2021-01-26

Von 3D zu 4D und 5D - Das neue galaktische Jahr - von Lev - (max: Bitte lesen... Danke!)

Wie man von 3D zu 4D und 5D kommt

von Lev.

Mit dem Beginn des Neuen Galaktischen Jahres hat sich der Austausch von alten (3D) Energien durch neue (4D/5D) Energien, Materie, Konstanten, Evolutionsprogrammen, Codes und mehr dramatisch beschleunigt.

Dafür haben die Mitschöpfer, die Höhere Licht-Hierarchie und die Bodenteams verschiedene Kanäle, multidimensionale Achsen und andere leitende Systeme, Strukturen, Inseln, Städte des Lichts, Altäre des Übergangs ... erbaut.

Welche Prozesse und Empfindungen löst Transition in unseren Zellen, Körpern und Emotionen aus?

Sehr oft sind sie unangenehm und ziemlich schmerzhaft.

Die Ablösung der alten "Archonsubstanz" in uns kann von starken, mitreissenden Schmerzen im Knochen- und Muskelgewebe, Fieber, Temperatur bis 39 oder höher und völliger Erschöpfung begleitet sein.

Manchmal fühlt es sich an, als ob etwas in uns hineingepumpt wird, eine unverständliche Substanz. Sie ist zähflüssig, klebrig, wie flüssiges Gummi.

Der Körper wird schwerer, dicker, verkrampft. Das Gewicht nimmt zu und hängt überhaupt nicht mehr von der Ernährung ab.

Der ganze Körper schwillt an, nur nicht mit Flüssigkeit, sondern mit etwas Zähflüssigem. 

Diese Art von An-Schwellung ist oft sehr unangenehm.

Der Körper wird als fremd oder neu empfunden, und eine Anpassung Phase ist erforderlich. Dies ist die Empfindung einer Veränderung unseres energetischen Sein.

Auch mit unserem Bewusstsein, unserer Wahrnehmung und unserem Gehirn findet eine Neuausrichtung statt. Der Wechsel von der 3D-Matrix in die 4D/5D verändert die Wellenfrequenz und die Ausstrahlung der Hemisphären. Es kann zu ständigen Kopfschmerzen und Schwindel, Schläfrigkeit am Tag und Schlaflosigkeit in der Nacht führen.

Wir begreifen nicht nur einer Art der Sinnlosigkeit der jetzigen Existenz, sondern auch die Leere die uns unser Bild bietet, welches für uns tot erscheinen mag. Es ist nicht mehr möglich, etwas damit zu tun, es zu verändern, etwas Nützliches oder Notwendiges daraus zu entnehmen.

Es schein wie eine völlige Nichtigkeit, ein Verwelken des Selbst, der Aussenwelt. Sie hört einfach auf zu existieren, und wir, die Ehemaligen, mit ihr.

Die neue 4D/5D-Matrix und die neue Substanz ist keine Transformation des Alten, keine neue Qualitätsstufe. Sie ist völlig anders - eine komplette Substitution. Zu anderen Gesetzen, einem anderen Leben, einem anderen Energie- und Zeitfluss, einem anderen Bewusstsein.

Wir müssen neu lernen, wie wir leben, neu und anders über uns lernen, über andere Welten und unsere Welt neu lernen zu denken.

Diese neue Welt und das neue Bild sind heute schon ineinander eingebettet. Immer öfter sind unsere Gedanken nicht da. Unsere Seele und unser Körper befinden sich mehr und mehr in der wahren, gegenwärtigen wahrhaftigen Welt, nicht mehr in diesem einem 3D-Hologramm.

Was auch immer an Problemen passieren mag, es stört uns nicht mehr so sehr. Wir beobachten es einfach von der Seitenlinie aus.

Der Übergang in die 5D-Matrix, eine neuer Substanz, die sich verändert, wenn das kritische Alt-Neu-Verhältnis erreicht ist, wird schnell und lawinenartig geschehen.

Wir beginnen, diese Annäherung mit jedem Teil und jeder Zelle unseres Körpers scharf zu spüren.

Die Massenkrankheiten, die in Wellen über den Planeten fegen, sind Symptome der DNA-Umstrukturierung.

Teilweiser und kurzfristiger Gedächtnisverlust (Erinnerungslücken) können damit erklärt werden, dass  Mitschöpfer Informationen und alte Programme aus unserem Bewusstsein entfernen.

Schwindel, Übelkeit und teilweiser Verlust der Bewegungskoordination werden durch die Bildung eines subzerebellaren neuen Fundamentes verursacht, die neue hochfrequente Informationen empfangen kann.

Dieses Fundament wird später die Gehirneinheit sein, die spezielle Strahlungsenergie intelligenter Ätherquanten, genannt L-Gamma-Partikel, freisetzt, die notwendig sind, damit wir  all die neuen evolutionären Programme, Codes und Dimensionen wahrnehmen können.

Diese Energien schenken dem Menschen die Fähigkeit, telepathisch zu kommunizieren, das Sehen und Hören für andere Bereichen zu verändern, die breiter sind als die, die wir bids heute kennen.

Solche Qualitäten beginnen bereits in vielen von UNS hervor zu scheinen. 

Einige beginnen sie zu entwickeln, während andere zum Psychiater rennen, um die Diagnose Schizophrenie zu erhalten, obwohl sie nicht darunter leiden.

Bluthochdruck oder Hypotonie wird zunehmend durch den veränderten Rhythmus des Planetenkerns - seinen Puls - verursacht. Der veränderte Erdrhythmus bewirkt, dass sich der Puls unseres Herzens an die neue 4D/5D-Schwingung anpasst.

Schwankende und wechselnde Magnetfelder und Luftströmungen sowie ständige Veränderungen des Luftdrucks und plötzliche Temperaturschwankungen beeinflussen unseren Blutdruck. Sie können zu Krampfadern und anderen Erkrankungen des Kreislaufsystems führen, da unsere Zusammensetzung des Blutes verändert wird.

Muskelschmerzen, Spasmen, unverständliche Herzschmerzen und Kopfschmerzen können so durch eine Umstrukturierung unseres Energie- und Nervensystems erklärt werden. Die Symptome äussern sich in Form von schmerzhaftem Stechen, Jucken, Brennen oder Taubheit in bestimmten Körperteilen.

Einige Arten von Lungenentzündungen sind eine Reaktion auf Veränderungen in unserem Atmungssystem, das so an die wechselnde Luft des Planeten angepasst wird.

Die Wirbelsäule, die die Ströme der irdischen und kosmischen Energie durch die Chakren leitet, weist oft Brüche und schmerzhafte Empfindungen auf. So reagiert unser Körper auf die Veränderungen der Energiestruktur der Erde reagieren.

Hernien und Veränderungen in der Wirbelsäule zeigen an, dass sich die Knochenstruktur eines Menschen verändert. Der Energiefluss durch das Knochenmark verursacht nicht nur schmerzhafte Empfindungen, sondern auch Hautjucken und Knochenschmerzen.

Auch die Leber und die Nieren werden umgebaut, um den Körper zu reinigen.

Die Struktur und die Programme der Bauchspeicheldrüse, der Drüse, des Magen-Darm-Trakts ändern sich. Es kann zu Durchfall und Vergiftungserscheinungen kommen. Besonders wenn man viele Medikamente einnimmt.

Die meisten Antibiotika sind heute aufgrund von Veränderungen in der Zusammensetzung der Moleküle unseres Körpers unwirksam.

Alle Arten von Hautverschlechterungen, die einer traditionellen Behandlung nicht zugänglich sind, werden auch durch die Anpassung der Genstruktur und der Immunität verursacht, die mit der Umstrukturierung des Energiefeldes des Planeten und seinen Fluktuationen verbunden ist.

Unsere subtilen Körper werden neu aufgebaut. Die Farben der Aura, ihre Dichte und die Feldstrukturen des Astralen und Mentalen verändern sich.

So wie sich die Qualitäten und Programme, die in den Strukturen der RNA und der DNA enthalten sind, verändern sich auch die Eigenschaften und die Qualität unseres Körpers.

Wenn wir seine Instabilität spüren, wenden wir uns an die Medizin. Aber sie kann uns nicht immer helfen und lindert nur einige der Symptome.

Jetzt wird der innere Raum des Planeten geklärt. Die Wände zwischen 3D und 4D/5D werden dünner.

Ständig öffnen sich Portale an verschiedenen Orten. Daher geschehen abnormale Ereignisse und Phänomene in unserem Leben, lebhafte, oft schwerwiegende Träume. Oft träumen wir von toten Verwandten. Geister und andere Phänomene werden in unseren Träumen manifestiert.

Immer mehr Kinder werden mit Geisteskrankheiten, zerebraler Lähmung und Krebs geboren. Der Grund dafür sind Veränderungen in der RNA zur Abarbeitung des Karmas der Eltern und des Kindes selbst.

Wir bemerken Veränderungen in unserem Gehör. Wir erleben einen ständigen Tinnitus, der von einem Ton zum anderen wechselt, Glockengeläut, Quietschen und Knistern aller Art, das Geräusch eines Umspannwerkes, das in der Nähe arbeitet, und ständige Geräusche, die ab und zu verschwinden und wiederkommen.

Wenn wir zu Ärzten gehen, diagnostizieren sie eine Sklerose des Gehirns. Aber das ist oft nicht richtig.

