2019-06-17

DER ÄTHERISCHE ALCHEMIST ~ ERIC RAINES ~ 14. JUNI 2019


gefunden auf TheEarthPlan

Quelle: Unleashing Natural Humanity

Der Alchemist
… ist derjenige, der alle Energien in Höhere Frequenzen von Licht & Liebe transformiert. Sie sind die Überbringer des Neubeginns, die die alten Paradigmen transmutieren in eine Höhere Intelligenz und Ordnung. Sie agieren einzig und allein im Sinne des Höheren Guten für alle. Die Liebe ist der einzige Meister, dem gegenüber sie Rechenschaft ablegen.

Eines der ersten Geheimnisse der Sprache des Lichtes ist das Folgende: Sobald du das Gewahrsein für das Gefühl erwirbst, hast du die Fähigkeit, es zu verschieben.

Das bedeutet, sobald du beginnst, mit deinem Körper in der gleichen Sprache zu sprechen, mit der das Universum kommuniziert (die Sprache jenseits der Worte), hast du die Möglichkeit zu wählen, welche Frequenzresonanz dort existiert.

Indem du kraftvolle Wellen hochschwingender Emotionen kreierst, hebst du die Frequenz des gesamten Körpers an. Innerhalb dessen stechen die Stellen heraus, die an gefrorenen Stücken von Zeit aus vergangenen Traumata, emotionalen Triggern und feststeckendem / blockiertem Chi festhalten, wie ein wunder Daumen, einfach weil sie sich schrecklich fühlen.

Stelle es dir in dieser Weise vor … wenn du deine Frequenz erhöhst, hebst du dich empor. Wenn du dich emporhebst, fühlt sich alles schwer, wund oder unbequem an, was sich nicht mit dir anhebt, weil es am gleichen Platze bleibt, einen offensichtlich niedrig schwingenden Anker erschaffend.

Sobald du präzise bestimmen kannst, woran du dich innerhalb von dir nicht erfreust, ist es ganz einfach, so viel Licht, Freude und lebendigen Fluss zu erschaffen, das fühlt sich rundherum gut an, dann bringe diese Energie in das hinein, was sich noch nicht genau so anfühlt und halte es dort solange aufrecht, bis es sich in Licht verwandelt.

Auf dem gegenüberliegenden Spektrum, wenn du dich daran erfreust, was du in deinem Körper fühlst, ist alles, was getan werden muss, mehr davon zu erschaffen, in dem du dich darauf konzentrierst. Dann nutze deine Einatmung, um bezüglich des Gefühls *den Lautstärkeregler aufzudrehen*, indem du deinen Willen spielen lässt und es geschehen lässt. Dies aktiviert die DNS, erzeugt unglaubliche Mengen an ätherischem Chi-Fluss und öffnet die Türen, um die Traumata der Ahnen und karmische Verbindungen zu vergangenen Leben zu entfernen, sowie die Wahrnehmung des dritten Auges zu öffnen.

Einfache Lektionen, um mit der Erkundung der Sprache ohne Worte zu beginnen.

Immer auf dem Weg, das eigene Chaos zu bereinigen.

Immer der ätherische Alchemist sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen