2019-04-22

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel für den 22.04.2019


22. April 2019

Wir wurden vor kurzem von einer Frau gefragt, wie sie liebevoller zu ihrem Mann sein könnte. Sie war nicht glücklich darüber, wie sie ihren Partner behandelt, und wollte es ändern. Das ist eine recht häufige Erfahrung in Beziehungen, und wir wollten darüber heute sprechen.

Ihr könnt euch nicht dazu zwingen, liebevoller zu sein, wenn ihr euch nicht liebevoll fühlt. Ihr könnt aus der Energie des Widerstands heraus keinen inneren Raum des Fließens finden. Ihr müsst ein anderes Element hinzufügen, dem gegenüber ihr keinen Widerstand empfindet. Falls ihr liebevoller seid, empfehlen wir euch, euren Fokus von der Liebe zu nehmen und ihn auf Wertschätzung zu richten.

Konzentriert euch einfach darauf, eure Partner wertzuschätzen. Sucht nach den Dingen, die sie tun oder sagen und für die ihr dankbar seid. Wählt bewusst, sie mit einem Blick auf ihren wunderbaren Eigenschaften wahrzunehmen. Worin sind sie gut? Denkt an all die Weisen, wie ihre Anwesenheit zu eurem Leben beiträgt.

Wenn ihr das tut, wird etwas Magisches geschehen. Eure Liebe wird plötzlich beginnen, zu fließen, weil ihr euch ihnen gegenüber in einen Raum des Nicht-Widerstands begeben habt. Ihr könnt etwas einfach nicht zugleich wertschätzen und ihm Widerstand entgegenbringen. Eure Wertschätzung wird euch in einen Herzens-Bereich der Liebe und Akzeptanz bringen, und von dort aus werdet ihr euch mit ihnen auf die liebevolle Art und Weise verbinden, die eure Seele die ganze Zeit ausüben wollte.

21. April 2019

Ihr Lieben, ihr seid in einem Zeitalter, in dem ihr einer riesigen Menge an Informationen ausgesetzt seid. Wir verstehen, dass dies manchmal überwältigend sein kann, aber dies beschleunigt eure Evolution. Bei so vielen Stimmen und Meinungen erlaubt es euch, viele Ideen auszuprobieren und zu entscheiden, was zu euch passt und was ihr hinter euch lassen solltet.

Wenn wir "ausprobieren" sagen, meinen wir genau das. Erwägt, was sich euch präsentiert: Passt es zu dem, was ihr seid und was ihr glaubt? Wie passt es energetisch zu eurem Körper? Ist es ermächtigend? Unterstützt es eure Expansion und euer Wachstum? Unterstützt es euren eigenen, einzigartigen Weg? Fühlt es sich richtig an?

So wie ihr ein Kleidungsstück in einem Geschäft anprobieren würdet, könnt ihr es, wenn es euch nicht passt, zurücklassen, ohne dass es irgendwie falsch ist. Außerdem könnt ihr mit der Vorstellung in Frieden sein, dass es für jemand anderen eine perfekte Ergänzung sein mag. Ihr müsst euch nicht dagegen wehren, ihr könnt einfach etwas anderes anprobieren, bis ihr herausfindet, was bequem ist und euren Bedürfnissen entspricht. Ihr versteht, dass es nur ein Prozess des Selbstausdrucks ist.

Diese beschleunigten Energien können manchmal überwältigend erscheinen, aber ihr seid gut auf sie alle vorbereitet, denn sie unterstützen euren Fortschritt in die nächste Phase eurer Inkarnation. Ihr könnt entscheiden, was zu euch passt und euch un euren einzigartigen Selbst-Ausdruck unterstützt. Erlaubt dem Getöse, euch in das Wissen eurer Seele hinein umzuleiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen