2022-09-23

Cobra: Meditation für Frieden zwischen Russland und der NATO (22. September 2022)


Die Situation zwischen Russland und der NATO eskaliert.

Russland hat eine Teilmobilisierung erklärt:
Die Mobilisierung beginnt - Szenen aus ganz Russland: "Was wollen wir erreichen?"

Zwischen dem 23. und 27. September wird in den östlichen Teilen der Ukraine ein Referendum über den Anschluss dieser Regionen an Russland abgehalten:

UPDATE: Die Volksrepublik Luhansk ruft zum Referendum über den Beitritt zur Russischen Föderation auf.

Referendum wird eine neue Etappe in der Entwicklung des Donbass markieren - Premierminister der DVR

Dies schafft die Voraussetzungen für eine mögliche militärische Eskalation in der Ukraine und in den Regionen um das Land herum.

Um zur Auflösung der Spannungen beizutragen, bitten die Lichtkräfte so viele Menschen wie möglich, sich unserer Meditation für den Frieden zwischen Russland und der NATO anzuschließen, die am Mittwoch, den 28. September um 19:17 Uhr MESZ stattfinden wird.

Der Zeitplan für alle wichtigen Zeitzonen auf dem Planeten ist hier:

https://www.timeanddate.com/worldclock/fixedtime.html?msg=Meditation+for+Peace&iso=20220928T1917&p1=195

Anleitung:

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, Frieden und Heilung in die Situation zwischen Russland und der NATO zu bringen.

3. Rufe die Violette Flamme aus ihrer primären Quelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

4. Stelle dir eine Säule aus rosa Licht vor, die von der galaktischen Zentralsonne ausgeht und dann durch deinen Körper tief ins Zentrum der Erde hinuntergeht.

5. Stelle dir vor, wie dieses Licht durch dein Herz und dann durch deine Hände direkt zu allen, die in die Situationen zwischen Russland und der NATO verwickelt sind, fließt, alle harmonisiert und Frieden bringt.
Lass das rosa Licht dann weiterfließen, alle anderen Konflikte weltweit heilen.

6. Bitte die Göttinnen-Präsenz (das göttlich Weibliche), das Kernkraftwerk in Saporischschja vor jeglichem Schaden zu schützen, um einen Fallout zu verhindern.
Stelle dir dieses Atomkraftwerk sicher und geschützt vor.

7. Bitte die Göttinnen-Präsenz (das göttlich Weibliche), Energien des Friedens und der Harmonie zu allen ungelösten Situationen zwischen Russland und der NATO und allen daran Beteiligten zu lenken.
Lass diese Energien dann weiterfließen und alle anderen Konflikte weltweit heilen.
Erlaube diesen Energien, weiterhin für ein paar Minuten durch dein Herz und dann durch deine Hände in diese Situationen zu fließen.

Die Anleitung ist auch hier zu finden:

https://german.welovemassmeditation.com/2022/06/Alle-4-Stunden-dringende-Meditation-fur-Frieden-zwischen-Russland-und-der-NATO.html

Hier findest du das geführte Audio auf Deutsch:



https://www.youtube.com/watch?v=M1YrsYhZ7dw

Die Göttin will Frieden und Frieden wird sein!

Quelle: https://2012portal.blogspot.com/2022/09/meditation-for-peace-between-russia-and.html

Um sofort über eine neue Übersetzung informiert zu werden, kannst du dich entweder in den E-Mail-Verteiler (siehe links) eintragen oder uns auf Telegram folgen.https://t.me/wlmmgermancobraposts

18 Kommentare:

  1. Ich befürchte Putler kennt keinen Rückwärtsgang.
    Mir tun die ganzen jungen Männer leid die jetzt zum sterben einberufen werden.
    Kein Wunder dass diese jetzt eine Massenflucht aus Russland betreiben..

    AntwortenLöschen
  2. Putin, Trump und Xi setzen sich für den Frieden ein. Sie werden gemeinsam die NWO verhindern.
    Es ist für das Wohl für uns alle ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein Schwachsinn!
      Frieden durch Krieg?
      Die Alternativmedien sind mittlerweile noch schlimmer als die Mainstreammedien.

