2018-07-28

Lauren Gorgo, August-Report: „8: 8 Das Löwentor und die versteckte Tür“


Teil1: Newsletter / Kostenfreier Teil

Die Flut der Energien steigt zu einem weiteren großen Kulminationspunkt an, während wir auf das alljährliche Löwenportal zugehen (26. Juli), direkt gefolgt von der Voll-(Blut-)Mondfinsternis im Wassermann (Heute, 27. Juli) … und mit Merkur, der rückläufig wird.

HINWEIS: Wenn sich dir die Zahl 8 (8, 88, 808, 888) seit der Tagundnachtgleiche übermäßig oft zeigt, dann wisse, dass die 8 mit ACHTsamkeit, Reinheit, Auferstehung und Heilung durch den pranischen (Energie)Körper verbunden und auf das Löwentor hinweisend ist.

[Anmerkung zur Übersetzung:

Rückläufiger Merkur in 2018 22.03.2018 (Widder) – 15.04.2018 (Stier), 25.07.2018 (Löwe) – 18.08.2018 (Löwe), 16.11.2018 (Skorpion) – 06.12.2018 (Schütze)

Rückläufiger Mars: Mars wird etwa alle zwei Jahre und Monate für ungefähr sechzig bis achtzig Tage rückläufig: 17.04.2016 – 29.06.2016, 26.06.2018 – 27.08.2018, 09.09.2020 – 14.11.2020

Drei Finsternisse: 

13. Juli 2018 Partielle Sonnenfinsternis, maximale Grösse 33.7%, maximale Dauer 1h28m 1:48 – 4:13 Uhr Weltzeit Südaustralien.

27./28. Juli 2018 Totale Mondfinsternis, maximale Grösse 1.614, Dauer Totalität 103m, partielle Phase 3h55m 20:24 – 0:19 Uhr MESZ Teile Europas, Afrika, Teile Asiens, Australien.

11. August 2018 Partielle Sonnenfinsternis, maximale Grösse 73.7%, maximale Dauer 1h04m 8:02 – 11:30 Uhr Weltzeit Skandinavien, Nordost-Asien.]

Während die erste partielle Sonnenfinsternis noch als ein etwas aggressiver Aktivierungs- / Auslösepunkt [Trigger] dieser Triade [Dreiheit / Dreieinigkeit] fungierte, wird die zweite (Mond)Finsternis als Freigabepunkt dienen … um die karmischen Gesetzmäßigkeiten, die wir für viele, viele Inkarnationen gelebt haben, endlich freizusetzen. Das ist das wirklich tiefe, lebens[alter]lange Zeug, das uns an das Rad der Reinkarnation gebunden hat, und wir haben jetzt eine fundierte und ganz besondere Gelegenheit, diese illusorischen Geschichten zu beenden. Für immer.

Das Freigeben dieser karmischen Handlungsstränge und der Vorlage, die diese enthielt, ermöglicht es uns nicht nur, die realen Lebensumstände freizugeben, die aus dieser Vorlage entstanden sind, sondern bieten uns auch eine Plattform, um mehr von unserer (höherdimensionalen) DNS zu aktivieren = das höhere genetische Material, das unseren Körper in der neuen Licht-Körper-Gestalt erhält.

[Auf der Originalseite kannst du dich zum Austausch [in englischer Sprache] mit anderen Leserinnen und Lesern über einen Link verbinden. Vorausgesetzt du sprichst Englisch und du bist Abonnent von ThinWithYourHeart.Com

„8: 8 Das Löwentor und die versteckte Tür / In der Entfaltung des vollständigen Selbst ist die Ausrichtung auf das, was dich am meisten erfüllt.“]

Da der Mars den ganzen Sommer über rückläufig (im Süden ist es Winter) und der Merkur auf seinem Weg ist, und dazu noch die drei lebensverändernden Finsternisse, haben wir keine andere Wahl, als unsere Zellen diesem gründlichen und umfassenden Prozess zu widmen, weil wir wissen, dass wir, wenn wir uns von der Vergangenheit lösen, die notwendigen Lebenskraftreserven freisetzen, die für unsere Rekonstitution notwendig sind. Dies bedeutet(e), dass wir unsere Lebenskraft aus unserem externen Leben (wieder einmal) zurückziehen mussten (müssen) … Projekte, Beziehungen, Aktivitäten und Umgebungen … um unsere Aufmerksamkeit nach innen zu lenken und folglich unsere Ressourcen nach innen umzuleiten.

In jeglichem Vorankommen blockiert und / oder an jedwedem äußerem Fortschritt gehindert, gehen wir nach innen und konzentrieren uns auf den Aufbau unserer Lebenskraft, um in einen neuen Schwingungszustand einzutreten … was bedeutet, dass wir einen neuen Raum in unserem Inneren kultivieren [urbar machen durch die Urquelle] und uns öffnen, um in der kommenden Jahreszeit eine brandneue / frische Portion / Zufuhr von Lebenskraft zu erhalten … wenn / wodurch wir uns wieder nach außen wenden. HINWEIS: Anfang November beginnt noch ein weiterer wichtiger neuer Lebenszyklus, wenn Jupiter in (sein eigenes Zeichen) den Schützen eintritt, der definitiv den Motor wieder in unserer Karosserie verbaut und uns vollgas in unser neues & wahres Leben befördert.

