit uns austauschen wollen.

Die auf unserem Blog veröffentlichten Beiträge mit den darin geäußerten Ansichten und Feststellungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren oder deren Quellen dar und stimmen nicht notwendigerweise mit unseren eigenen überein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geäußerte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.

Des weiteren weisen wir darauf hin, dass wir keine professionellen Übersetzer sind, so dass es zu Unstimmigkeiten bzw. Verschiebungen für eine ursprünglich gemeinte Bedeutung im Inhalt kommen kann. Jedoch versuchen wir unter Zur-Hilfenahme von online Übersetzungsprogrammen – wie z. B. dem deepl.Übersetzer und verschiedenen Wörterbüchern sehr sorgfältig den Inhalt wieder zu geben. Auch kann es sich bei gechannelten Botschaften bereits im Vorfeld um nicht ganz korrekt empfangene und somit ebenso nicht ganz stimmige Durchsagen – unabhängig von der Übersetzung handeln. Auf die jeder, der diese Botschaften lesen möchte, selbst zu achten hat.

Alles, was wir hier einstellen, soll positive Gedanken und Aspekte für die jeweils eigene Entwicklung bewirken bzw. der Aufklärung dienen. Fühlt sich etwas für jemanden schlecht oder nicht stimmig an, so sollte dieser Blogbeitrag bitte nicht weiter gelesen oder verfolgt werden.

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende Äußerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren.

1 Kommentar:

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende Äußerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren.

Daher bitte nur von Liebe erschaffene Kommentare. Danke von Herzen, mit Respekt für jede EIGENE Meinung.