2019-06-29

Daniel Scranton, ∞ „Zeitlosigkeit ∞ Unvergänglichkeit“ ∞ Der 9.Dimensionale Arkturianische Rat, vom 29.06.2019


„Grüße. Wir sind der arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Kontakt zu treten.

Wir sind sehr geduldige Wesen, weil wir keine Zeit zum Nachdenken haben. Wir vertrauen auf das perfekte Timing/den perfekten Zeitpunkt für alles, was in dieser Galaxie und diesem Universum geschieht, und sicher auch für alles, was dort auf der Erde geschieht. Wir wissen, dass es viele Fälle in eurem Leben gibt, in denen ihr nicht das Gefühl habt, dass ihr diesen gleichen Luxus habt. Wie könnt ihr denn auch geduldig sein, wenn ihr älter werdet, oder wie könnt ihr geduldig sein, wenn eure Miet- oder Hypothekenzahlungen fällig sind?

Grafiktext: Was ist das Geheimnis der Geduld/des Langmuts, wenn man in einer Welt lebt, in der es so viele Uhren gibt und so viele permanente Erinnerung daran, welches Datum gerade ist? Das ist sicherlich eine Herausforderung. Darin stimmen wir mit dir überein. Und so bieten wir dir heute diese Übertragung an, die mit der Energie angereichert ist, die wir hinsichtlich des Zeitgefühls und der Geduld haben. Wir hoffen, dass du diese Energie empfangen und in dein Bewusstsein einfließen lassen kannst. Wir möchten, dass du das erlebst, was wir erleben, obgleich wir wissen, dass das eine große Anforderung für dich darstellen kann.

Hier ist also unser Angebot an dich. Wenn du gegenwärtig bist, dich auf deinen physischen Körper konzentrierst und in deinem Herzen zentriert bist, kannst du leichter aus dem Verstand/Geist heraustreten. Zeit ist schließlich ein Konstrukt des Geistes. Es ist eine Möglichkeit, die Dinge im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass jede/r dort ist, wo sie/er sein sollte, dann, wenn sie/er genau da/dort sein sollte. Es ist eine Möglichkeit, Dinge zu messen. Und dein Verstand mag Struktur. Dein Verstand mag Beständigkeit und Voraussehbarkeit, und die Zeit vermittelt deinem Verstand diese Parameter und noch mehr. Wenn du also die Zeit transzendieren willst, musst du „aus deinem Kopf gehen“ und eins werden mit dem sich ständig erweiternden gegenwärtigen Moment.

Es gibt einen Zusammenhang zwischen der tickenden Uhr und den Gefühlen der Angst. Du bist sozusagen vom Glück begünstigt, wenn du weniger dieser tickenden Uhren um dich herum hast, aber du hast noch immer keinen Lösungsansatz gefunden, diese Uhren daran zu hindern, sich zu bewegen. Gerade deshalb liegt es wirklich an dir (und euch allen), zur Zeitlosigkeit überzugehen, und diese Erfahrung steht dir immer zur Verfügung, wenn du dich dafür öffnest. Noch einmal: sei gegenwärtig, sei geerdet, sei herzzentriert. Atme, und du wirst die Weite finden, die du suchst. Du wirst die Zeitlosigkeit in einem einzelnen Augenblick finden.

Wir wollen nur noch auf eine Sache hinweisen. Nun, die Art und Weise, wie du die Zeit im Auge behältst, geschieht meist über einen Blick auf dein Smartphone, den Computer oder andere elektronische Schnittstellen, die du auch dazu nutzt, dich/deinen Verstand zu unterhalten oder damit Dinge/Angelegenheiten zu regeln, von denen dir dein Verstand vorgibt, dass du diese noch erledigen/abarbeiten/beantworten solltest. Diese Geräte auszuschalten, abzulegen und in die Natur zu gehen ist also der einfachste Weg, um in die Dimension der Zeitlosigkeit zu gelangen.

Wir sind der Arkturianische Rat, und wir haben uns sehr wohl mit euch gefühlt.“


Wort und Bildquelle:
http://danielscranton.com/
Timelessness ∞The 9D Arcturian Council

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen. Danke für Deinen Beitrag über PayPal

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2019/06/29/daniel-scranton-%e2%88%9e-zeitlosigkeit-%e2%88%9e-unvergaenglichkeit-%e2%88%9e-der-9-dimensionale-arkturianische-rat-vom-29-06-2019/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen