2016-09-26

Hilarions Wochenbotschaft – 25.September bis 2.Oktober 2016


Ihr Lieben: Die Winde des Wandels wehen über die Bewohner der Erde. Es beginnen nun ernsthaft die weitreichenden Reformen an den bisherigen Paradigmen-Strukturen. Deren Abbröckeln und Zerfall machen sich überall bemerkbar, und die Menschen spüren das Versagen dieser alten Strukturen.

Da ist es an der Zeit für eine intensive Selbst-Überprüfung eines jeden Menschenherzens. Und die Menschen, die „in sich gehen“, stellen wichtige Fragen. Sie möchten wissen, was eigentlich der Sinn ihres Lebens ist, – warum sie hier auf der Erde sind und was sie eigentlich wissen müssen, um eine sichere Grundlage und einen festen Stand (für ihr Leben) zu bekommen.

Für die neu Erwachenden ist dies eine schwierige Zeit, und deshalb ist sehr viel Freundlichkeit und Geduld seitens der bereits Erwachten und Bewussten vonnöten. Wie wir schon oft erwähnt haben: Da jetzt immer mehr erhöhte LICHTSchwingungen aus dem Kosmos die Erd-Atmosphäre durchdringen, werden alte Vorgehensweisen, die nicht an der höchsten Integrität orientiert sind, nicht länger unterstützt.

Das geschieht jetzt, und dessen müsst ihr gewahr sein (falls ihr es nicht schon seid), damit ihr euer inneres Gleichgewicht und euren inneren Frieden aufrechterhalten könnt. Dazu bedarf es entschlossener Konzentriertheit und des Bestrebens, dem Sog der alten Energien zu widerstehen, die in diesen Zeiten immer noch vorhanden sind. Wenn ihr euch dementsprechend verhaltet, hilft dies zugleich, die Auswirkungen (dieser alten Energien) auf das kollektive Bewusstsein der Menschheit aufzulösen. Gönnt euch die Fürsorge, die euer vierteiliges Körpersystem (physisch, mental, emotional und spirituell) benötigt, wenn euch dies bewusst wird.

 Eure Seele hatte sich diesen End-Zyklus ausgesucht, damit sie all die Myriaden an Sichtweisen, Klängen, Geschmacksrichtungen, Gefühlen und Empfindungen dieses kommenden bedeutsamen Zeitalters für die Erde und ihre Bewohner miterleben kann. Noch verschwimmt das Alte mit dem Neuen, aber das ändert sich rasch, wenn das Alte sich 'in den staubigen Reichen der Mythen' auflöst und das neue Paradigma festeren Halt gewinnt – durch das Werk, das ihr Tag für Tag tut.

Da ihr die Welt neu erschafft dadurch, dass ihr standhaft die höhere Vision dessen, was dies alles mit sich bringt, aufrechterhaltet, beginnt sie, sich zu 'aktualisieren' und 'Wurzel zu schlagen'. Spürt die Vorfreude und die Erregtheit hinsichtlich dieser kommenden Zeiten; die Bewegungsrichtung lässt diese schließlich wahr werden!

Eure Welt wird zu jenem besseren Ort, den ihr euch schon immer vorgestellt hattet; und ihr werdet erleben, dass dies auch immer mehr geschieht. Die bisher verborgenen 'Königreiche' machen ihre Präsenz zunehmend deutlich, und das wird von vielen Menschen in allen Lebensbereichen und Gegenden bemerkt.

Dies ist die Wahrheit, – die neue, aufgeklärte Wirklichkeit, die vor aller Augen verborgen gehalten wurde, sodass nur diejenigen, die „Augen hatten, zu sehen und Ohren hatten, zu hören“, eingeweiht waren. Und diese sind nun ermächtigt, ihre Anwesenheit mit der übrigen Menschheit zu teilen; und ihre zunehmende Präsenz bringt die Elemente der Freude, der Wunder und der Magie mit in die neue Wirklichkeit.

Die Erde in ihrer ganzen Pracht wird zu ihrer ursprünglichen Großartigkeit restauriert, und ihr, meine Lieben, spielt dabei eine Rolle! Genießt diese erneuerten Kontakte mit diesen herrlichen Wesen und versucht, auf sie zu hören und mit ihnen zu kommunizieren. All das, wovon ihr geträumt habt, als ihr euch aufs Äußerste bemüht hattet, in diesen jetzigen Zeiten auf diesen Planeten zu kommen, und all die Anstrengungen, die ihr unternommen habt, um euer LICHT, eure höhere Vision und eure Integrität aufrechtzuerhalten, – all das wartet nun auf euch, um euch mit seiner vollständigen, wundervollen Manifestation in dieser Wirklichkeit zu belohnen.

Der Frieden wird schließlich kommen! Glaubt dies von ganzem Herzen und lasst zu, dass es sich in göttlichem Timing entfaltet.

Ihr seid innig geliebt und zutiefst geehrt für die Rolle, die ihr spielt.

Bis nächste Woche…

 ICH BIN Hilarion

© 2009-2016 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana, Hüterin der Symphonien der Gnade. – Hiermit wird darauf hingewiesen, dass das Erstellen von Videos durch andere Personen als durch die Autorin/das Channel-Medium /die Schreiberin der Botschaften untersagt ist. Erlaubnis wird dann gewährt, wenn diese Text-Botschaften auch auf anderen Blogs und Websites in der Weise mitgeteilt werden, dass sie vollständig gepostet werden und nichts daran verändert worden ist und Name, Copyright und Original-Website von Autorin/ Channel-Medium /Schreiberin als Quelle der Botschaften mit angegeben werden. Danke dafür, dass Sie die angegebenen Website-Links mit angeben, wenn Sie diese Botschaft posten. The Hilarion Connection©, Book One available here www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/
Kommentar veröffentlichen