      Tausende junge Männer werden von ihren Familien getrennt, erschossen, in die Luft gesprengt und abgestochen, aber das ist sicher nur zum Wohl für uns alle.

      Wenn sie dich an die Front zum verheizen schicken würdest du dann auch noch sagen dass das für den Frieden und das Wohl aller ist?

      Löschen
    2. Denkst du den DS kannst du mit Wattebällchen besiegen?

      Es wird noch hart werden und viele werden ihr Leben lassen, aber das ist eben so. Diese Seelen haben Vor ihrer Inkarnation ihr Einverständnis gegeben diese Rolle jetzt zu übernehmen.
      Wenn du dich nicht mit Reinkarnation befasst hast, kannst du es vielleicht nicht nachvollziehen? Aber das ist so.
      Meine Aufgabe in dieser Zeit ist eine andere. Wir Lichtarbeiter erfüllen andere Dienste und unterstützen den Prozess auf unterschiedliche Art und Weisen. Je nachdem welche Fähigkeiten jemand hat.

      Es bringt niemanden weiter, wenn wir in die Opferrolle gehen und Angst verbreiten. Denn davon nähren sich die Dunkelmächte.
      Warum denkst du das sie die Menschen in Angst und Panik versetzen?
      Das ist ihre Nahrung! Das hält sie am Leben!
      Schonmal darüber nachgedacht?

      Liebe, Frieden und Lebensfreude schwächt sie. Denn lichtvolle Energien bereiten ihnen starke Schmerzen.

      Löschen
    3. Und du glaubst wirklich hier wird der DS bekämpft?
      Hier töten sich nur Menschen sinnlos gegenseitig und der DS lacht weil er der Veranstalter ist.
      Glaubst du wirklich Russland wäre kein Teil davon?

      Nach deiner Logik ist das Leben eines Menschen eh nichts wert weil man kann ja einfach wieder Reinkanieren.
      Das hat nichts mit Opferrolle, Angst oder Panik zu tun, es ist einfach nur die nüchterne Wahrheit zu sagen das Krieg zu nichts gutem führt und ausnahmslos immer zu Leid und Elend führt.

      Liebe, Friede und Lebensfreude, ja genau das wird wird da am Schlachtfeld wo den Kameraden die Gedärme raushängen produziert...sowas lächerliches.

      Krieg ist ein Festmahl für alle Dunkelwesen und du unterstützt das auch noch als ob das etwas gutes wäre.

      Wenn du so überzeugt davon bist das Krieg gut ist, warum begibst du dich nicht an die Front und schlachtest andere ab um den Deepstate zu bezwingen?
      Wenn du dabei draufgehst ist das ja halb so wild, kannst ja einfach wieder Reinkanieren.
      Ist wie bei Call of Duty, einfach ein bisschen 'Peng Peng' und wenn du draufgehst kommst du einfach wieder.

      Löschen
    4. Zerbombte Häuser, zerstörte Kultur, Familien ohne Väter, traumatisierte Menschen und vorallem Kinder, das ist doch alles völlig ok.
      Hauptsache irgendein Dunkelpriester im Deckmantel eines Informanten der scheinbar Infos gegen den DS hat wird blind aus der Hand gefressen denn sie versprechen einem ja das blaue vom Himmel.

      Da kann man so ein bisschen Krieg schon rechtfertigen, natürlich nur solange es dich selbst nicht betrifft.

      Wenn sie dein Haus zerbomben und ein Teil deiner Familie zerfetzt unter Trümmern liegt schreist du dann auch noch juhuu der heilige Krieg?
      Wahrscheinlich schon...blinder Fanatismus führt genau zu solchem Realitätsverlust der einen glauben lässt Tod, Leid und Elend in seiner schlimmsten Form wären notwendig und würden das Leben aller verbessern.

      Löschen
    5. Schlimmer als die Nazis in den 40er Jahren, die haben auch geglaubt Krieg wäre notwendig, etwas gutes und würde zum Wohl aller führen.

      Dunkelpriester aus allen Ecken verbreiten Propaganda von wegen Putin wäre einer der "Guten" und würde uns befreien.

      Seht ihr wirklich die Parallelen nicht??

      Das ist genau dieselbe Propaganda wie bei den Nazis, und ihr seid ihr voll verfallen, sie blendet euren Verstand und lässt euch glauben gut sei schlecht und schlecht sei gut.

      Putin ist ein schrecklicher Diktator, Teil des sogenannten Deepstate und hat absolut keine guten Absichten für die Menschheit.

      Jeder der euch was anderes erzählt ist einfach nur ein verwirrter oder boshafter Dunkelpriester.

      Löschen
    6. Alle Kriegsbeführworter sollten sich meiner Meinung nach an die vorderste Frontlinie begeben und nicht diejenigen die dazu gezwungen werden.

      Ein "Lichtarbeiter" der glaubt Krieg wäre notwendig und etwas gutes, wenn es nicht traurig wäre würde ich mich schief lachen..

      Löschen
    7. Wenn du so willst bezeichne ich mich auch als "Lichtarbeiter" und meine Aufgabe ist es mit Schwachsinn und gefährlicher Propaganda aufzuräumen, mich offen gegen verrückte Ideologien auszusprechen und Dinge die offensichtlich Schaden anrichten anzuprangern.

      Kriegsverherrlichung und Wahrheitsverfälschung sind mein Spezialgebiet, also bringt nur eure verwirrten Argumente warum Krieg etwas gutes wäre.

      Löschen
    8. Stimme dir in allen Punkten zu, Dominik.

      Löschen
    9. Eine Frage an dich Dominik.

      Wie würdest du persönlich gegen den DS vorgehen und ihn bekämpfen um unsere Welt zu retten?
      Ich bitte um klare und konkrete Aussage.

      Löschen
    10. Wer oder was glaubst du denn das der sogenannte Deepstate denn ist?
      Wenn ich auf einen Schlag alle dunklen Eliten und Führer entfernen könnte würde das trotzdem keine Utopie und Frieden in die Welt bringen.

      Es sind die Menschen selbst die das Problem sind und nicht irgendein ominöser Deepstate.

      Es geht nicht darum irgendwen zu bekämpfen oder die Welt zu retten, die Menschen müssen sich von Ignoranz befreien und anfangen die Wahrheit (welche unangenehm ist) zu erkennen und dementsprechend zu handeln.

      Keiner kann Frieden und Besserung in diese Welt bringen als wir selbst.

      Solange die breite Masse aber noch schadhaften Ideologien und Glaubenssätzen folgt wird sich auch nichts ändern.

      Ungerechtigkeit, Krieg und alle anderen Formen von Elend sind solange präsent, solange die Menschen es aus Ignoranz zulassen und akzeptieren.

      Kein Führender hat irgendeine Macht wenn die zu Führenden nicht mehr mitspielen.

      Löschen
    11. Shina, solange du noch an einen Kampf und einen Feind im außen glaubst, solange bist bist du ein verlorenes Kind Gottes.

      Löschen
    12. Und lebst ein Leben außerhalb vom Paradies, freiwillig.

      Löschen
  3. Ja,so ist es, liebe ShinaShie.... Ich fühle das auch in meinem Herzen ✨💖✨ Alles dient nur noch der Heilung und dem ERWACHEN..
    Die Inkarnation ist total anders und besonders, sagt mein Herz. Wir dürfen in das intelligente Feld des VERTRAUENS gehen mit weit geöffneten Herzen.... Und von dort aus einfach ganz entspannt die Show genießen... Mit oder ohne Popcorn je nach Geschmack... also ich mag ja lieber Nüsschen 🤗🍺 Liebe Grüße ins Lebendige Feld 💖💫 von Katharina Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Es ist der letzte krieg, wenn Putin ihn verliert gibt es uns alle nicht mehr. Dann ist auch unsere Mission ges heidert. Alles hängt schliesslich miteinander zusammen.

    AntwortenLöschen

Bitte nur freundliche Kommentare. Danke.