2019-04-30

CAROLINE OCEANA RYAN: EINE BOTSCHAFT FÜR LICHTARBEITER – 26. APRIL 2019



EINE BOTSCHAFT FÜR LICHTARBEITER – 26. APRIL 2019

by Caroline Oceana Ryan

Die Führung dieser Woche von den Aufgestiegenen Meistern, den Galaktikern, den Erdelementen, den Feenältesten, den Engeln und den Erzengeln, bekannt als das Kollektiv:

Grüße, Wegbereiter und Lichtträger! Wir freuen uns, diesen Moment zu haben, um heute mit euch zu sprechen.

Und wir stellen fest, dass viele von euch zunehmend auf einer bewussten Ebene in den Strom dieser neuen höheren Energien fließen, auf unerwartete und sogar auf unaufgeforderte Weise.

Und so kann dies nicht nur einen Wohnsitzwechsel, einen Job- oder Standortwechsel oder eine Änderung der emotionalen Reaktion auf das eine oder andere Problem bedeuten.

Es kann neue Formen des Bewusstseins bedeuten und neue Formen des Verstehens –
der Integration von Informationen, die nicht über deine Augen oder Ohren kommen, sondern von dem, was du intuitiv fühlst, Botschaften vom Hohen Selbst, und spontane Energie Lesungen.

Vielleicht hörst du dir einen Nachrichtenbericht an und spürst innerlich die Energie der sprechenden Person und weißt, dass diese Person entweder schon immer frei auf einer ganz neuen Ebene Fragen beantwortet hat oder es viel offener und ehrlicher tut, als sie es noch vor sechs Monaten getan hätte oder auf eine Art, die zu einer Verschleierung führt, um die Wahrheit zu vermeiden in einer Weise, die ihre Handlungen zunehmend verurteilt oder die Handlungen derjenigen, die sie repräsentiert.

Die einst betrachteten „sicheren Verstecke“ für diejenigen mit dunklen Geheimnissen und Lügen im Hintergrund sind heute sehr wenige – und die wenigen Überreste verschwinden schnell im Licht, das jetzt kraftvoll auf dem Planeten schwingt.

Ihr selbst habt dieses Licht verankert – habt es zur neuen Realität der Erde erklärt.

Daher die Opposition, die du während deines ganzen Lebens gespürt hast, ein Widerstand, der gegen einen Großteil deiner eigenen Lebensenergie drückte.

Wahrscheinlich warst du nicht derjenige, der in deiner Familie als idealer Sohn oder Tochter angekündigt wurde, noch als der perfekte Schüler, der immer das tat, was man ihm sagte, und genau das produzierte, was er brauchte.

Du warst auch nicht der perfekte Mitarbeiter, der sich automatisch und einfach jeder Anforderung gestellt hat.

Obwohl es eine starke Anstrengung gegeben hat, das menschliche Denken und Verhalten zu mechanisieren, hat deine Gegenwart verhindert, dass sich die Erde auf eine Weise verwurzelt hat, die sonst die Erde auf eine Zeitachse des zunehmenden Gehorsams gegenüber der KI und anderen Formen der falschen, hergestellten Intelligenz und der Usurpation des menschlichen freien Willens gesetzt hätte.

Du stehst nicht für den dreidimensionalen Status quo, sondern für die Natur – für die Bäume, die Luft, das Wasser, das Feuer und den Boden.

Du stehst für Freude – für Selbstverwirklichung, Ehrlichkeit und Wahrheit, wie du sie siehst, und den innerlich motivierten, kreativen Impuls.

Und du stehst für die Liebe zum Geben und Nehmen (vorzugsweise in gleichen Anteilen), zur Selbst-Liebe und zum Mitgefühl für andere, zum Selbst-Respekt und zur Ehrfurcht vor allen Lebewesen.

Ihr steht für Respekt und Liebe selbst zu dem auf der Erde, was kein Bewusstsein zu haben scheint, wie Felsen, Luft und Boden, aber dennoch ein starkes Bewusstsein und Weisheit besitzt, das ihr als Kleinkind instinktiv empfunden habt und das ihr in vielen vergangenen Leben als indigene Person weitergeführt habt.

Wenn du bewundernd über Schamanen, Energieheiler, inspirierende Redner oder Musiker sprichst, redest du von deinen eigenen schönen Fähigkeiten und glänzenden Aspekten.

Wir würden nicht einmal anfangen, nur bestimmte Personen als „begabt“ oder “ höchst fähig “ zu bezeichnen, als ob der Rest von euch nicht gleichermaßen brillant wäre, jeder auf seine eigene Weise.

Und jetzt, als Teil dieser Brillanz, kommst du in die Er-Innerung und be-anspruchst deine Fähigkeiten, um durch den Schleier hindurch zu sehen und die Energie einer jeden Situation zu lesen, die zu dir kommt.

Dazu gehören die Auswirkungen der Lebensveränderungen, Übergänge und Umwandlungen, die du mit deinem eigenen wachsenden Bewusstsein, deiner eigenen inneren Alchemie, hervorgerufen hast.


Es war für den Menschen seit Jahrtausenden einfach, die äußeren Situationen seines Lebens zu betrachten und zu entscheiden: „Mir ist ein hartes Los zugeteilt worden.“

Jedoch beendet sich für dich diese Tendenz zunehmend, weil sich dein Bewusstsein jetzt mehr und mehr dahin entwickelt, wie Energien funktionieren und wie du selbst Energien in die äußere Realität lenken kannst (Gedanken und Emotionen), sowie die ätherischen Einflüsse, die sich in und um dich herum bewegen.

Ihr kommt in der Tat in eine Zeit der Autonomie und des selbstgesteuerten Verstehens, dass ihr nie Opfer werdet, niemals Sklaven oder Marionetten, solange ihr in der Lage seid, die Einflüsse von Denken, Energie und Handeln zu erkennen, die in und um euch herum stattfinden.

Und wie kommst man zu diesem Moment? Magst du fragen.

Zum einen siehst du die Dinge nicht mehr, als würden sie dir „geschehen“; du siehst sie einfach nur als einen Teil der Landschaft.

Du betrachtest alle Ereignisse und Bedingungen ohne zu urteilen.

Wenn du intuitiv fühlst, dass die Schwingung einer Situation weitaus geringer ist, als sie sein sollte, erkundigst du dich einfach bei deinem höheren Selbst und den Führern: „Wie erhöhe ich die Schwingung dieser Situation, zuerst mit meinen Gedanken und Gefühlen dazu, und dann mit jeder Energiearbeit oder äußeren Handlung, die notwendig sein könnte?

Man springt nicht direkt in die äußere Aktion, als ob das das Allheilmittel für jede Situation wäre.

Man könnte den aktuellen chaotischen Zustand eines Großteils der Welt mit dem einer Krankheit vergleichen: Als erstes würde man sich in dieser Situation eine oder zwei gut qualifizierte Meinungen – vorzugsweise ganzheitliche – einholen, wie die Situation ist.

Du würdest dann ruhig sitzen oder liegen, deine inneren und äußeren Ressourcen ruhen lassen, deine Denkweise beruhigen und dich zentrieren und mit deinem höheren Selbst die beste Vorgehensweise (innerlich oder äußerlich) überprüfen, um bei der Heilung zu helfen oder einfach die Gesamtschwingung dieses Zustandes zu erhöhen.

Du könntest dich dann zu Meditation oder zu äußeren Formen von Heilmitteln oder Hilfe oder beidem hingezogen fühlen.

Aber ihr würdet nicht zuerst zu äußeren Lösungen greifen, bevor ihr innerlich nachgeforscht habt, um zu sehen, was wirklich vor sich geht und was für euch in dieser Situation das Beste ist.


Die Menschen, die du vor den Fernsehkameras siehst (und die ihre Freunde und Kollegen sowie sich selbst) immer noch anlügen, kämpfen gegen die Wellen der Energie auf dem Planeten, die alle Lebewesen darüber informiert, dass ihr eigenes Innenleben ein Mikrokosmos des Universums ist – und alle Heilmittel und Heilungen in ihm existieren.

Sie wollen so weitermachen, als ob die alten Normen noch vorhanden wären, als ob die äußeren Handlungen ihrer inneren Trägheit oder Dichte die tumultartigen Energien auf unbestimmte Zeit verdecken könnte.

Wir versichern euch, das werden sie nicht. Das können sie nicht.

Die Wahrheit aller Situationen tritt jetzt auf allen Ebenen zutage, und wenn ihr euch voll ermächtigt, ruhig und zentriert in eurem eigenen Leben fühlen wollt, werdet ihr die äußeren Erscheinungen, die das menschliche Bewusstsein seit vielen tausend Jahren erschrecken und kontrollieren, nicht mehr ernst nehmen.

Deine erste und am tiefsten erlebte Realität wird immer die innere sein.

Deshalb feiern wir mit euch die neueren Formen des Bewusstseins, die jetzt in den Vordergrund eures täglichen Denkens und Verwirklichens gerückt sind.

Begrüße sie, denn sie sind ein Zeichen dafür, dass du jeden Tag mehr und mehr zu dieser mächtigen und ermächtigenden höheren Selbstpräsenz wirst, nach der die Erde seit Jahrtausenden ruft.
Und jetzt bist du angekommen! Und hilfst ihr täglich mit deiner Anwesenheit.

Für dies und alles andere danken wir dir.

Wir danken dir für deinen Mut, in dieser Zeit vorzutreten, für deine Geduld, während du auf NESARA und andere bahnbrechende Momente im menschlichen Leben wartest, und für deine Liebe zum Erdenleben selbst.

Namaste, meine Lieben!

Wir sind immer bei dir. Denn du bist einer von uns.

Copyright 2019, Caroline Oceana Ryan

Wenn Sie erneut posten, bewahren Sie bitte die Integrität dieser Informationen, indem Sie sie genau so nachdrucken, wie Sie sie hier finden, und zwar einschließlich the link to the original post. Thank you.

*******

aus dem Englischen übersetzt von: Emmy.X

Dieser Blog ist privat, Nicht-kommerziell, in Liebe geführt und dient der Aufklärung und ist für diejenigen bestimmt, die es in ihrem Herzen spüren und selbst wollen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen