2019-05-28

Seltenes Phänomen im Himmel über USA: Feuer-Regenbogen auf FOTOs eingefangen


Ein Zirkumhorizontalbogen (umgangssprachlich auch „Feuerregenbogen“) ist von Augenzeugen im Himmel über der Stadt Avalon im US-Bundesstaat New Jersey aufgenommen worden. Im Netz tauchten bereits atemberaubende Bilder auf.

„Ich habe noch nie so einen Regenbogen gesehen. Was ist das?“, fragte ein User namens Packy McCormick.

Viele Twitter-Nutzer antworteten ihm mit der Veröffentlichung ihrer Fotos, die das seltene Phänomen zeigen.


Der Zirkumhorizontalbogen ist eine der farbenprächtigsten Halo-Erscheinungen, der einem horizontal verlaufenden Regenbogen ähnelt. Das Phänomen ist nur unter bestimmten Bedingungen zu beobachten: Die Sonne muss höher als 58 Grad am Himmel stehen. Maximale Helligkeit erreicht das bunte Leuchten nur bei einer Sonnenhöhe von 68 Grad.


In Deutschland, wo die Sonne bis auf eine Höhe von 61 Grad steigen kann, ist dieses Phänomen sehr selten zu sehen. Möglich ist dies nur in den Sommermonaten und nur zur Mittagszeit.

1 Kommentar:

  1. Hallo Zusammen,
    Das Phänomen ist bei uns im Saarland sehr häufig zu beobachten. Gerade heute zwischen 17:00 - 18:00Uhr in Blickrichtung Frankreich! Ansonsten schon mindestens 10mal in diesem Jahr!
    Gehe davon aus, das es nicht immer nur Kerosin ist....
    Gruß aus dem Saarland

    AntwortenLöschen