2020-09-28

TAGESBOTSCHAFTEN VON ERZENGEL GABRIEL FÜR DEN 28. SEPTEMBER 2020


28. September 2020

Die Menschen beginnen nach Wundern zu suchen, wenn sie zu der Erkenntnis gelangen, dass der Verstand sie so weit gebracht hat, wie er es vermag. Es ist der tiefgreifende Akt der Verschieben heraus aus dem Verstand hinein in den Glauben, einher mit der Bereitschaft, sowohl bewegt zu werden als auch zu empfangen, der Wunder möglich macht.

27. September 2020

Der Unterschied zwischen Langeweile und Friedlichkeit erfolgt daraus, wie viel Widerstand ihr gegen die Zeit und den Raum habt, die eure Seele zu eurem höchsten Wohl für euch erschaffen hat. Ihr könnt Erstere durch Präsenz, Dankbarkeit und kreatives Erkunden und Erforschen in Letztere verwandeln.

26. September 2020
Ihr entdeckt eure großartigsten Lösungen, indem ihr mehr an das glaubt, wohin eure Seele euch führt, als an die Herausforderungen, die sich euch in dem jeweiligen Moment stellen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke.