2020-09-30

„Was du wusstest, bevor du dich auf der Erde inkarniert hast!“, Daniel Scranton



„Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir haben festgestellt, dass, wenn ihr eure Schwingung als Kollektiv erhöht, eine gewisse Aufregung in der gesamten Galaxie erzeugt wird. Jedes Mal, wenn wir einen Anstieg der Gesamtschwingung des menschlichen kollektiven Bewusstseins spüren, spüren wir den Welleneffekt, und dieser ist inspirierend. Ihr seid da, das Bewusstsein eurer Mitmenschen zu erhöhen. Deshalb habt ihr euch entschieden, in diesem Leben gegen den Strom zu schwimmen und Teil einer Minderheit zu sein. Die Minderheit, von der wir hier sprechen, ist das erwachte Kollektiv.

Ihr wollt euch als diejenigen fühlen, die diesen Welleneffekt in ihrem gesamten menschlichen Kollektivbewusstsein auslösen, damit ihr dann erleben könnt, wie es ist, einen so großen positiven Einfluss auf die gesamte Galaxie zu haben. Wir sind sehr stolz darauf, Teil eurer spirituellen Entwicklung zu sein, denn wir wissen, wie bedeutsam euer Aufstieg und euer Erwachen des Bewusstseins ist. Wir freuen uns, für euch da zu sein und zu sehen, wie ihr so riesige Fortschritte macht. Ihr tut dies, weil ihr euch nicht nur entschieden habt, in diesem Leben wach zu sein, sondern weil ihr euch auch dafür entschieden habt, in euren Gefühlen achtsam und sensitiv zu sein.

Ihr habt euch dafür entschieden, eure Gefühle anzuschauen und wertzuschätzen. Ihr wusstet, dass ihr Liebe der Angst vorziehen würdet. Ihr wusstet, dass ihr euch für Einheit statt für Spaltung und Trennung entscheiden würdet. Ihr wusstet, dass ihr euch für das entscheiden würdet, womit ihr in Resonanz geht, für das, was logisch Sinn ergibt, und ihr wusstet, dass ihr aufgrund all eurer Gefühle perfekt dafür geeignet sein würdet, die Menschheit in die fünfte Dimension zu führen.

Ihr wusstet auch, dass ihr euch für außerirdische Wesen interessieren würdet. Ihr wusstet, dass ihr zu der Wahrheit erwachen würdet, dass ihr in anderen Sternensystemen gewesen seid und dass ihr bereits in ganz anderen Körpern inkarniert seid, als in denen, in die ihr jetzt inkarniert seid. Ihr wusstet, dass das Herstellen dieser Verbindungen zu anderen Wesen in anderen Sternensystemen, anderen Dimensionen und anderen Lebenszeiten euch ein Gefühl dafür geben würde, wer ihr wirklich als ganzes (vereintes) und vollständiges Wesen seid, und ihr wusstet auch, dass ihr nichts anderes als das (Leben hier und heute) tun würdet.

Grafiktext: Alles andere hast du schon getan. Und so wolltest du in dieser Lebenszeit nicht nur ein Teil von etwas Großem sein, sondern du wolltest auch eine/r jener sein, die den Fortschritt, die Evolution, die Expansion, das Wachstum und schließlich und endlich die Verbindung aller Wesen miteinander initiieren würde, bewusst, damit du etwas fühlen kannst, was du noch niemals zuvor gefühlt hast. Wenn du das tust, erkennst du immer mehr, dass das Gefühl der Dreh- und Angelpunkt ist. Es ist die Mission, der Auftrag. Es ist der Zweck, die Bestimmung. Es ist das, warum du hier bist und es ist das, was du erfahren wolltest.

Wir sind der arkturianische Rat und wir haben es genossen uns mit dir und euch zu verbinden.“

Originalbeitrag: https://danielscranton.com/

Facebook: https://www.facebook.com/danielthechannel

Audiodatei von/mit Daniel persönlich:

[https://www.facebook.com/danielthechannel/videos/10157698751702944]

Foto von: Karin Miller

© Roswitha / https://www.esistallesda.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke.