2022-10-29

Kwana Mikaela: Planetarisches Feld, physische Körper: "unter Druck"

Planetarisches Feld, physische Körper: "unter Druck"📊Wasser für das System, Gleichgewicht💦🌊

In den nächsten Stunden kann es aufgrund der Energien zu weiteren Veränderungen kommen. Europa geht in die späten Abend-/Nachtstunden über. USA, Kanada haben Tageszeit. Australien, Neuseeland sind auf dem Weg zum 30. Oktober in den frühen Morgenstunden.

Wasser ist hilfreich für das physische System, um sich zurechtzufinden + Erdung und Gleichgewicht.

Ich wollte das Update schon vor Stunden veröffentlichen, aber ich wollte es beobachten, bis ich mehr Informationen habe. Irgendwo" in den kommenden Stunden kann der "Bruchpunkt" eintreten, von dem aus sich die Energieumgebung zu verändern beginnt.

Quelle: Kwana Mikaela

24 Kommentare:

  1. Dankeschön liebe Kwana ♥ Wir werden es fühlen ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wasser ich liebe und segne Dich. Mögest du Liebe über den ganzen Planeten verteilen. 💖💎✨ danke auch an Kwana und ShinaShie 🌹🌹

    AntwortenLöschen
  3. Die Kristallblume des lebens💜

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 💎 Kristallwasser 🌍🌈☀️ für Gaia und ALLES was IST

      Löschen
    2. Hey ihr Lieben, Kristallwasser ist mein Stichwort ;-)
      Seit gestern Mittag fühle ich einen Druck oder auch leichtes Stechen im Herzbereich /Zwerchfell...Auf den italienischen FrequenzTabellen zeigen sich vermehrt rote Felder-was ich meistens in der Herzgegend zu spüren bekomme.Aber die blauen Felder haben es auch in sich-dann ist meistens Tinnitus und Schwindel angesagt.
      Und liebe LIEBE,ich kann bestätigen,das Kristallwasser sehr gut hilft.Ausserdem trage ich einen schwarzen Turmalin am Hals und geh in den Wald wenn es mal wieder heftig wird.Kurz gesagt : ERDET EUCH.
      Kommt alle gut durch diese Welle,und hoffen wir das uns bald eine kleine Verschnaufpause gegönnt wird.
      1001 Bussi an Alle ;-*

      Löschen
  4. Seit gestern Abend habe ich es sehr intensiv und tief wahrnehmen dürfen. Es war, als wären die Wasser (Obere und untere Quellen) selber vollkommen gereinigt worden. Danach gab es einen Durchbruch und die Verbindung mit unzähligen Sternenvölkern konnte wiederhergestellt werden. Alles mündete dann in der UrStätte, in der UrQuelle der Liebe. Unbeschreiblich, Demut, Dankbarkeit 🙏🏻 LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ab und an bekommt man den Eindruck, dass wir die Versuchskaninchen von irgendwelchen Aliens sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt wohl und Technik und Medien tragen dazu auch ihren Teil bei. Es ist zwar die einzige Ursache, jedoch ist diese so weitreichend, dass sich alles nur noch fremd und unnatürlich anfühlt. Die wirkliche Verbindung wieder aufzubauen scheint fast nicht mehr möglich und doch ist da eine Kraft in der Natur, die auch wenn es tausende von Jahren dauert, sich selbst nach Hause führt.

      Löschen
    2. ja so denke und fühle ich es auch. :-)

      Löschen
  6. Oh Boden, der Duft des Boden ist irgendwie mehr Zärtlichkeit für mich als der feine Duft der Blume.

    Die Stärke und Empfindsamkeit des Lebens in der Erde gehalten, setzt Wellen der Leidenschaft einer anderen Art frei. Leidenschaft nicht einer Person aber von meiner Spezies, die unsensibel wurde gegenüber allem, was sie nährt und sie am Ende absorbiert.

    Während ich barfuß laufe, brache ich zusammen, mit Leidenschaften, die so tief sind dass sie sich jeder Beschreibung entziehen.

    Oh Boden, mein Leben.

    Sadhguru

    https://www.youtube.com/watch?v=tytintJTFlc

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin immer tief berührt und voller Zuversicht, wenn ich die Beiträge auf eurer Plattform lese! Mir geht es auch so, dass ich - sollte es hier so bleiben - mich nicht mehr wohl fühlen würde, alles ist mir so fremd, so unnatürlich! Doch weiß ich, dass sich alles verändern wird und das gibt mir Hoffnung! Schön, dass es diese Seite gibt und obendrein so viele liebe Menschen, die aufrichtig und voll Liebe denken! Fühlt euch alle umarmt und tiefen Dank ans Universum, das trotz allen Verstrickungen so sanft und liebevoll den vorgeschriebenen Prozess, der ja sowieso nicht zu stoppen ist, ablaufen lässt!

    AntwortenLöschen
  8. Das Fremdgefühl ist jetzt normal, denn wir dürfen uns erst mal an die neuen Energien gewöhnen 💖
    Da ist es sehr hilfreich die alten Muster loszulassen, um für das Neue Platz zu schaffen 💖
    Vertrauen und Hingabe sind da gefragt 💖

    AntwortenLöschen
  9. Das Fremdgefühl kommt daher, das wir nicht aktiv bei diesem Prozess sind, wären wir aktiv dabei, was ja angeblich die Lichtkrieger sein sollen, so würden sie diese Energien bereits selbst ausstrahlen, scheinbar ist das aber nicht so.

    Passiv heißt sie müssen etwas integrieren das sie noch nicht kennen, eigentlich sollte es umgekehrt sein.

    Das ist wie bei der Geburt, eigentlich gibt das Baby den Impuls zur Geburt, es kann auch von Außen ohne einen Impuls gegeben zu haben, geholt werden, was natürlich eine Monsterumstellung für das Baby ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheinbar verehrst du einen Frauenmörder, so wo liegt der Fehler wenn Menschen Betrügergeister folgen, und keine Gelegenheit auslassen Lichtarbeiter zu erniedrigen?Das hohe Risiko bei dieser Art von Dynamik wie Guru-Schüler- Beziehungen (oder korrupte spirituelle Führung) besteht darin, dass die Personen extrem willensschwach und leichtgläubig sind, und der Geist übermässig kontrolliert wird. Weiße Magie und schwarze Magie sind dieselbe Bewusstseinstechnologie; entscheidend ist, wie es bewusst eingesetzt wird. Wenn man spirituelle Energien manipuliert, um ein bestimmtes Bild der Fehlwahrnehmung zum persönlichen Vorteil oder Dienst in erster Linie für sich selbst zu zeigen , oder um den eigenen Willen zu überlagern oder Überzeugungen über einen anderen zu manipulieren – wird dies als schwarze Magie und „ satanischer “ Natur betrachtet. Die größte spirituelle Prüfung ist eine des persönlichen Charakters und Willens, wenn man Ruhm oder Macht über andere erhält. Wenn einem Ego eine Wahrnehmung von Macht, Geld oder Einfluss auf andere gegeben wird, wer wird es? Prüfe endlich mal deinen Lieblingsguru...

      Löschen
    2. Ashir prüfe ob dein Kommentar nicht besser auf dich selbst passt.

      Löschen
    3. Tula, wie wärs wenn du DEIN Verhalten mal nachprüfen würdest und nicht alles auf andere schiebst?

      Energetisches Wirken ist nicht jedermanns Sache. Dein Gebiet ist es bis jetzt nicht, sonst würdest du nicht so verurteilende Kommentare über andere Menschen abgeben.
      Ich lese wenig Bücher und folge auch keinem Guru/Lehrer. Mein Wissen habe ich mir selbst erfühlt, erarbeitet und getestet. Es kommt aus mir heraus, mit Unterstützung meines himmlischen Teams und wenigen Seminarleitern 💖
      Da hatte ich Glück. Denn meine Lehrer hatten uns am Ende des Seminars folgendes mitgegeben:
      "Jetzt habt ihr die Grundlagen gelernt, gebt jetzt euer Eigenes dazu"
      Ich hatte nur einen der mich an sich binden wollte, weil er Geld verdienen wollte. Bei mir war er falsch, denn ich kann selbst denken.

      Das ist eine ganz andere Grundlage als wenn ich nur nachplappere was andere von sich geben!

      Ich wünsche jedem Menschen das er sich frei machen kann von Vorgekautem, von Manipulationen u.s.w.
      Entscheidet euch für eure Freiheit und folgt eurer Seele und euren Herzen 💖

      Löschen
    4. Auch für dich meine Antwort, prüfe ob du nicht dich selber meinst.

      Löschen
    5. Die Frau Tula braucht eben den kick andere zurechtweisen und nachzuplappern...lassen wir ihr das zuckerstueckchen... So, und jetzt darf sie mich zurechtweisen ... Dann hat sie sich ihr zuckerstueckchen geholt!

      Löschen
    6. Ich kann mich nur wiederholen. Auch für dich meine Antwort, prüfe ob du nicht dich selber meinst.

      Löschen
    7. Seht ihr?... Sie hats geschnappt‼️

      Löschen
    8. Eigentlich frage ich mich bei euren Beiträgen oder deinen wieso das Max dich nicht ermahnt, wieso ermahnt er nur mich? Wieso ist das so?

      Löschen
    9. Ich mein du ziehst nicht nur über mich her, nein du bezichtigst hier jemanden schon mehrmals als Frauenmörder, wird sowas einfach von Max und anderen überlesen?

      O.k. seht euch in den Spiegel mehr gibt es hier nicht zu sagen.

      Löschen

Bei Kommentaren bitten wir auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten sowie auf abwertende und verletzende Äußerungen zu Inhalten, Autoren und zu anderen Kommentatoren.

Daher bitte nur von Liebe erschaffene Kommentare. Danke von Herzen, mit Respekt für jede EIGENE Meinung.