2016-10-06

Die einfache Lebensweise - Sai Baba


Dient, ohne einen Lohn zu erwarten. Erfüllt eure Pflicht, ohne euch zu beklagen oder in Selbstmitleid abzugleiten. Schreitet am Pfad des Lichts, ohne euch umzublicken. 

Je tiefer diese drei Eigenschaften in dir verankert sind, desto näher kommst du Gott.

Geliebte Menschen, wendet euch jetzt einem tugendhaften Leben zu. In diesen drei Tugenden ist alles enthalten, was die spirituelle menschliche Natur auf Erden braucht, um standhaft und orientiert zu bleiben.

Sorgt euch nicht darum, was ihr erhalten, sondern sorgt euch, was ihr geben könnt. Beklagt eure Umstände nicht, sondern erkennt darin die Weisheit Gottes. Trauert nicht um Vergangenes, beklagt euch nicht über ungenutzte Gelegenheiten, sondern lasst die Vergangenheit an jedem neuen Morgen zurück und schenkt dem neuen Tag eure ganze Aufmerksamkeit.

Ein glückliches Leben gedeiht am Boden der Spiritualität und klare Gedanken sowie reine Empfindungen machen es vollkommen.

Setzt euch das Ziel, täglich klarer und reiner zu werden. Unterstützt dieses Ziel, indem ihr eine einfache Lebensweise führt; und eine einfache Lebensweise führen, heißt, alles, was euch beim spirituellen fortschreiten hinderlich ist, aus dem Leben zu entfernen.

Verzichtet auf Philosophien oder Theologien und auf spirituelle Konzepte, die euch das Leben nicht auf einfache und verständliche Weise entschlüsseln können. Die Wahrheit ist einfach, Liebe ist einfach, Gott ist einfach.

Wendet euch diesem Lebensprinzip zu, denn es gibt für alles immer eine einfache – nicht unbedingt leichte – Lösung. Nehmt die Herausforderungen an, lasst euch aber niemals entmutigen, so sich euch Lösungen entziehen.

Geht mit einem Mangel an Erkenntnis gelassen um und richtet eure ganze Energie darauf aus, Erkenntnis zu erhalten.

Das heißt, bleibt für die göttliche Inspiration offen, denn jeder Augenblick hat das Potenzial, euch mit neuem Wissen zu versorgen. Erkenntnis zu erwarten, während man seine Pflichten mit Freude erfüllt, das ist der Weg der angehenden Meister. Alles in der Schöpfung ist einfach, alles, was die Welt zusammenhält, ist einfach.

Lebt einfach, denkt klar und empfindet rein

Diese Haltung ist im Leben leicht umzusetzen, so ihr konsequent alle komplizierten Gedanken und lieblosen Emotionen aus eurem Wesen entfernt. Politik, Wirtschaft und Religionen verkomplizieren einfache Dinge, damit sie den Menschen verwirren und vom Göttlichen abhalten.

Durchschaut dieses Prinzip und wisset:

Was euch jemand nicht mit wenigen, leicht verständlichen Worten erklären kann, das ist auch nicht wert, verstanden zu werden.

Durch diese Lebenshaltung könnt ihr neue Energie erzeugen und euer strahlendes Licht freisetzen. Durch diesen bewussten Schritt ist der Weg zur bedingungslosen Liebe des Christusbewusstseins frei.

Führt dieses Leben, denn es gefällt Gott.
Das ist die Botschaft.

Ich bin SAI BABA

Kommentar veröffentlichen