2020-11-30

Elisabeth Westhoff: Goldenes Licht



Goldenes Licht

Wir erleben hochenergetische 'Zeiten'.

Wir bekommen Licht... Licht... Licht...

Auch, wenn die Sonne nicht sichtbar ist, das Licht, mit seinen Frequenzen dringt tief ins Innere. 

Es fühlt sich an, wie beim Schlussverkauf, bevor es in die neue Saison geht, muss alles raus.

Reinigung, Erleichterung, Freigabe. 

Energieanhebungen, Transformation, Informationen am laufenden Band. 

Intensive Symtome, besonders im Bereich Herz, Kopf, Magen, Darm, Unterbauch, Rücken, Haut, Hände, Schultern, Nacken, Schwindel, schrille Töne. 

Atme. 

Der Umbau ist in vollem Gange. 

Vertrauen. 

Lieben. 

Sorge gut für dich. 

Gib dir den Raum, den du brauchst. 

Goldenes Licht durchdringt Körper und Zellen. 

Wir werden belebt, geklärt, aufgeräumt. 

Brachliegende Bereiche werden reaktiviert. 

Feinwahrnehmung, Hellriechen, Hellfühlen, Hellwissen, Hellsehen... die Liste ist lang. 

Wir sind im neuen Feld. 

Beginnen wir, das Feld zu bestücken. 

Ganz viel Segen für dich, du leuchtender Stern



Elisabeth

Quelle: Elisabeth Westhoff

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.