Bis dahin bleiben wir standhaft und unserer Neuausrichtung & Wiederverbindung verpflichtet, wo wir, dank Merkurs rückläufigem Zyklus (und 5 anderen ebenfalls rückläufigen Planeten), uns zweifelsfrei ins Nichts auflösen werden, und noch tiefer in uns hineintauchen, als wir es ohnehin schon sind = abgetaucht, gefühlt „fern vom täglichen Leben“, isoliert = ABER mit dem Zweck der Außerbetriebsetzung [der 3D Matrixprogramme], um den neuen Schaltkreis zu verkabeln, der uns mit dem zentralen Großrechner der Neuen Erde verbindet.

Sicherlich bringt diese himmlische Aneinanderreihung von Ereignissen ihre Herausforderungen mit sich … wie zum Beispiel übermäßige Müdigkeit oder chronische Erschöpfung …aber all diese auf einmal nach innen gerichtete Lebenskraft dient dazu, uns auf die neue Schablone einzustellen, um ein ganz neues (ehemaliges / uraltes) Körper-Geist (nicht Verstand) -Programm zu verwirklichen, das aus unserer göttlichen (männlich-weiblich) Vereinigung geboren wurde. Die letzten beiden Finsternisse (in der Dreiheit / Dreieinigkeit) werden diesen Prozess noch weiter vorantreiben, während wir im Innern weiterhin die Verkörperung der göttlichen Dreieinigkeit vervollständigen.

Damit das WIRKLICHKEIT werden kann, betreten wir auch (durch das Löwentor) einen geheimen Durchgang, den die Menschheit noch nie zuvor betreten hat … mehr dazu im Verlauf dieses Beitrags ⇊… in dem die vorbereiteten Menschen Zugang zu wichtigen neuen Codes erhalten, die erforderlich sind, um die Licht-Körper-Erfahrung in der Form zu leben, und das alles in Vorbereitung auf einen größeren / höheren Dienst auf anderer Ebene.

Letztendlich bewegen wir uns in eine Lebenserfahrung, die unserem ALL.EINIGEN Da.SEINs.Grund dient, nicht nur unseren höheren / spirituellen Aspekten ODER unseren niederen / menschlichen Beiträgen zur Gesellschaft … sondern wo sich unsere spirituellen & materiellen / göttlichen & menschlichen Welten treffen. Diese nächste Phase ist alles, wonach wir uns zutiefst sehnen, aber wahrscheinlich nichts, was wir glauben oder denken, dass es sein könnte … die Enthüllung, die während ihrer Offenlegung ein enormes Maß an Vertrauen und Geduld erfordert, um die Puzzleteile zu sammeln, bis ein klares Bild entsteht.

Für einige bedeutete dies Missionen /Aufgaben beiseite zu schieben, damit aus diesem neuen Raum ein brandneuer oder ein Auftrag auf ganz neuer Ebene entstehen konnte. Und dabei ordnet sich das Leben neu … wir ziehen uns von den Dingen zurück, die uns früher wichtig waren, die wir für wichtig hielten, um all unsere Energie auf das Neue und Wahre zurückfließen zu lassen.

Es ist eine schwächend, zehrende, anstrengende und verwirrende Zeit voller substanzieller Unsicherheit/en.

Und natürlich ist alles perfekt … genau so, wie es gerade ist.


Lauren

https://thinkwithyourheart.com/35623/88-lions-gate-the-hidden-doorway/

© Es ist erlaubt die kostenfreie Version dieses 5D Berichtes zu veröffentlichen – dabei bitte die Urheberin des Textes nennen und den Inhalt komplett und unverändert weitergeben.

Bitte bei Verlinkungen und Zitat-Auszügen des kostenfreien Beitrags die Quellen (Originalseite und Übersetzung) angeben!

Der gesamte Bericht ist in englischer Originalfassung auf der Webseite von Lauren Gorgo, gegen einen Kostenbeitrag von $ 14 zu beziehen. Zum Bezug des Newsletter, der 5D Berichte und Fragen zur Mitgliedschaft oder Bestellvorgänge für einzelne Texte, siehe Optionen & Preisliste auf der Originalseite: http://thinkwithyourheart.com/

ThinkWithYourHEART.com ©As LOVE, Inc. 2018- Alle Rechte vorbehalten.

© Übersetzung: Roswitha

Du freust dich über mein Angebot an übersetzten Texten und möchtest gerne öfter auf dem Blog vorbeischauen … dann freue ich mich, wenn du dich finanziell am Erhalt des Blogs beteiligst …

Dies kannst du über PayPal PayPal.Me abwickeln oder du siehst unter „Wertschätzung“ die weiteren Zahlungsmodalitäten ein. Vielen Dank.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen