2019-08-17

Eric Raines: Bedingungslose Selbstliebe in jedem Moment ist der Schlüssel zur Heilung - 16. August 2019


Bedingungslose Liebe ist eine so schöne, kraftvolle Energie, die man für eine wahrhaft wundersame Selbstheilung nutzen kann.

Leider haben viele eine raue Kindheit und traumatische Vergangenheit hinter sich, die die Selbstliebe unglaublich schwierig, wenn nicht gar unmöglich machen. Sie schauen auf all die "glücklichen" Menschen, die diesen inneren Reichtum erleben und Gefühle spüren können. Traurigkeit. Eifersucht. Verärgerung. Bedauern.

Jemandem zu sagen, der so viele Narben hat, dass es Selbstliebe braucht, damit er sich selbst heilen kann, ist wie einer Frau in der trockenen Wüste zu sagen, dass der Schlüssel zu ihrer Erlösung die riesige Menge an Süßwasser ist, die in Flüssen über den ganzen Planeten fließt. Sie weiss, dass sie dort sind, und dass sie auch gut sind, aber für sie könnte das Wasser genauso gut auf dem Mond sein, da es nichts nützt, wenn man gerade an Durst stirbt.

Für diejenigen in dieser Situation möchte ich zunächst sagen, dass ich dich sehe. Es gibt Hoffnung. Du bist würdig. Du bist wunderschön. Das Gefühl bedingungsloser Liebe ist möglich. Aber es gibt Arbeit, die getan werden muss.

Zweitens, lasst uns eine Lösung finden. Es muss Emotionen mit einer positiven Schwingung geben, die spürbar sind, auch wenn es nur eine kleine Freude ist. Alles, was sich im Inneren des Körpers nicht schmerzhaft oder unangenehm anfühlt, auch ein neutrales Gefühl, ermöglicht es, um in tiefere Emotionen und tiefere Heilung zu kommen.

Versucht euch auf das Gefühl einzustimmen, das im Inneren sprudeln würde, wenn ihr die Worte aussprechen würdet: "Ich verzeihe mir, bitte fühle nicht so."

Oder: "Ich danke dir (mir) so sehr!"
Oder: "Ich mag dich (mich)."

Nicht die Worte, sondern das Gefühl dahinter sind wichtig. Erzeuge ein besonderes Bewusstsein, um diese Emotion zu erzeugen, sprich nicht nur die Worte in deinem Kopf. Erstelle einen "Film" mit einem Szenario, in dem du diese Gefühle spürst und bei Bedarf diese Worte aussprechen kannst.

Achte intensiv auf die Gefühle, die aufkommen.

Oftmals steigt Traurigkeit oder Wut an die Oberfläche und das ist auch zu erwarten. Das ist die Freigabe von Traumata. Dies ist die Grundlage, um das Gift los zulassen, damit die Heilung beginnen kann.

Halte die Reaktion nicht mit einem Urteil fest oder analysiere sie in irgendeiner Weise. Konzentriere dich einfach darauf, die Emotion der Dankbarkeit, Vergebung, Freude oder des Lachens zu erzeugen und baue sie auf, bis du eine echte, positive Emotion spürst.

Benutze diese Tür, um andere Ebenen positiver Emotionen zu öffnen. Verwende diese Emotionen, um die Emotionen zu reinigen, die im Laufe des Tages aufsteigen und sich schmerzhaft, brennend oder unangenehm anfühlen.

Es gibt immer einen Ausweg.

Aber es beginnt mit der Entscheidung, dich wirklich heilen zu wollen.

Wenn du bereit bist, kannst du auch den bedingungslosen Pfad der Liebe beschreiten.

[übersetzt von max]

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2629915020568686&set=a.1438732189686981&type=3&theater

1 Kommentar:

  1. Lebt Vegan ! Wacht auf und strahlt die Energie der Liebe in jeden Winkel des Kosmos

    AntwortenLöschen