2020-11-26

„Einstimmung auf einen Aufstieg nach Arkturianischer Art und Weise“, Daniel Scranton



übermittelt den Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, 26. November 2020

„Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Verbindung zu treten.

Wir sind sehr engagiert im Prozess eurer Bewusstseinsentwicklung. Wir sind zu diesem Zeitpunkt absolut mit der Menschheit verbunden, und darüber sind wir sehr glücklich. Wir möchten, dass ihr wisst, dass wir immer bei euch sein werden, stets an eurer Seite und immer versuchen werden, euch zu unterstützen, und wir möchten euch gerne mehr über unsere spirituelle Entwicklung – wie wir sie erlebt haben – mitteilen.

Wie wir euch schon oft gesagt haben, war unser Aufstieg viel einfacher als der eurige, und wir haben einen Inkarnationszyklus gewählt, der auch viel freudiger und eine Aneinanderreihung von wundervollen Erfahrungen war. Wir haben nicht diesen herausfordernden Weg gewählt wie ihr. Doch was wir getan haben, um uns in ein höheres Bewusstsein zu bringen, könnt ihr auch.

Einer der Wege, wie wir solche monumentalen Sprünge nach vorne erzielen konnten, bestand natürlich darin, uns auf unsere Schwingung, unsere Chakren und unsere Herzen zu konzentrieren. Es war einfacher für uns, diese Dinge zu tun, weil alle das getan haben. In eurer Welt suchen die meisten Menschen außerhalb ihrer selbst nach Bestätigung oder nach Zufriedenheit, nach Erfüllung, nach Vergnügen. Uns wurde schon in sehr jungen Jahren beigebracht, wie viel Ekstase wir erreichen können, wenn wir uns in uns selbst & auf uns selbst konzentrieren und bewusst atmen.

Uns wurde beigebracht, dass die innere Welt aufregender und interessanter war, und deshalb war es für uns einfacher, aufzusteigen. Wir hatten auch nichts, wogegen wir ankämpfen mussten. In unseren Erfahrungen gab es keine Bösewichte. Wir mussten nie für das Recht, etwas zu tun, kämpfen, und alle Arkturianer waren einander gleichgestellt. Deshalb standen wir selbst dann, wenn wir als dreidimensionale Wesen existierten und Egos hatten, nicht im Wettbewerb gegen- oder in Konkurrenz zueinander. Wir haben uns mit niemand anderem verglichen, und es war sehr leicht zu erkennen, dass & wie wir alle miteinander verbunden waren.

Grafiktext: Wenn wir euch das Geschenk, die Gabe geben könnten, zu wissen, dass ihr alle miteinander verbunden seid, würden wir es tun, und wir werden weiterhin versuchen, euch davon zu überzeugen, dass euch so viel mehr zur Verfügung steht, wenn ihr nach innen geht, als irgendetwas vergleichbares im außen. Wir möchten, dass ihr ein arkturianisches spirituelles Erwachen und eine arkturianische Aufstiegsreise erlebt, denn ihr habt genug von der harten Arbeit, dem Mühen und dem schweren Heben getan.

Nun, wir halten es auch für sehr interessant, dass die meisten Menschen viele Lebenszeiten in unserem System verbracht haben. Ihr habt also auch die Erfahrung gemacht, mit Leichtigkeit wachsen zu können, sich spirituell entwickeln zu können, ohne sich sehr anstrengen zu müssen. Und wir werden auch weiterhin versuchen, diese Erinnerungen in euch zu wecken. Wir laden euch ein, die Energie zu spüren, die wir gerade jetzt projizieren, ganz gleich, wann ihr diese Botschaft erhaltet. Wir bieten euch durch diese gechannelte Übertragung einen Abgleich, damit ihr euch an die Wahrheit dessen erinnert, wer ihr als arkturianisches Wesen seid, als spiritueller Meister, als jemand, der den einfachsten Weg zum eigenen Aufstieg nehmen kann.

Wir sind der Arkturianische Rat … und die Verbindung mit euch war uns eine Freude.“

Originalbeitrag: https://danielscranton.com/

Attunement for an Arcturian Ascension ∞The 9D Arcturian Council

Facebook: https://www.facebook.com/danielthechannel

Audiodatei von/mit Daniel persönlich:

[https://www.youtube.com/watch?v=WaF3bu4ulLM&feature=youtu.be]

Foto von: Karin Miller

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.