2019-05-08

Ihr seht das Ergebnis des Lichtes, das in die Dunkelheit der Welt dringt - Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele


Liebe Leser, wir begrüßen euch zu dieser Botschaft der Führung und Weisheit, mit der ihr auch die Energien des Lichts erhaltet. Ihr habt einen Punkt der Bereitschaft erreicht, mehr zu tun als nur Nachrichten und Doktrinen des Mainstreams aufzunehmen, die durch das dreidimensionale Bewusstsein anderer gefiltert werden. Ihr habt die Möglichkeit, von innen heraus auf Informationen zuzugreifen.

Ob Informationen von einer Regierung, einer Kirche, einem Unternehmen, einem Familienmitglied oder eurem eigenen Verstand stammen, lernt ihr, aufzuhören, sie für bare Münze und ohne tiefere Überlegung zu akzeptieren. Beginnt zu fragen und fragt euch selbst: "Ist das im Lichte dessen, was ich jetzt weiß, wahr oder einfach das, was die Mehrheit glaubt?"

Die Außenszene manifestiert sozusagen einen "Wachwechsel". Viele dreidimensionale Schöpfungen beginnen sich aufzulösen, da immer mehr Menschen aus dem dreidimensionalen Traum erwachen und aufhören, sie mit ihrer Energie zu versorgen. Wenn es erlaubt ist, werden die höheren Frequenzen des Lichts, die sie ersetzen, anfangen, bessere Versionen von dem zu bilden, was auch immer es ist ~ Gesundheit, Regierung, Spiritualität usw.

Die Auswirkungen des Zusammenbruchs von Überzeugungen, die lange Zeit als "erprobt und wahr"galten, sorgen auch für Verwirrung bei jenen, die wissen, was geschieht. Es ist an diesem Punkt, an dem der menschliche Verstand kämpft, um das Vertraute mit Lösungen zu retten, die auf dem basieren, was bereits bekannt und vom Kollektiv geglaubt wird.

Die Frage wird weiterhin gestellt: "Warum haben wir keine Veränderung gesehen? Warum scheint es nur noch schlimmer zu werden?" Ihr seht das Ergebnis, dass das Licht in die dunklen und bisher verborgenen Orte der Welt eindringt, das jeden und alles, was dort lebt, aufwühlt und beleuchtet.

Die Expositionen erlauben es vielen, ihr Glaubenssystem zu überdenken und das, was sie bisher als normal akzeptiert haben, neu zu bewerten. Häufig muss das Glaubenssystem einer Person in irgendeiner Weise negativ beeinflusst werden, bevor sie überhaupt anfängt, es in Frage zu stellen.

Wenn ihr euch entscheidet aufzuwachen, werdet ihr automatisch zu einer Art Wegbereiter für andere. Sobald die Wahrheit zu einem erreichten Bewusstseinszustand wird, fließt sie automatisch in jeden Aspekt des Lebens. Zum Beispiel: Business. Unternehmen, die aus einem Bewusstsein von Mangel und Einschränkung gebildet werden, werden alles tun, was nötig ist, um Geld zu verdienen, oft unehrlich. Diese Unternehmen können nur scheitern, da sie sich nicht an den neuen und höheren Energien orientieren werden.

Während jene, die aus einem Bewusstsein der Einheit und der Funktion aus Ebenen der Liebe und Dankbarkeit geschaffen wurden, mit den höheren Frequenzen in Einklang stehen werden. Dies sind gewöhnliche Unternehmen, die Liebe ausdrücken ~ wie: "Wir freuen uns, Ihnen die Waren und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen" und erhalten wiederum die Dankbarkeit der Kunden, die gerne die Bezahlung für ihren wunderbaren Service leisten. Ihr alle seid mit beiden Arten von Unternehmen vertraut.

Wie Wegbereiter ohne Anstrengung von einem Ort bedingungsloser Liebe (Verwirklichung der Einheit) aus leben, werdet ihr für die Menschen um euch herum Vorbilder. Es ist nicht notwendig, dass eine Art Wegbereiter sich einer Gruppe anschließt, Proteste ausführt oder Maßnahmen ergreift, es sei denn, sie werden intuitiv dazu geführt, es zu tun, was einige von euch vielleicht machen. Vielmehr ist eine Art Wegbereiter einfach ein entwickelter Mensch, der das Leben von seinem höchsten Bewusstseinsgrad aus lebt und diejenigen, die spirituell bereit sind, werden beobachten.

Ihr, die ihr diese Botschaften lest, seid bereit, mutig in eure Macht zu treten und die Geschenke eurer wahren Natur einzufordern. Beginnt immer auf dieser Ebene zu leben und Entscheidungen zu treffen, und nicht nur, wenn eine Entscheidung nicht "wirklich" wichtig ist. Viele erhalten Führung und wissen intuitiv, was zu tun ist, aber dann erlauben sie es Experten, Familie, Freunden usw., sie mit dreidimensionalen Ratschlägen und Lösungen zu überzeugen, statt dem zu vertrauen, was sie von innen heraus bekommen.

In der dritten Dimension wird Macht immer als Macht über jemanden oder etwas gesehen. Im Laufe der Zeit haben Herrscher die Macht über Leben und Tod über ihre Untertanen ausgeübt. Organisierte Religionen hatten und haben Macht über ihre Anhänger durch Strafandrohungen für jeden, der ihren von Menschen geschaffenen Regeln nicht gehorcht. Familien mit strengen Traditionen verleihen diesen Traditionen oft eine Macht, die nicht in Frage gestellt oder geleugnet werden darf.

"Macht über" etwas spiegelt immer alte Energie wider, die auf Dualität und Trennung basiert. Ihr Seid jetzt darüber hinaus. Viele Intellektuelle begreifen diese Wahrheit, können aber nicht akzeptieren, dass alle Macht darin liegt, weil sie versuchen, die Wahrheit mit dreidimensionalen Gedanken zu verstehen ~ und sich fragen, wie Dollarscheine in ihnen sein könnten.

Ermächtigung ist die Erkenntnis, dass das Göttliche Bewusstsein, die Substanz von allem, was existiert, und damit alles eine Form von ihm ist, aber durch den universellen kollektiven Glauben bedingt ist.

Ermächtigung ist keine Angst mehr zu haben zu sagen: "Danke für deine Meinung, aber ich werde das tun."

Ermächtigung bedeutet, dass jene, deren Annahme, Liebe und Freundschaft auf euren Gehorsam gegenüber bestimmten Konzepten und Regeln beruht, aus eurem Leben verschwinden können.

Ermächtigung liegt in der bewussten Erkenntnis, dass alle Antworten bereits im Inneren vorhanden sind. Es ist das Wissen, dass ihr einen Bewusstseinszustand erreicht habt, der andere nicht mehr braucht, um die spirituelle Wahrheit für euch zu interpretieren.

Die Ermächtigung beginnt, dreidimensionale Ängste aufzulösen, die es ermöglichen, dass Harmonie auch durch die gewöhnlichsten physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Bemühungen und Situationen fließt.

Ermächtigung bedeutet, zu wissen, zu leben und zu vertrauen, dass das ICH BIN, das ihr seid, weiß, wie man das Leben als IHR lebt, und es dann zulässt, dass ihr es tut. Es bedeutet, dass der menschliche Verstand eine weniger wichtige Rolle spielen kann als in der Vergangenheit, während er weiterhin die dreidimensionalen Regeln, Normen und Überzeugungen vorantreibt.

Ermächtigung ist das Loslassen des Glaubens, dass ihr eine Bestätigung von jemandem oder irgendetwas außerhalb von euch selbst braucht, weil ihr erkennt, dass ICH BIN ICH SELBSTdurch und als ihr unendlich bestätigt.

Es kommt ein Punkt, an dem alles Alte und Falsche zurückgelassen werden muss. Es ist töricht, weiterhin so zu tun, als ob man Teil von etwas wäre, mit dem man nicht mehr schwingt, nur um anderen Menschen zu gefallen, was in Wirklichkeit die Übergabe der eigenen persönlichen Macht an sie ist. Die Zeit ist vorbei (in den meisten Ländern), in der ihr euren Kopf für euren Glauben verlieren könntet, also seid, wer ihr seid, auch wenn ihr es still und heimlich tun müsst.

Dies bedeutet nicht, dass ihr nicht an religiösen Feiertagen mit Familie und Freunden teilnehmen können, die diese Werkzeuge möglicherweise noch benötigen. Das bedeutet nicht, dass ihr keine Zeremonien oder Funktionen genießen könnt, obwohl sie nicht mehr mit euch schwingen wie früher. Das bedeutet nicht, dass es euch freisteht, Regeln zu ignorieren, die zum Schutz und Wohl der Mehrheit geschaffen wurden, obwohl sie über die Notwendigkeit von Regeln und Vorschriften hinausgegangen ist, um euch zu sagen, wie ihr leben sollt. Lasst euch von eurer Intuition in diesen Fragen leiten.

Es bedeutet, dass ihr erkennt, dass ihr nicht mehr mit viel übereinstimmt, mit dem ihr einmal übereinstimmtet, und dass ihr euch entscheiden würdet, in eurer Wahrheit zu stehen, wenn es "Hart auf Hart" kommt.

Die Erkenntnis und Akzeptanz der persönlichen Macht bringt Vertrauen mit sich durch das Verständnis, dass es eine Unendlichkeit von Gutem gibt, die jederzeit zugänglich ist, weil IHR ES SEID. Ihr lernt, euch in diesem Bewusstsein während eines jeden gewöhnlichen Tages auszuruhen, in dem Wissen, dass ES sich als das allgegenwärtige, allwissende, allmächtige Wesen ausdrückt, das IST, wenn es nicht hinter dreidimensionalen Konzepten und Überzeugungen verborgen bleibt.

Wisse, dass alles nach Plan persönlich und global verläuft. Wenn sich ein Individuum oder Kollektiv der Erleuchtung öffnet (eine Wahl, die oft auf einer unbewussten Ebene getroffen wird), beginnt die Reise und dem Höheren Selbst muss nicht gesagt werden, wie es weitergehen soll.

Vertrauen, Vertrauen, Vertrauen, Vertrauen, Vertrauen, und erlauben, erlauben, erlauben, erlauben.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele,
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen