2019-11-25

Celia Fenn: Facebook Update - Der Planet rüstet sich für den Neuanfang 2020 - 25.11.2019


Nun, jetzt geht es bald in den Dezember, und ich verspreche euch, dass die Energie euch aus den Socken hauen wird! (Wenn ihr im Gegensatz zu mir immer noch Socken habt. Meine sind schon lange nicht mehr mit den Machtverschiebungen dieses Jahres beschäftigt! ...Haha)

Wir haben am 12. Dezember 2019 ein sehr leistungsfähige 12.12.12-Ausrichtung und -Portal, das sich auf 3/3/3 reduzieren lässt und sich zu einer 9 summiert.

Um die Mischung zu ergänzen, steht die Sonne im 13. Zeichen von Ophiucus (Schlangenträger), dem Zeichen des Heilers, so dass wir erwarten können, dass sich stärkere Energien bewegen. (Wenn Sie der 12-Zeichen-Astrologie folgen, dann ist es der Schütze, der auch einen ziemlich starken Schlag zeigt!)

Alle diese 3er und 9er Zahlen geben einen Fokus auf die Erde, das Göttliche Weibliche und die Fülle an. Der Planet rüstet sich für den Neuanfang 2020. Die 9 bringt das Element der großen Weisheit und souveränen Macht ein, wenn der Planet in die Führung des Feldes der Liebe und des Bewusstseins Christi und des Planetarischen Ältestenrates eingeweiht wird.

Wenn sich die Erde am 15. Dezember der Ausrichtung des Galaktischen Zentrums nähert (6er Energie der Göttlichen Union), werden wir die einfallende Diamantlichtstrahlung und die Diamantcodes vom Galaktischen Rat spüren.

Und dann, am 21/12/2019, was auch eine 3/3/3 Ausrichtung ist, haben wir die Sonnenwende und die Wiedergeburt des Planeten in eine neue Periode des galaktischen Lichts.

Die Portaldaten sind also der 3. Dezember (03.03.03) und der 12. Dezember (12.12.12 oder 03.03.03 und 21.12.12 oder 03.03.03). Die 3er Daten sind miteinander verbunden, wenn die Kraft aufgebaut wird. Sie werden durch das Lichtnetz übertragen, das die Portale bildet und die Energie zu uns bringt.

Wir können Liebe, Fülle und Freude erwarten ... und alles, was nicht so ist, wird dazu gedrängt, dass wir es losslassen und uns davon befreien!

[übersetzt von max]

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10214956341174206&set=a.1124648848615&type=3&theater

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen