2020-01-19

Linda Li: „Die Göttliche Mutter sagt, dass die Erde jetzt offiziell Wächtereltern hat.“, vom 18. Januar 2020


Vorwort: Liebe Leserin und lieber Leser … immer wieder wurden mir in den letzten Wochen Texte von Linda Li zugeschickt … diese Worte (vom 18.01.2020) haben mich berührt … und ich möchte sie gerne mit dir teilen. Die Wirkung lasse ich im Raum stehen.

Roswitha


Liebe Kinder auf Erden, ich bin eure Mutter Gott. Der Planet befindet sich im Moment aufgrund des planetarischen Aufstiegs und des menschlichen Bewusstseinszustandes in einer so verletzlichen Situation. Ich habe beschlossen, den planetaren Aufstieg zu einer dringenderen Angelegenheit über alles andere zu machen. Wir, das Göttliche, sind zu der Schlussfolgerung gekommen, dass wir mit dem göttlichen Plan vorankommen müssen. Der Planet muss sich aufwärts bewegen. Das Göttliche und die Lichtarbeiter müssen härter (=bewusster) arbeiten. Gemeinsam müssen wir Gaia und den Planeten Erde auf eine höhere Existenzebene bringen, und das ist mehr als dringend.

Egal, wo ihr seid, was ihr allerorts seht, ist Chaos, meine Lieben. Das ist der Zustand der Dinge und Angelegenheiten auf dem Planeten Erde und der Planet hat keine Kraft mehr, sich selbst zu erheben. Auch die Kinder von Gaia sind im Zustand des Chaos. Gaia hat das Göttliche angefleht, den Planeten und ihre Kinder zu retten. Deshalb seid ihr Lieben hier. Und deshalb sind wir hier. Wir sind gekommen, um Gaia und ihren Kindern zu helfen. Wir sind jetzt hier, denn die Situation auf dem Planeten ist immer noch sehr ernst. Wir, das Göttliche und die Gesellschaft des Himmels, haben beschlossen, den göttlichen Plan voranzutreiben, und die Zeit ist jetzt gekommen.

Der göttliche Plan für die absehbare Zukunft ist, dass wir den Planeten und die Menschheit auf eine Existenzebene bringen, die dem Planeten und der Menschheit selbst keinen Schaden zufügt. Gegenwärtig ist das Bewusstsein des Planeten und der Menschheit schädlich und schadhaft. Es ist schädlich für den Planeten und es ist schadhaft für die Menschheit insgesamt. Es ist gefährlich, diese Art von kollektivem Bewusstsein für einen Planeten dieser Größe zu haben. Und es ist sehr beunruhigend für das Göttliche und es muss sich schnell ändern.

Euer Vater Gott hat einen Plan, der bereits umgesetzt wurde, worüber ich auch schon gesprochen habe. Der Plan ist, die göttliche Regierung „online“ gehen zu lassen. Das Göttliche wird kommen und anfangen, Gaias Aufstiegsbemühungen zu leiten. Das Göttliche ist an dem Punkt angelangt, an dem es keine anderen Optionen mehr gibt, als einzutreten und die Führungsrolle zu übernehmen. Dein Vater wird der Führer sein. Er hat die totale Autorität. Es braucht diese Autorität für einen Planeten, der so ins Chaos gestürzt ist. Er hat beschlossen, seine totale Autorität auf den Planeten zu bringen, und das ist geschehen. Jetzt hat euer Vater Gott das Universum unter seine Fittiche genommen. Er ist jetzt bereit, meine Lieben.

Was das für euch, liebe Kinder auf der Erde bedeutet, ist, dass von diesem Zeitpunkt an jede Seele auf dem Planeten das Göttliche und euren Vater Gott respektieren muss. Das ist jetzt das Gesetz. Jede Seele auf dem Planeten muss sich nach den göttlichen Gesetzen richten (nicht zu verwechseln mit euren irdenen Geboten). Jeder Planet im Universum hat Wächter-, respektive Schutzeltern und die Seelen sind verpflichtet, ihren Schutzeltern zu gehorchen. Auf dem Planeten Erde gab es dieses System bislang nicht (gemäß des freien Willens).

Aber jetzt werden die Schutzeltern des Planeten Erde aktiv und die Vormundschaft hat begonnen zu arbeiten. Die Hüter des Planeten Erde sind eure göttlichen Eltern, eure spirituelle Mutter, die euren Geist/Spirit geboren hat, und der Gottvater ist der schützende Vater des Planeten. Mit anderen Worten, ich als der Mutter-Gott bin der Wächter, so ist es auch der Christus, der Gottvater, und zusammen sind wir die Wächter-Eltern des Planeten Erde. Und von diesem Punkt an wird jedes anstößige Verhalten gegenüber den Schutzeltern die spirituellen Gesetze verletzen und die Konsequenzen werden folgen. Das ist die Nachricht.

Nun, als die Göttliche Mutter und die Mutter der ganzen Schöpfung bin ich persönlich von den Seelen auf dem Planeten missbraucht worden, seit ich hier bin. Das hat mich als Mutter dieser Seelen verletzt. Selbst nachdem die Seelen gewarnt wurden, haben anstößige Verhaltensweisen nie aufgehört, bis zu dem Punkt, dass das Göttliche jetzt alles andere stoppen und die Verhaltensweisen korrigieren muss. Davon hat man in den höheren Reichen noch nie etwas gehört. Die Seelen in den höheren Reichen wissen, dass es geistige Gesetze gibt, und diese Gesetze sind dazu da, die Seelen zu gutem Verhalten anzuleiten. Die Seelen haben eine Verpflichtung, die Gesetze zu befolgen und ihre geistigen Eltern zu respektieren. Entsprechend dieser Gesetze gibt es nichts dergleichen, was sich schlechtes Verhalten gegenüber den göttlichen Eltern nennt. Es gibt kein solches Vergehen.

Auf der Erde jedoch, sogar die fortgeschrittenen Seelen, die manchmal vergessen, wer sie sind, und wenn das einmal passiert, schlagen die Tragödien, die Drama – und damit verbunden die Traumata – um sich. Diese Seelen neigen dazu, sich äußerst schlecht zu benehmen. Teilweise liegt es daran, dass sie starke Energien und sehr oft ein stärkeres Ego entwickelt haben, und das starke Ego macht sie sehr „mutig“. Sie sehen sich nicht mehr als geistige Wesen. In ihrem Verstand, dem Ego-Verstand, gibt es nichts auf dem Planeten, das ihnen im Weg stehen sollte, wenn sie ihren Wünschen nachgehen und ihrer Macht folgen.

Diese Seelen sind diejenigen, die Chaos auf dem Planeten und in Bezug auf das Göttliche geschaffen haben. Und sie haben nicht die Absicht, ihr Streben zu beenden. Deshalb haben wir, das Göttliche, beschlossen zu kommen, denn es ist Zeit, die Ego-Spiele ein für alle Mal zu beenden. Der Planet hat genug. Gaia kann diese Ego-Spielchen nicht mehr ertragen. Und wir, das Göttliche, müssen diese Ego-Spiele beenden, um weiteren Schaden an Leib und Leben der anderen Seelen zu verhindern.

Ich liebe euch, geliebte Menschen, liebe Engel. Ich bin eure göttliche Mutter. Dies ist ein monumentaler Moment in der Geschichte der Menschheit. Eure göttlichen Eltern sind eingetroffen. Euer Vater und ich sind offiziell die Wächter des Planeten Erde, und wir sind angekommen. Von diesem Zeitpunkt an haben sich die Gesetze für immer geändert. Der Planet Erde ist nun wieder im Schutz der Wächtereltern und der NEUE Morgen bricht an. Eure Erziehungsberechtigten werden diesen Planeten und die Seelen auf dem Planeten für immer beschützen. Wir sind die göttlichen Eltern aller Seelen auf dem Planeten und der menschlichen Rasse. Es spielt keine Rolle, wer oder wo die Seele ist, ihr habt jetzt eure Göttlichen Eltern bei euch. Ich liebe euch, liebe Engel auf der Erde. Ich bin eure göttliche Mutter. Friede sei mit euch allen.

Alle Rechte vorbehalten: Linda Li … https://www.facebook.com/profile.php?id=100005810473257

Und Klara Stempihar … https://www.facebook.com/klara.stempihar

© Übersetzung: https://esistallesda.wordpress.com/Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen. Dein Beitrag über PayPal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen