2017-01-31

Liebe ist die einzige Energie und damit die einzige Macht


Ihr Lieben, in diesen Zeiten globalen Stresses und Konflikte erinnern wir euch an die Wirklichkeit ~ dass alles gut ist und nach Plan verläuft. Wisst, dass ihr Schauspieler in einer großartigen Theater-Produktion seid, die von euch geschrieben und produziert wird. Die dritte Dimension ist nicht eure Heimat und wenn ihr wieder zu eurer wirklichen Heimat zurückkehrt, werdet ihr diese Zeiten als mächtige Schöpfungen betrachten, die notwendig gewesen sind, um das Bewusstsein der Menschheit in die Erinnerung zu verschieben.

Widersteht der Versuchung, mehr negative Energie den Zuständen in der Welt hinzuzufügen, stattdessen erlaubt euch bewusst euch zu lieben, unabhängig von dem, was ihr seht. Liebe ist alles was es gibt und somit der Schlüssel zu und der Klebstoff für jede Lösung. Die äußeren Bedingungen heben schnell die Erkenntnis, dass Liebe die einzige Macht ist, und somit die einzige Lösung für jede Situation. Viele, die nie zuvor die Liebe jenseits des menschlichen Sinnes betrachtet haben, sind erwacht.

Liebe ist die einzige Lösung, denn die Liebe ist alles was es gibt. Begrenztes Denken lässt euch glauben, dass Liebe nur eine Emotion ist, und es ist dieser Glaube, der viele zurückhält ihr Herz für einen höheren Sinn der Liebe zu öffnen. Liebe ist das Wesen des Bewusstseins der Einheit. Alles innerhalb des Einen kann nur in und von diesem Einen sein ~ jede Lebensform aus derselben Substanz und energetisch verbunden. Diese verbindende Energie ist das, was die Welt Liebe nennt.

Dies bedeutet nicht, alles sehen mögt, oder dass ihr keine emotionale Reaktion zulasst, sondern es bedeutet, dass ihr als spirituell entwickelte Wesen jetzt fähig seid anzufangen über die Erscheinung hinauszugehen und zu erkennen, dass das, was ihr seht und erkennt, der letzte Akt eines mächtigen Spiels über die Trennung ist, das über Äonen und immer noch als „Schule des Erwachens“ dient.

Ihr seid bereit, und es ist an der Zeit, euch mehr und mehr in das Bewusstsein der wahren Liebe zu bewegen ~ eine Liebe, die frei von begrenzenden dreidimensionalen Konzepten ist und die ihr in jeder Erfahrung des täglichen Lebens ausdrückt und lebt. Liebe ist die Verwirklichung des EINEN. Als erwachte Menschen seid ihr bereit anzufangen, jede Situation zu übersetzen, zu erkennen, dass die „bösen Jungs“ genauso göttliche Wesen sind, wie die „guten Jungs“ innerhalb des Entwicklungs-Spiels. Jedes Mal, wenn ihr dies tut, fügt ihr dem Bewusstsein der Welt mehr Licht hinzu.

Das Selbst kann nicht außer Acht gelassen werden, aber Selbst-Liebe kann für jeden schwierig sein, weil immer noch Konzepte darüber gehalten werden, was gültige Spiritualität darstellt. Selbst-Liebe wird natürlich und Urteil/Selbst-Abscheu freigegeben als Individuum, um zu verstehen, dass negative Emotionen oder Erfahrungen der Vergangenheit oder Gegenwart sind Werkzeuge für tieferen Einblick in das eigentliche Spiel des Selbst, geschrieben vom Selbst.

Emotionen können nur erfahren werden, wenn die Energie der jeweiligen Emotion im Energie-Feld schwingt ~ zellulare Erinnerung, emotionaler Körper usw. Sobald ihr dies erkennt, seid ihr fähig eure emotionalen Reaktionen als Führer zu nutzen, um zu verstehen, was ihr vielleicht noch in eurem Glaubens-System haltet. Segnet sie und dankt allen Emotionen, wenn sie entstehen, statt sie mit Widerstand in der Überzeugung zu treffen, dass sie Barrieren für Spiritualität sind und etwas, was man loswerden sollte.

Höherdimensionale Frequenzen überschreiben automatisch die dichteren. Während ihr die Liebe praktiziert, werdet ihr entdecken, dass die negativen Emotionen, die euch heute stören, allmählich ins Nichts schwinden, was sie wirklich sind, und oft unbewusst, bis der Tag kommt, an dem ihr erkennt, dass eure Reaktionen sich drastisch verändert haben.

Seht und dankt für die Vollendung des Weges des Erwachens, den ihr gewählt habt ~ die Verwirklichung der Einheit, die durch die Erlebnisse der Trennung erreicht wird. Die Erde ist eine schwierige Schule, aber eine, in der ihr euch entschieden habt, zu reisen. Es gibt Seelen auf anderen Planeten, die sich in weniger schwieriger Weise entwickeln, ohne das intensive Gefühl der Trennung, wie es auf der Erde erfahren wird. Die Graduierung auf der „Erden-Schule“ führt zu einer Doktor-Arbeit in Einheit, weil ihr tatsächlich ein Gefühl der Trennung erlebt habt.

Vertraut, dass alle Handlungen, Emotionen und Erfahrungen notwendige Facetten eures Entwicklungs-Prozesses sind. An einem bestimmten Punkt wählt jede Seele zu erwachen, und von da an ist nichts zufällig ~ es gibt keine Zufälle. Die Wahl wird oft auf einer höheren Ebene des Bewusstseins getroffen, wenn das Höhere Selbst erkennt, „ob oder nicht“ ein Individuum bereit ist.

Widersetzt euch nicht, ihr Lieben, denn Widerstand verleiht nur etwas Macht, das keine eigene Macht hat es zu halten, nur die Macht des Glaubens hat Kraft. Dies ist in diesen Zeiten von scheinbarem Aufruhr schwierig. Versucht nicht in Nachrichten, Negativität und Furcht einzutauchen, stattdessen praktiziert und erkennt bewusst die Wahrheit, dass nichts Macht hat euch von dem zu trennen, wer und was ihr seid.

Ja, es gibt vieles, was ihr nicht versteht oder mit dem ihr in Resonanz seid, aber was ihr erlebt, ist der Kampf des Alten um intakt zu bleiben. Die gegenwärtige äußere Szene dient dazu, viele zu wecken, die bis jetzt zufrieden lebten, ohne wirkliche Gedanken, einfach akzeptierend und glaubend, was auch immer sie von Regierungen, Kirchen, Führern, Experten usw. hören, sie geben einfach ihr eigene angeborene Macht in den Prozess.

Jedes Individuum muss irgendwann seine wahre Identität umarmen und seine wahr göttlich verliehene Macht beanspruchen ~ wenn nicht in dieser Lebenszeit, dann in einer anderen, aber die Energie ist jetzt präsent für alle, ihr seid intensiv vorbereitet die Wahl jetzt zu treffen. Ihr habt gewählt, für dieses energetische Fest hier zu sein. Die Verhältnisse in der Welt dienen dazu, einer Mehrheit bewusst zu machen, was zuvor absichtlich aus Selbst-Gewinn unter den Teppich gefegt wurde.

Fürchtet euch nicht, ihr Lieben, denn das Licht und alles in ihm wird unendlich durch das göttliche Gesetz gehalten, während die Illusionen, die aus falschen Konzepten und Überzeugungen entstehen, einfach Luftballons mit abgezogener Haut sind.

Die Energie der Liebe ist die einzige Energie und damit die einzige Macht. Vergesst das niemals oder erlaubt euch ins Erscheinen der Macht zurückzufallen. Göttliche Liebe ist alles, weil sie alles ist, was da ist ~ ein göttliches, allgegenwärtiges, allmächtiges und allwissendes Bewusstsein. Wenn das alles ist, wie könnte irgendetwas von der Wirklichkeit getrennt sein? Was würde es sein?

Die Energie der großen Illusion der Trennung und ihre begleitende Dualität hat die dreidimensionale Welt geformt, in die ihr gekommen seid zu glauben, dass es die reale Welt ist, aber in Wirklichkeit ist sie die untere Sprosse einer sehr hohen Leiter.

Die Menschheit im Allgemeinen befindet sich im Prozess der Verschiebung auf dieser Entwicklungs-Leiter. Jene von euch, die diese Mitteilungen gelesen haben, haben dies bereits getan, oder ihr würdet es nicht verstehen. Doch in Zeiten von Stress existiert für jeden die Versuchung, auf diese vertraute untere Sprosse zurückzugehen.

Seid ihr bereit die Liebe in ihrer wahrsten Form zu integrieren, eine Liebe, die die Göttlichkeit eines jeden Menschen, Ortes, Sache, Erfahrung usw. erkennt und NIEMALS des Selbst ausschließend, weil niemand jemals außerhalb des EINEN sein kann.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele,
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Kommentar veröffentlichen