2018-10-25

Celia Fenn Update: Wow, der Vollmond im Stier war etwas Besonderes, nicht wahr?


Wow, der Vollmond im Stier war etwas Besonderes, nicht wahr?

Stier/Skorpion-Monde sind immer mächtig, da das Mondportal uns in das Große Zeittor 11.11.11 führt.

Ich muss sagen, dass ich als Geburtsmond im Stier normalerweise den Stiermond als Erweiterung der Schönheit und Harmonie in meinem Leben genieße. Diesmal nicht. Es schien fast das Gegenteil zu sein. Hier in Kapstadt, obwohl es erst Frühling ist, sind wir mitten in einer Hitzewelle mit Temperaturen im mittleren 30 Grad Bereich, die alles verbrennt und austrocknet. Der Frühling ist vorbei! Leider. Die Hitzewelle dauert bis Sonntag an.

Ich habe verstanden, dass in diesem extremen solaren und himmlischen Wetter, die Schönheit und Harmonie von innen kommen muss.

Und das ist eine echte Herausforderung, wenn das "Äußere" so chaotisch und aggressiv ist, wie es hier ist.

Wir werden wirklich in eine neue Lebensweise "gedrängt", bei der die Erschaffung der Neuen Erde aus dem Herzen und der Seele kommen muss. Wir müssen mit Leidenschaft und Licht "fliegen" wollen und die ganze Bandbreite unseres Seelenpotentials erleben......und uns nicht in die kleinliche Aggression und Bosheit der sterbenden 3D-Realität verstricken lassen.

Ich habe manchmal das Gefühl, dass das "Alte" versucht, mich an die Illusionen von Schmerz und Mangel zu binden, und ich arbeite wirklich hart daran, die Illusionen zu durchbrechen und eine andere Art zu erkennen, wo Fülle und Freude und Schönheit aus meinem Herzen und meinen Schöpfungen hervorgehen.

Wie ich immer wieder sage, liebste Licht Familie und Freunde.........wir können das..........

Wir müssen nur im Fokus und in der Schönheit und Harmonie des Lebens in der Neuen Realität bleiben.

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10212312787127007&set=a.1124648848615&type=3&theater

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen