2019-11-04

Benjamin Fulford: Nachdem Marionetten wie Obama, Pelosi und Netanyahu verschwunden sind, greift die khazarische Mafia zu nuklearer Erpressung - 4.11.2019


Nachdem Marionetten wie Obama, Pelosi und Netanyahu verschwunden sind, greift die khazarische Mafia zu nuklearer Erpressung

[übersetzt von max]

Der Kampf um die Befreiung des Planeten Erde erreicht ein Crescendo, da khazarische Mafia-Marionetten-Politiker systematisch gejagt und getötet oder verhaftet werden, sagen Quellen des Pentagons und des MI6. Gleichzeitig hat die Kabale nach Angaben der White Dragon Society und der Earth Alliance Verhandlungen über die Kapitulation aufgenommen.

Ein klares Zeichen dafür, dass wir vor einer ungewöhnlichen Situation stehen, ist, dass Israel seine Botschaften weltweit geschlossen hat, angeblich wegen eines Arbeitskampfes. Diese Abschaltung wird weithin als nukleare Erpressung interpretiert, da bekannt ist, dass israelische Botschaften Atomwaffen enthalten. Laut Pentagon-Quellen war Israel jedoch gezwungen, alle Botschaften zu schließen, "weil sie möglicherweise Atomwaffen, Massenvernichtungswaffen und Terrorzellen beherbergen".

[Anmerkung max: Siehe auch dies Video dazu:]


Widerstandsführer, die sagen, dass ein Großteil des andauernden westlichen Bürgerkriegs in unterirdischen Bunkern stattfindet, lieferten diese Karte der US-amerikanischen Untergrundanlagen zur Veranschaulichung.


Sie sagen, dass die schwerwiegendsten Kämpfe um die unterirdischen Einrichtungen in Kalifornien stattfinden, wo sich Kabale-Hochburgen wie Google, PayPal und Facebook befinden. Es gibt auch unterirdische Bunker in der Schweiz, Griechenland und Israel, die immer noch vollständig unter der Kontrolle der Kabale stehen, sagen die Quellen.

In der Zwischenzeit werden an der Oberfläche Agenten der zweiten Klasse wie der frühere US-Präsident Barack Obama, die US-Parlamentspräsidentin Nancy Pelosi und der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu abgesetzt. Da hochrangige Fronten wie George Bush Sr., Papst Maledict (Benedikt XVI.), George Soros, David Rockefeller usw. bereits verschwunden sind, verstecken sich die wahren Marionettenmeister zunehmend hinter Computergrafiken und Body-Doubles oder "Klonen", sagen Quellen der CIA.

So schienen beispielsweise Videos von Pelosi und Obama in der vergangenen Woche den Anschein zu erwecken, dass sie noch leben würden, aber unsere Quellen vor Ort sagen, dass keiner von ihnen in den letzten Wochen öffentlich gesehen wurde. Wir können mit 90%iger Sicherheit sagen, dass diese Videos mit Hilfe von Computergrafiken erstellt wurden.

Mossad Quellen sagen unterdessen, dass sich der "echte Bibi Netanyahu" in einer tiefen Untergrundbasis in Israel befindet und derjenige, der öffentlich gezeigt wird, "ein Double/Klon ist".  Mossad Fallensteller Jeffrey Epstein und der gefälschte ISIS-Führer Shimon Elliot "al-Baghdadi" befinden sich im gleichen Bunker, sagt die Quelle.

Der nicht erklärte Bürgerkrieg in den USA nahm letzte Woche ebenfalls eine entscheidende Wendung, nachdem eine forensische Beteiligung des IWF an der Kampagne zur Beseitigung von Trump entdeckt wurde. "Ein riesiges IWF-Darlehen an die Ukraine", das von der damaligen IWF-Chefin Christine Lagarde genehmigt wurde, generierte eine große Menge an Bargeld, das dann in der Ukraine gewaschen wurde...

... und in die Taschen vieler der Exponenten zu Absetzung des Präsidenten geflossen sind", sagen MI6 Quellen. Unnötig zu sagen, dass Bestechungsgelder von ausländischen Personen anzunehmen, um einen amtierenden Präsidenten zu verdrängen, Verrat ist, weshalb so viele Politiker zusammengetrieben und zum Tode verurteilt werden, sagen Quellen aus dem Pentagon. Deshalb sagen auch die Medienberichte der Unternehmenspropaganda über die "Ukraine Anklageerhebungen" jetzt, dass alles "unter der Erde" geschieht.

Derzeit ist ein Gegenangriff gegen Trumps Anwalt Rudi Giuliani geplant, so die Quellen des kanadischen Geheimdienstes (CSIS). „Giuliani wird bald ins Gefängnis kommen. Dies wird die große Geschichte eröffnen, dass der 11. September ein Insider-Job war, da Giuliani Bürgermeister von New York gewesen ist, als es passierte. Er ist sehr engagiert und hält immer noch sozusagen ein Ass im Ärmel. Dieses hat ihn bisher am Atmen gehalten. Wird er es ins Gefängnis schaffen, unterwegs einen Unfall haben oder sich in seiner Gefängniszelle erhängen? “, wundert sich die Quelle.

Die chasarische Kabale unternahm auch zwei große Schritte, um die Kontrolle über das Finanzsystem zu behalten - einen in Saudi-Arabien und einen in Indonesien.

Im Mittelpunkt in Saudi-Arabien standen das jüngste Ereignis "Davos in the Desert" und die Ankündigung des Börsengangs von Saudi Aramco, dem mit Abstand größten Ölkonzern der Welt.

"Das Saudi Davos war ein Blindgänger, da Tech-, Medien- und EU-Beamte sogar ein Jahr nach dem Mord an dem Kolumnisten Jamal der Washington Post Khashoggi boykottierten", sagen Quellen aus dem Pentagon. Der indische Präsident Narendra Modi, der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro, der pakistanische Premierminister Imran Khan und König Abdullah von Jordanien seien "nur da, um saudisches Geld zu bekommen", heißt es.  "Die Wall Street war nur für den Börsengang von Aramco da", fügten sie hinzu.

Bei diesem Börsengang konnten laut Quellen keine Ankerinvestoren aus Norwegen, Russland, China, Indien, Brasilien, Japan, Korea, Kanada, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Warren Buffet und Goldman Sachs gewonnen werden.

Der einzige Grund, warum Trump Jared Kushner und Finanzminister Stephen Mnuchin schickte, war "um die Besuche von Führern aus Russland, Indien und Brasilien und die Abwesenheit von EU-Führern auszugleichen", sagen die Quellen des Pentagons.

"Aramco ist praktisch an den Börsen in New York, London, Hongkong und Tokio verboten, weil sie eine unabhängige Prüfung ihrer Reserven, die aufgebraucht sind, nicht zulassen werden", fügen sie hinzu.

Die andere Nachricht aus dem Mittleren Osten, die uns aus dem Pentagon berichtet wurde, ist, dass Trump 105 Millionen Dollar an militärischer Hilfe für die Armee des Libanon zurückhält, in einem Zug, der "Russland veranlassen kann, die Hisbollah zu stärken und den Libanon näher an Russland und den Iran heranzuführen".

Iranische und syrische Führer ihrerseits loben Trump öffentlich zumindest im folgenden Punkt ehrlich zu sein, da er zugibt, dass US-Truppen da sind, um Öl zu holen, und nicht, um den Terrorismus zu bekämpfen. Der Iran ergreift jetzt eine große Friedensinitiative, um zu erreichen. der zionistischen Strategie des endlosen Krieges entgegenwirken.

https://sputniknews.com/middleeast/201911021077210205-irans-foreign-minister-will-send-letter-to-un-chief-on-tehrans-hormuz-peace-initiative/

Nun zu Indonesien: Wir erleben eine massive Kabalenkampagne, um das Gold dieser Nation zu beschlagnahmen. Nachdem die Rothschild-Agenten der Schweizer und Franzosen mit ihrem gefälschten Neil Keenan-Trick gescheitert sind, setzen sie Präsident Jokowi unter Druck und zwingen ihn, "seinen Erzrivalen aus den letzten beiden Präsidentschaftswahlen, Prabowo Subianto, den ehemaligen Schwiegersohn von Suharto, als seinen Verteidigungsminister zu ernennen", sagen CIA-Quellen in Indonesien.

Die anderen Minister in seiner Regierung sind nicht glücklich, und viele seiner Anhänger sind es auch nicht, sagen die Quellen. "Mir wurde von einem Kontakt in Jakarta, der mit BIN (dem Nachrichtendienst in Indonesien) zusammenarbeitet, mitgeteilt, dass ein sehr großer Geldbetrag von mehr als 1 Milliarde US-Dollar in die Kassen von Prabowo floss", heißt es aus einer Quelle.

https://www.thestatesman.com/world/dark-day-for-human-rights-asindonesias-pm-appoints-prabowo-subianto-as-defence-minister1502813498.html

Um dem Feuer Brennstoff hinzuzufügen, so der obige Link: "Unter Jokowis 38. Minister, wurde der ehemalige geschäftsführender Direktor der Weltbank Sri Mulyani Indrawati für eine weitere Amtszeit als Finanzminister ausgewählt....."  Die Welt Bank wird natürlich von den Rockefellers kontrolliert, etc.

Selbst wenn die Kabale es schafft, Indonesiens Gold zu stehlen, stehen sie vor einer Niederlage, weil sie die Militär- und Geheimdienste der Welt nicht kontrollieren.

Wie oben bereits erwähnt, verhandelt die Kabale auf sehr hohem Niveau über eine friedliche Übertragung der Weltmacht an die Asiaten und die vom Westen geführten Kräfte des Weltbundes, hieß es aus verhandlungsnahen Quellen.

Die Chinesen hatten letzte Woche ein großes Treffen, bei dem sie bekräftigten, dass ihr meritokratisches Regierungssystem wirksamer sei als die Oligarchie und die falsche Demokratie des Westens. In dem nach ihrem Treffen herausgegebenen Kommuniqué sagten die Chinesen, sie würden "sich aktiv an der globalen Governance beteiligen und weiterhin Beiträge zum Aufbau einer Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit leisten". Eine Einheit von Unabhängigkeit und Eigenständigkeit.“

http://www.xinhuanet.com/english/2019-10/31/c_138518832.htm

Ein Unterhändler der herrschenden westlichen Elite sagte seinerseits: "Die globale herrschende Klasse hat nichts gegen das Volk einzuwenden, wenn sie sich als fähig erweist, die Herausforderungen des Betriebs eines Planeten zu verstehen und anzunehmen".

Eine große Debatte im Westen ist, wie viel Finanzkontrolle in den Händen der herrschenden Klasse bleibt, sagte die Quelle. "Das neue Finanzsystem wurde mit einer Hintertür für Sicherheitsdienste ausgestattet", gab er zu. "Wir müssen herausfinden, ob die Öffentlichkeit eine supertiefe Massenüberwachung ihres finanziellen Lebens akzeptiert", stellte er fest. "Ich sage, wenn du nichts falsch machst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Sie müssen entscheiden, ob sie Massenkriminalität oder keine Kriminalität wollen", sagte er.  "Nachdem ich einen tiefen Tauchgang in Sachen Terrorismusfinanzierung gemacht hatte, würde jeder, der wusste, was ich wusste, dies akzeptieren [die Hintertüren]", erklärte er.

Die Quelle sagte auch, dass es einen Konsens darüber gibt, dass eine meritokratische Planungsagentur für die Zukunft mit einem riesigen Budget eingerichtet werden sollte, um ein westliches Äquivalent zur Multi-Billionen-Dollar-Initiative für den chinesischen Gürtel und die chinesische Straße zu starten.

Die andere Sache, die im Gange ist, ist die Eröffnung eines neuen Verhandlungskanals zwischen dem westlichen militärisch-industriellen Komplex und den Chinesen, um die Freigabe von geheimen westlichen UFOs, Fusionen und anderen Technologien für den Rest der Welt, die White Dragon Society, zu erörtern, sagen die Quellen. Die Gespräche dürften Ende November nach einem Besuch von Papst Franziskus und USGeneral Mark Milley in Japan beginnen. Milley wird Mitte November in Japan erwartet, Papst Franziskus wird Japan am 23. bis 26. November besuchen.

Die andere Sache, die diskutiert werden soll, ist die Beseitigung des kriminellen, verräterischen Regimes des sklavenhaften japanischen Premierministers Shinzo Abe, sagen die Quellen.  Abe hat versucht, Einrichtungen zur Erregerkriegsführung einzurichten und ist mit japanischen Verbrecherbanden an der Korruption im Zusammenhang mit den Olympischen Spielen 2020 in Tokio beteiligt, sagen japanische rechte Quellen.  Die Absetzung von Abe und seinen Unterstützern ist eine notwendige Voraussetzung für die Wiedervereinigung der koreanischen Halbinsel und den Frieden in Ostasien, sagen die Quellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen