2018-10-12

Die neue USMS Kinderrettungseinheit rettet 123 Kinder während eines 1-tägigen Einsatzes - 3.10.2018


Zur sofortigen Freigabe
03. Oktober 2018

Kontakt:
Jody Nidiffer, Supervisory Deputy U.S. Marshal/MCU Supervisorin
Eastern District of Michigan (313) 920-4079;
U.S. Marshals Office of Public Affairs (703) 740-1699

Neue USMS Kinderrettungseinheit rettet 123 Kinder während des 1-Tages-Einsatzes.

Detroit, MI - The U.S. Marshals Service - Detroit Missing Child Recovery Unit, U.S. Marshals Service Sex Offender Investigations Branch, Michigan State Police und Strafverfolgungsbeamte von Wayne County Agencies nahmen an der Operation MISafeKid teil, einer vermissten jugendlichen Aktion zur Identifizierung und Bergung vermisster Kinder aus der Gegend mit dem Schwerpunkt auf der Lokalisierung von Opfern des Sexhandels.

Die eintägige Initiative fand am 26. September in Wayne County statt. Das USMS DMCRU koordinierte mit dem National Center for Missing and Exploited Children, HUD-OIG, dem Detroit Police Department und der Michigan State Police und untersuchte vor der Operation vermisste Kinderfälle. Den teilnehmenden Offizieren wurden die Fallakten ausgehändigt und sie begannen, ihren Aufenthaltsort zu untersuchen, indem sie die letzten bekannten Adressen, Häuser und Schulen von Freunden besuchten, in der Hoffnung, sie an einem sicheren Ort zu finden.

Von 301 Fällen mit vermissten Kindern wurden 123 identifiziert und während der Operation sicher wiederhergestellt. Alle 123 Kinder wurden physisch lokalisiert und befragt - Standardprotokoll für die Michigan State Police. Alle Kinder, die sich dort befanden, wurden befragt, ob sie während ihres Zeitraums, in dem sie als vermisst galten, möglicherweise sexuell schikaniert oder in einem Sexhandelsring benutzt wurden. Drei Fälle wurden als mögliche Fälle von Sexhandel identifiziert, und ein obdachloser Teenager wurde zurück zur Kommandozentrale transportiert, nachdem festgestellt wurde, dass er in drei Tagen nichts zu essen hatte. Er wurde dann nachbestellt und dem Kinderschutz zur Nachsorge übergeben.

Dies ist das erste Mal, dass eine solche Operation in Wayne County durchgeführt wurde. USMS DMCRU wurde gebeten, zwei Wochen vor der Durchsuchung 30 vermisste Kinderfälle zu unterstützen. Diese Fälle wurden vom U.S. Marshals Service angenommen und den stellvertretenden US-Marshalls zugewiesen. DMCRU lokalisierte neun Kinder und weitere sieben während der Operation. Die Michigan State Police Clearing House hat um weitere Unterstützung in den verbleibenden 14 Fällen gebeten. Zusätzlich wurden von DMCRU Informationen über zwei vermisste Kinder in Texas und eines in Minnesota eingeholt. DMCRU wurde gebeten, bei diesen Rettungen zu helfen und untersucht sie derzeit aktiv.

Der Eastern District of Michigan setzt sich uneingeschränkt dafür ein, staatliche und lokale Behörden bei der Suche und Genesung vermisster Kinder sowie bei der Prävention ihres Opfers durch Sexhandel zu unterstützen. Die Detroit Missing Child Recovery Unit hat die Aufgabe, vermisste Kinder auf Anfrage einer Strafverfolgungsbehörde, die derzeit versucht, ein vermisstes Kind zu finden, zu untersuchen und wiederherzustellen. Die Botschaft an die vermissten Kinder und ihre Familien, die wir vermitteln wollen, ist, dass wir nie aufhören werden, nach dir zu suchen.

Zu den an der Operation beteiligten Stellen gehörten das USMS Detroit DMCRU (SOIB), die Michigan State Police, die Allen Park Police Department, die Canton Police Department, die Dearborn Heights Police Department, die Detroit Police Department, die Detroit Public Schools Police Department, das FBI, die Flat Rock Police Department, die Inkster Police Department, die Northville Township Police Department, die Plymouth Police Department, Redford Township Police Department, Riverview Police Department, Romulus Police Department, Trenton Police Department, Van Buren Township Police Department, Wayne Police Department, Wayne County Sheriff's Department sowie das Michigan Department of Health and Human Services (DHHS) und seine Kinderschutzdienste (CPS) und Vista Maria Juvenile Detention Center.

Weitere Informationen über den U.S. Marshals Service finden Sie unter http://www.usmarshals.gov.

####

Amerikas älteste bundesstaatliche Strafverfolgungsbehörde
Quelle: http://nesaranews.blogspot.com/2018/10/for-immediate-release-october-03-2018.html
Kommentar veröffentlichen