2019-05-25

Jennifer Farley: „Der Weg, der vor dir liegt“, vom 25.05.2019


Heute möchte das Universum mit euch über das Gleichgewicht sprechen. Es kann eine Herausforderung sein, von einer vollumfänglichen Weitergabe von Informationen zu einer Ruhephase und wieder zu einer vollflächigen Informationsvermittlung überzugehen. Wenn du noch neu in diesem Prozess bist, können die Auswirkungen (der Worte und Energien) auf den menschlichen Körper ein wenig schockierend sein. Hier kommen deine Fähigkeiten ins Spiel! (Lächeln)

Dir wurden die Werkzeuge gegeben, um diese Veränderungen mit Anmut und Leichtigkeit zu bewältigen, aber manchmal ist es weder anmutig noch einfach. Das Beste, was du in solchen Momenten tun kannst, ist bewusst zu atmen! Dir deines eigenen Atems bewusst zu sein hilft dir dein Zentrum, deine innere Mitte aufrechtzuerhalten. Deine Gedanken positiv zu halten, wird dir helfen, auf deinem dir am besten entsprechenden Weg zu bleiben, auch wenn er ein wenig uneben sein mag. Deine Erdung, auf welche Weise du dich auch immer verankerst, ist ebenfalls eine große Hilfe. Voll und ganz hier zu sein, auf deiner Erden-Ebene, wäre vielleicht das Letzte, was dir derzeit in den Sinn käme. Aber deine Erdung/deine bewusste Verbindung mit diesem Planeten ist notwendig für die Gesundheit und das Wohlbefinden des von dir gewählten physischen Gefährts. Das Universum steht dir natürlich immer zur Verfügung, wenn du es brauchst. Wie immer wirst du geliebt, geschätzt, bewundert und respektiert für die Arbeit, die du jetzt machst und auch für die Arbeit, die jetzt vor dir liegt. ~ Schöpfer

Wort- und Bildquelle:
https://thecreatorwritings.wordpress.com/2019/05/25/the-road-ahead-2/
https://thecreatorwritings.wordpresscom/

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Danke für deinen Beitrag zum Erhalt des Blogs: https://www.paypal.me/esistallesda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen