2022-02-01

Shivrael Shannon Brophy: Energie-Update: Innere Revolution












Mein Neumond-Blog

Was haben die akashaischen Aufzeichnungen für diese Zeit und den kommenden Mondzyklus ab dem 31. Januar zu sagen?

Saatgut pflanzen

Auch wenn es noch nicht ganz Frühling ist, sehe ich Menschen, die Werkzeuge benutzen und harte Arbeit im Garten, dem Garten ihrer Seele, verrichten. Sie pflanzen Samen für die Zukunft. Sie säen die Samen für die kommenden Generationen, zum Wohle aller.

Es erfordert Mut, Hartnäckigkeit und Entschlossenheit, vorwärts zu gehen und auf das große Ganze zu vertrauen. Es ist eine Zeit, in der man eine Bestandsaufnahme dessen macht, wofür man im Grunde genommen dankbar ist. Eure Existenz, Eure Freiheit, Eure Lieben sind die höchsten Prioritäten, für die Ihr dankbar sein solltet. Im Herzen zu leben und sich mit anderen zu vereinen, ist die Saat, die für alle gesät wird.

Der Schleier

In diesem Mondzyklus lautet die Botschaft "Der Vorhang fällt". Der Schleier zwischen den Welten ist dünner als je zuvor, mit übersinnlichem Zugang zu denen auf der anderen Seite und auch zu unseren Seelen, die als unser Höheres Selbst kommunizieren. Wir können auf innere Führung zugreifen. Wir werden dazu angeregt, die kleinen Taten des Augenblicks zu erkennen, mit denen wir uns für das größere Ganze einsetzen können. Wir können unsere Verbindung zur Schöpferquelle, zu unserem Höheren Selbst und zu unseren Vorfahren nutzen, um Vertrauen in unser tägliches Dasein zu bringen, um uns in einem positiven Zustand zu halten. Sie hilft uns, inmitten von Veränderungen weiterzumachen und voranzukommen.

Energetische Intensität

Die Energie, in der wir uns befinden, war durch die Sonneneruptionen auf energetischer Ebene überdurchschnittlich intensiv. Emotional habt ihr vielleicht Stimmungsschwankungen gespürt. All das soll uns helfen, zu erwachen und die notwendigen Veränderungen in der Welt vorzunehmen. Die energetische Intensität hat Nebenwirkungen, einschließlich des Aufsteigens der Kundalini und anderer Erscheinungen wie Müdigkeit. Unsere Aufgabe ist es, die Wahrheit zu finden, die Wahrheit zu kennen und die Wahrheit mit anderen zu teilen.

Die Botschaft des Akash "Der Vorhang fällt" könnte darauf hinweisen, dass wir uns in einer Simulation befunden haben, einer Geschichte, die nun zu einem Ende kommt, und die Schauspieler der Geschichte enthüllen, dass alles nur ein Spiel war. Wir müssen bei all dem unseren Sinn für Humor bewahren. Der Vorhang fällt, und die Menschen hinter dem Vorhang werden sichtbar.

Wichtige Daten 

Ein besonderes Datum, das man kennen sollte, ist der 21. Februar 2022. An diesem Tag ist der Planet Pluto genau dorthin zurückgekehrt, wo er sich zur Zeit der Amerikanischen Revolution befand, als die Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet wurde. Denkt bitte daran, dass dies der Beginn eines langen Zyklus ist, habt also Geduld, denn der Wandel ist auf dem Weg, und dies ist ein Zeichen dafür, dass er beginnt. Bei Pluto dreht sich alles um Transformation.

Der nächste Tag, der 22.2.2022, ist ein Glückstag und ein Portaltag, der positive Energien für den Planeten und für alle Menschen bringt. Haltet an eurer Vision fest, was ihr in der Welt sehen wollt. Stellt Euch weiterhin vor, wovon ihr für euer Leben und für alle träumt. 

Was wird uns in diesem Monat helfen zu gedeihen? 

Konzentriert Euch bitte auf euer Herz. Konzentriert euch auf das, was sich gut anfühlt. Konzentriere dich auf das, was für dich möglich ist, um etwas zu verändern. Der Neumond bringt eine Dynamik mit sich, die sich nach der ersten Februarwoche noch verstärkt. Rechnet in den letzten drei Februarwochen mit mehr Zeitbeschleunigung und mit Ereignissen, die sich schnell entwickeln. Der Vorhang fällt, so dass viele Illusionen enthüllt werden, was sich dahinter verbirgt. Der Prozess der Transformation wird die Menschen durch eine innere Revolution führen. Eine innere Revolution ist eine neue Art zu sehen und zu sein, und Pluto bringt uns zu plötzlichen Enden und zum Tod der alten Art. Da es sich um einen Zyklus handelt, der die Stelle wiederholt, an der Pluto zu Beginn der Amerikanischen Revolution stand, ist mit revolutionärer Energie zu rechnen. Erwartet das Unerwartete, haltet Euch bitte zurück und sendet Segen für alle Wesen zu dieser Zeit.

R/Evolution bedeutet, dass wir in einen neuen Zyklus eintreten, der eine beschleunigte Version der Evolution für das Kollektiv darstellt.

Bitte kümmere dich liebevoll um dich selbst, während wir durch den Februar bis zum nächsten Neumond reisen. Sei präsent mit dem, was in deinem Leben auftaucht. Vertraut darauf, dass ihr mit allem, was auftaucht, umgehen könnt. Verbindet Euch mit denen, mit denen Ihr in Resonanz steht, und kümmert Euch umeinander. Lasst bitte Raum für die Gefühle und Überzeugungen der anderen. Vor allem aber: Seit in Liebe statt in Angst. Erinnert euch daran, dass F.E.A.R. zwei Dinge sind... das erste ist False Evidence Appearing Real und auch Face Everything and Rise.

Webt Träume von einer neuen Erde in euer Herz. Seid freundlich zu euch selbst und zu den anderen. Praktiziere diesen Monat radikale Selbstfürsorge und behalte eine höhere Perspektive.

Ihr seid für diese Zeit hierher gekommen, Herzensstamm, und wisst, dass der Wandel auf uns zukommt, der Wandel, auf den wir gewartet haben. Ihr seid die Stärksten der Starken. Alles, was wir brauchen, um diese Zeit mit Anmut zu überstehen, ist in uns. Stimmt euch mit eurer Seele ein.

Bei allem, was vor sich geht, wisst, dass es Zeitlinien mit höheren Frequenzen gibt. Mögest du auf einer davon sein, und mögen wir den Rest der Menschheit hindurchziehen, damit auch sie sie erleben können. Das äußere Chaos mag geschehen, aber es gibt einen inneren Frieden, zu dem wir immer zurückkehren können. 

Liebe und Segnungen,

Shivrael

AkashicIntuitive

Quelle: Shivrael Shannon Brophy

[übersetzt von mascha - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.