2020-01-30

Meister-Alchemist: Das 222 Portal ~ Meg Benedicte ~ 29. Januar 2020


Seit der bedeutsamen Astrologie, mit der das Jahr 2020 eingeleitet wurde, sind die Auswirkungen der Saturn-Pluto-Konjunktion immer noch auf dem Planetenfeld zu spüren. In diesem Jahr können wir immer größere Bewusstseinssprünge erwarten, wenn sich die Fähigkeit zur menschlichen Evolution erweitert und vertieft. Das Bewusstseinsfeld tritt in eine neue Phase der Entwicklung im Kollektiv ein. Betrachten wir es als einen Sprung über eine Hürde, um in die nächste Phase der Erleuchtung zu gelangen.

Wir sind Zeugen einer raschen Entwicklung des Zugangs des menschlichen Geistes zu höherdimensionalen Kenntnissen und Verständnissen. Es sind Schaltjahre von dem Punkt, an dem wir 2012 begonnen haben. In nur 7 kurzen Jahren haben wir das Stadium des Erwachens durchlaufen und sind in das Stadium der Transmutation und Verkörperung eingetreten.

Was für eine außergewöhnliche Leistung für die Menschheit.

Gleichzeitig sind wir Zeugen des Untergangs der polarisierten 3D-Welt, die in die Selbstzerstörung übergeht. Es gibt keine Gewinner im "Ich gegen dich" -Denken und -Verhalten. Der starke Kontrast zwischen zwei verschiedenen Betriebssystemen breitet sich aus. Je bewusster wir werden, desto weniger Toleranz haben wir gegenüber polarisiertem Verhalten. Andere als den Feind zu sehen, sperrt uns in eine spaltende, dualistische Zeitfalle.

Während wir uns durch die Transmutationsphase des Aufstiegs bewegen, verändert sich unser Feld und verwandelt sich in ein heiliges Gefäß für die Seelenverkörperung. Das Jahr 2020 wird zahlreiche Stimulanzien für eine schnelle Beschleunigung in ein Leben in 5D und höheren Dimensionen bieten. Der Schlüssel dazu ist die Heilung und Ausdehnung des Herzens und die Erhöhung des Liebes- und Seelenmagnetismus. Auf unserem Lichtweg werden sich uns Türen öffnen, wenn unser Herz Zeitbarrieren überbrückt und eine mitfühlende Erdenebene betritt.

Die beiden Weltenrealitäten können überall auf dem Planeten gesehen werden. Die eine wirbelt etwas Staub auf, die andere beruhigt Sie. Die eine ist wucherndes Chaos und Zerstörung, die andere existiert in Harmonie mit der Natur und miteinander. Wir wählen, wo wir lieber leben möchten. Die beiden Realitäten buhlen um unsere Aufmerksamkeit. Folgen wir unserem Herzen dorthin, wo wir uns am meisten geliebt, sicher und unterstützt fühlen. Wenn wir uns in der schwingenden Existenzebene der Neuen Erde versammeln, erheben sich unsere Herzen und singen zum Himmel.

Wir werden höher gehoben und schließen uns wieder unserer Familie des Lichts an!

Während die Sonnenwellen und das kosmische Plasma das planetarische Feld infiltrieren, erhebt sich das gesamte Schattenunterbewusstsein in unser Blickfeld. Jegliche Korruption, Gier, Hass und Selbstbeschäftigung wird für alle sichtbar offenbart. Das ist schockierend, abstoßend und notwendig während der Transmutationsphase. Denn auch Gaia entwickelt sich und steigt auf. Wir müssen das alles ans Licht bringen und im göttlichen Licht verwandeln.

Es mag den Anschein haben, dass die Menschheit rückwärts geht und zu Faschismus, Sexismus, Rassismus und Autoritarismus zurückkehrt. Vieles davon operierte im Untergrund und musste nach oben kommen, um verwandelt zu werden. Der zunehmende Herz-Tsunami der Liebe und des Mitgefühls spült alles ins Licht.

Verliert nicht die Hoffnung! Taucht in den Transmutationsprozess ein - Du bist der Alchimist der Überlieferung.

2020 ist das '22' Jahr des Baumeisters und Alchemisten. Es ist das Jahr, in dem die Menschheit offiziell in das Wassermannzeitalter eintritt, mit der bedeutsamen Jupiter-Saturn-Konjunktion zur Sonnenwende im Wassermann. Das ganze Jahr führt zu diesem mächtigen Tor der Sonnenwende in eine neue Ära. Es ist zu erwarten, dass die selbstzerstörerischen Systeme des Narzissmus und der Gier - einschließlich veralteter Institutionen, Unternehmen und Religionen - weiter zusammenbrechen werden.

Es folgt ein konzentrierter Kampf, um die Bevölkerung in einem ungerechten System einzusperren. Machen wir als die Meisteralchimisten, die wir sind, das Jahr 2020 zu dem Jahr, in dem wir aus unserem Schneckenhaus ausbrechen und einen Lebensstil authentischer Integrität und Ermächtigung etablieren können. Die Engelsnummernfolge 222 ermutigt uns, dass wir uns unserer göttlichen Lebensbestimmung und unserer Mission verpflichten. Die Engel leiten uns an, in unserer göttlichen Seelenwahrheit stark zu stehen.

Am 2. Februar 2020 sind wir mit der beabsichtigten 222er-Fokussierung gesegnet - dem Symbol der Hohepriesterin und höherer Bestrebungen. Wir sind die Lichtträger, die Alchimisten und die Friedenshüter! Treten wir in das magische 222 Tor ein und verbreiten Liebe, Harmonie und Vergebung im kollektiven Bereich.

Schließt euch sich anderen Sternenwesen und Gitterarbeitern aus der ganzen Welt an, wenn wir uns am Sonntag, dem 2. Februar, versammeln, um unsere 222 Gateway Global Activations zu übertragen. Die Sendung wird zur Wiedergabe aufgezeichnet. Wenn ihr teilnehmen möchtet, klickt bitte hier: https://newearthcentral.com/?p=211633

Liebevoll,

Meg

[übersetzt von max]

Quelle: New Earth Central

Kommentare:

  1. Der 2. Februar 2020 ist auch noch aus einem anderen Grund ein besonderer Tag. Es ist ein Palindrom-Datum, d.h. es kann - als Zahl ausgedrückt - vorwärts wie rückwärts gelesen werden, es bleibt gleich. 02022020
    😉


    AntwortenLöschen
  2. https://www.youtube.com/watch?v=yazz5JgG2EE

    AntwortenLöschen