2019-05-17

Jelelle Awen, Energie-Update: Geomagnetische Stürme bringen 5dimensionale Codes herein, um die Anker in 3D zu lösen und zu lichten


Energie-Aktualisierung: Starke Geomagnetik, die immer noch durch die Reihe von CMEs kommt, die von einem aktiven Sonnenfleck in unsere Atmosphäre eindringen und in der letzten Woche viele Flares und CMEs produzier(t)en. Geomagnetische Stürme dauern heute und morgen an, da wir immer noch den stärksten geomagnetischen Sturm seit Jahren überhaupt integrieren, der vor einigen Tagen stattgefunden hat [AzÜ: Siehe spaceweather.com: Sunspot AR274]

Bist du bereit für weitere SOULare Aktivierungen (seelische durch solare Aktivitäten)? Eben hatten wir eine kleine Verschnaufpause von all den kosmischen/Gaia-Energien bekommen, die in der letzten Woche eingetroffen sind, und gleich empfangen wir wieder MEHR. Ein koronaler Massenauswurf (CME) kommt pünktlich (fortdauernd bis) zum Vollmond (18.05.2019) auf der Erde an, und verursacht mittelstarke bis starke geomagnetische Stürme und Auroras.

„NOAA-Prognosen zufolge könnte das Sturmniveau die Kategorie G2 erreichen, die mäßig bis stark ist„, so spaceweather.com.

(AzÜ: NOAA = Der US-amerikanische Wetterdienst = Teil der Nationalen Behörde für Ozean und Atmosphäre)


Der koronale Massenauswurf ist das Ergebnis des SOULaren Flares , den wir am 14. Mai hatten und der fast eine Stunde andauerte.

(AzÜ: Ein Flare ist eine Sonneneruption = ein Gebilde erhöhter Strahlung innerhalb der Chromosphäre der Sonne, das durch Magnetfeldenergie gespeist wird. Als Flare oder chromosphärische Eruption bezeichnet man einfache Plasma-Magnetfeldbögen.)


Du hast vielleicht gestern eine MEGA-Müdigkeit und Benommenheit gespürt, als die Energien der CMEs durch unsere Energiefelder (äußerlich und innerlich) zogen und hohe Seelenwinde die „Flammen“ der Energien anfachten. Es gab auch das Gefühl, dass die Schleier gestern sehr dünn waren, insbesondere mit viel offenem Zugang zur Übertragung (Channeling/Botschaften) deiner Metaseele / aus anderen Lebenszeiten und Zeitlinien … zusammen mit galaktischen Verbindungen zu deiner Sternenfamilie und den Lemuren.

Dies ist eine Zeit kraftvoller Aktivierungen durch die Große Kosmische Sonne, die in und durch unsere Planetensonne kommt und in unsere Persönlichen Sonnen-Chakren von oben / auf unserem Kopf (Fontanelle) über den Körper einfließt. Dieser Fluss von Sonne zu Sonne zu Sonne zu Sonne ist ein Strom, auf den du durch bewusste Verbindung zugreifen kannst. Du kannst dich mit den Codes (die dort für dich bereit sind, damit du sie herunterladen und einarbeiten kannst) verbinden und sie erschließen, indem du dein persönliches Sonnen-Chakra etwa zwei Fuß (2 x 30,48 Zentimeter) über deinem Kopf siehst / fühlst und diese Informationen bewusst aufnimmst.

„Codes“ können oft Einladungen sein, das zu fühlen, was auf NEUE Weise gefühlt werden muss. Zum Beispiel interessierte / neugierige Fragen darüber zu stellen, ob und wem du deine Energie und Aufmerksamkeit gibst, und ob dies deiner höheren Zeitlinie dient oder eben nicht. Die Fähigkeit, diese Frage ganz offen zu stellen, um Auswahlkriterien / Entscheidungspunkte / Weggabelungen, Veränderungen – als Antwort auf die einströmenden Antworten – einfließen zu lassen, IST ebenfalls ein Code.

Höhere Zeitlinien werden gerade jetzt enorm energetisiert … es gibt mehr Klarheit um sie herum und darüber, wie es ist, sie tatsächlich zu leben und zu erleben. Es sind nicht alle Details darüber notwendig, wie sie sich zeigen / verhalten / abspielen werden, aber wie sie sich anfühlen werden und wie DU DICH FÜHLEN wirst, diese zu leben, ist jetzt zugänglicher als je zuvor.

Das Fühlen / Identifizieren / Sein mit den Ankern zu 3D-Zeitlinien durch unverdautes Trauma, von „Loyalitäten“ zur Familiendynamik, Unwürdigkeit/Wertlosigkeit, Scham/Schuld, Verwirrung und Benommenheit, Verpflichtung/Verantwortung/Pflicht hilft, sie aufzuheben. All dies können Anzeichen einer Verankerung an polarisierte 3D-Frequenzen und den Programmierungen/Bedingungen sein, die diese unterstützen (wie Fäden an einer Marionette). Je weniger du in 3D verankert sind, desto mehr kannst du die höherdimensionalen Codes empfangen/aufnehmen & verankern, die herein kommen.

Diese Geomagnetik unterstützt das Anker lösen und lichten … durch das FÜHLEN dieser 3D-Bindungen mit den Teilen von dir, die noch an diesen festhalten. Die Wellen des photonischen Lichts, die einströmen, vermitteln ein Gefühl dafür, wie das Leben sein kann/ist, das frei von diesen Verbindungen/Anbindungen ist.

Wie immer, kümmere dich während dieser geomagnetischen Stürme um DICH SELBST … sei gut zu dir und achte auf die auslösenden Momente und deine Reaktionen darauf … achte darauf, mit welchen Energien du dich umgibst, welche Schwingung du hältst und mit wem und womit du dich beschäftigst? Bist du resonant oder dissonant? Spiegelt deine Schwingung ein gesundes und lebendiges Gleichgewicht wieder oder wiederholst du Muster von Leiden und vielleicht sogar (Selbst)Missbrauch?

Selbstfürsorge und Liebe sind während dieser hohen Geomagnetik wichtig. IN Gaia zu sein, sich mit den unterstützenden Systemen der Lemurianer aus der Inneren Erde zu verbinden, ein Gefühl für dein 5D-Selbst UND dein 3D-Selbst und der Kluft zwischen diesen beiden zu haben, und – wenn du in der Phase der inneren Verschmelzung der EINS-Werdung bist – diese heilige Glückseligkeit zu fühlen und zu sein … all das sind hilfreiche Pfeiler für den Prozess der Entankerung, der zur Integration von mehr und mehr Codes führt …

Wir wünschen dir alles Gute, während wir uns auf diese 5D-Codes einlassen, uns von den 3D-Codes freimachen und die neuen/höheren Zeitlinien erfahren.

In Liebe,

Jelelle Awen

https://soulfullheartblog.com/2019/05/15/energy-update-geomagnetic-storms-offer-5d-codes-to-unanchor-from-3d/

Weitere Übersetzungen von Jelelle findest du auf meinem Bloghttps://esistallesda.wordpress.com/

unter dem Suchbegriff Jelelle Awen: https://esistallesda.wordpress.com/?s=jelelle+awen

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite…https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diese akustisch für andere zugänglich zu machen.

Danke für deinen Beitrag zum Erhalt der Blogs: https://www.paypal.me/esistallesda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen