2019-04-14

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel für den 14.04.2019


14. April 2019

Wenn ihr euch in der absoluten Gewissheit einleben könntet, dass sich alles mit göttlicher Vollkommenheit genau so entfaltet, wie es sollte (und das tut es!), inwiefern würde euch das befreien? Wie würde das euren Fokus verändern? Wie viel mehr Anmut und Leichtigkeit würdet ihr erleben? Wie viel mehr Frieden würdet ihr fühlen, und - aus diesem inneren Raum ruhiger Gewissheit heraus - welche Entscheidungen würdet ihr treffen?

Der Großteil eures Unbehagens in einer jeden Situation kommt vom Widerstand. Akzeptanz ist das Gegenmittel für Widerstand. Ihr könnt durch die Elemente Glaube und Vertrauen, Annehmen und Erlauben, Präsenz und Dankbarkeit jetzt sofort die Art und Weise verändern, wie ihr eure Realität erlebt, und von dort aus werdet ihr, während ihr die verschiedenen Phasen eurer Reise durchlauft, den Frieden und die Behaglichkeit finden, die ihr sucht.

13. April 2019

Wir haben gestern über die Rolle gesprochen, in der sich viele erleuchtende Menschen befinden, die Rolle des energetischen Stabilisierers und Raumhalters. Wir wissen, dass viele von euch müde sind und bestrebt sind, voranzukommen. Wir möchten euch versichern, dass dies keine Phase ist, die ewig dauert. Tatsächlich ist es eine recht kurze, aber entscheidende Phase.

Denkt einmal an Kinder, die zum ersten Mal gehen lernen. Ihr verlangsamt eure Schritte für sie. Ihr seid für sie da, so dass sie sich wieder ausbalancieren können, wenn sie stolpern. Ihr erschafft den sicheren Raum für sie, damit sie eine neue Art der Lebensführung finden.

Indem ihr selbst euch weiter voran bewegt und geduldig wartet, dass sie aufholen, wenn sie zurückbleiben, erschafft ihr einen Raum für sie, um ihre neue Fähigkeiten zu verfeinern und Vertrauen in sie zu fassen. Scheinbar im Handumdrehen wird das Kind viel stabiler auf seinen Füßen sein, und ehe ihr es euch verseht, ist es allein unterwegs und erkundet die Welt von seinem neuen Standpunkt und seinen neuen Fähigkeiten aus.

Wisst also, dass dies ein kurzer, notwendiger und heiliger Einsatz ist, den ihr anbietet. Auch wenn eure Schritte langsamer sind, gehen sie doch immer vorwärts. Und bevor ihr es wisst, wird dieser Einsatz-Vertrag erfüllt sein und ihr werdet frei sein, euch auf eure eigene beschleunigte Entfaltung und Entwicklung zu konzentrieren. Alles ist in Ordnung, Ihr Lieben. Alles ist in Ordnung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen