2019-11-18

DIE MAGIE, DIE DU ERSCHAFFST ~ ERIC RAINES


geschrieben von Eric Raines auf Unleashing Natural Humanity, übersetzt von Antares

Du kannst dir selbst oder jemand anderem gegenüber nicht beweisen, dass du NICHT das einzige Bewusstsein bist, das existiert.

Alles um dich herum ist die gesamte bioelektrische Wahrnehmung von deinem Sehen, Hören, Schmecken, Riechen und Berühren, von der wir schon wissen, dass wir sie im Schlaf und im Traum replizieren.

Du könntest gerade jetzt im Koma sein und Wörter lesen, die du erschaffen hast, indem du eine externe Intelligenz als Entschuldigung benutzt hast, um diese Informationen in dein Bewusstsein zu bringen.

Alles, was du als Realität wahrnimmst, mag vielleicht nicht einmal real sein, und während wir uns wirklich mit diesem Verständnis befassen, wächst es. All die Marker, die wir anwenden, um zu sagen: „Das ist echt“, können gefälscht oder repliziert sein.

Eine Bestimmtheit des Selbst, verbunden mit einer unbedeutenden Realität um dieses Selbst herum, führt zu einer verstörenden Erkenntnis.

Du könntest vielleicht das überhaupt Einzige sein, was real ist. Alles andere könnte ein Hirngespinst deiner Imagination sein, und es gibt nichts, was du tun kannst, um dir selbst etwas anderes zu beweisen.

Sind nicht in einer Realität, in der du vielleicht das einzige real Existierende bist, deine Leidenschaften, deine Begeisterung und dein Wachstum vorrangig über jegliche Meinung aus dem Aussen … welches vielleicht nicht einmal real ist?

Das ist die Realität, in der wir existieren. Wir sind wahrhaftig das Einzige, was in unserem Universum existiert …

Dennoch interagieren wir jeden Tag mit unterschiedlichen Universen, einfach indem wir in der Realität existieren, in der auch andere Universen, in einem Körper, existieren.

Deswegen sind wir in der Lage, uns intern auf solchen monumentalen Ebenen zu verschieben, jedoch ändert sich die Welt um uns herum niemals. Die Welt ist unser kollektives Universum, in dem wir alle dem zustimmen, wie sie sein sollte, während es der Mehrheit der Menschen bedarf, die in ihr leben, um ihre grundlegenden Operationen (3D, 5D, etc…) zu verändern.

Indem wir uns auf unsere Realität, unser Universum, fokussieren, können wir eine unglaubliche Aktivierung erschaffen, die dann in das kollektive Feld hinausstrahlt, um es anderen Individuen zu ermöglichen, Magie in ihrer Realität zu erleben.

Magie, die sie fühlen können, nicht sehen, da das Kollektiv übereinstimmt, dass Magie nicht real ist.
Im Meer der Menschheit sind wir alle unsere eigene Blase, in der niemand ausser uns selbst existiert.

Wenn genug von diesen „Blasen“ aufleuchten, verschiebt die gesamte Realität ihre atomare Struktur, um der neuen Mehrheitsperspektive zu entsprechen.

Dies ist als das Event oder das Goldene Zeitalter der Menschheit bekannt.

Es ist an der Zeit, dich auf dich zu konzentrieren. Die Welt wird sich als ein Nebeneffekt verschieben.

Geniesse dieses Wissen. Es ist der Funke aller Magie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen