2018-04-23

Wenn man die Ewigkeit in die Gleichung einbezieht – Sang Nguyen


Die Galaktische Gemeinschaft beobachtet jetzt alle genau. Eure Frequenzen werden vermessen, gescannt und registriert.

Eure Aura=Frequenzen (Bewusstseinsebenen) werden bestimmen, wohin ihr gehen werdet, wenn ihr auf der Erde entkörperlicht seid.

Ihr seid der einzige Regisseur eures Lebens, aber Ereignisse und Erfahrungen werden für euch mitgestaltet. Das ist für viele schwer zu verstehen, denn jeder von euch ist eigentlich ein Teil eines viel größeren HÖHEREN SELBST.

Wenn man die Ewigkeit in die Gleichung einbezieht, ist alles, was man erlebt, wie ein Spiel, weil man ein ewiges Wesen ist. Aber, während der tatsächlichen Erfahrung in verschiedenen Dichten und Dimensionen, werden die Dinge rau sein und es wird extrem schwierig für euch sein, euer Verständnis aufrechtzuerhalten.

Denkt daran, dass alle äußeren Ereignisse einfach Erfahrung sind, die ihr und eure Mitschöpfer von dort oben, wo ihr ewig existiert, gestalten wollt.

Mögest du bald in HÖHERER DICHTE im Physischen leben.

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator, redigiert und angepasst von Emmy

Quelle: https://emmyxblog.wordpress.com/2018/04/22/wenn-man-die-ewigkeit-in-die-gleichung-einbezieht-sang-nguyen/
Kommentar veröffentlichen