Schwerhörigkeit wird durch eine Kompression des Wahrnehmungsbereichs verursacht. Normale Sprache und Musik werden in einem sehr engen Bereich wahrgenommen. Aber neue Eigenschaften tauchen auf - das Hören von Geräuschen anderer Welten, entfernten Stimmen, Gesang, Rascheln, Klopfen, Geräusche von nahenden Erdbeben.

Dabei handelt es sich um tieffrequente Schwingungen, die aus dem unhörbaren in den hörbaren Bereich gerückt sind.

Diese Geräusche lösen in uns oft sehr unangenehme Gefühle aus. Und diese Gefühle sagen uns, dass unser Körper unter dem Einfluss verschiedener Schallschwingungen seine Struktur verändert und neue Formen annimmt. Die Form ist auch eine Information, und sie ist programmatisch.

Die Struktur kann sich so sehr verändern, dass wir unerwartete spontane Schmerzen haben. Der Schmerz kam - und ging, und hörte auf zu wirken. Dann kam er wieder, dann erschien er im Bein, dann in der Seite, dann in der Herzgegend oder irgendwo anders.

Solche Schmerzen sind sehr spontan. So reagiert unser Nervensystem auf eingehende Schallimpulse, sowohl hörbar als auch unhörbar.

Dies ist die Anfangsphase der Umformung des Gehirns (RNA) auf einen neuen Bereich des Sehens und Hörens der Umwelt.

Es hat auch mit einer Veränderung unseres Schlafverhaltens zu tun. Er wird kurz oder, im Gegenteil, länger. Der Kurzschlaf variiert von einer Minute bis zu einer halben Stunde; der Langschlaf variiert von 12 Stunden und mehr. Dieser Unterschied wird durch die individuellen Eigenschaften des Körpers verursacht.

Veränderungen treten auch bei unserem Sehvermögen auf. Wir sehen oft leuchtende Punkte, Funken, Blitze, Lichtspuren. Manchmal tritt eine Art Halluzination auf, wenn wir mit dem Seitenblick etwas sehen, aber wenn wir uns auf dieses Objekt konzentrieren, ist es nicht sichtbar.

Die verminderte Sehqualität ist, wenn es keine äusseren Ursachen oder Krankheiten gibt, eine vorübergehende Erscheinung.

Unter dem Einfluss der äußeren Schwingungen durchlaufen unser physischer und feinstofflicher Körper nun einen kompletten, aber schrittweisen Neustart. Als Ergebnis des Ersetzens der alten 3D-Dichte-Materie-Matrix-Codes durch neue 4und 5-dimensionale Feinstoffliche Codes werden das Kreislaufsystem und die Zellmembranen erneuert.

Wie können wir also den Übergang von 3D zu 4D und 5D beschleunigen? Was müssen wir tun?

Zunächst einmal sollten wir die Begriffe definieren. Die vierte Dimension ist das Programm und das Energietor zwischen der dritten und fünften Dimension. Es gibt keine Materie in der vierten Dimension. 

Es gibt nur die 3D- und 5D-Materie.

Die dritte Dimension ist dichte Materie. Die fünfte Dimension ist eine feinstoffliche Materie. Ein Mensch, der sich von einem dicht-materiellen Wesen in ein dünn-materielles Wesen verwandelt, ist ein 4D-Mensch.

Er kann seine materiellen Codes nicht abrupt ändern, weil er seiner Gesundheit und Psyche schaden würde. Daher ist der Prozess des Ersetzens der Programm- und Energiecodes in schrittweise.

Wenn Sie einen Kreis nehmen und ihn in 10 Segmente unterteilen, wird eine Person, die 10 % ihrer dreidimensionalen Codes durch fünfdimensionale ersetzt, zu einer 4,1-dimensionalen Person. Wenn er 30 % ersetzt, ist er eine 4,3-dimensionale Person, und so weiter. Sobald er alle 10 Segmente seiner Materie ersetzt - wird er zu einer 5-dimensionalen Person.

Wenn Sie plötzlich beginnen, sich zu verändern, sich nicht wie ein gewohnheitsmäßiger dicht-materieller Mensch zu verhalten, dann sind das die Zeichen einer Transformation, die in Ihnen begonnen hat.

Zum Beispiel stellen Sie Ihre Ernährung um und geben schwere tierische Nahrungsmittel auf. Sie entscheiden sich für eine leichtere Ernährung.

Sie geben schlechte Gewohnheiten auf, die Sie beschweren.

Sie fangen an, Gymnastik, Sport zu machen, um Ihre Materie weicher zu machen, um die verklumpten Stellen darin aufzulösen, um sie zu entspannen, um sie beweglicher, fliessender zu machen.

Sie tun alles, damit sich Ihre Materie auflöst, weil Sie (wenn auch bisher unbewusst) auf ein fünfdimensionales feinstoffliches Leben abzielen und ausgerichtet werden.

Emotional werden Sie zu einem sinnlicheren, sensibleren und intuitiveren Menschen.

Sie fühlen sich mehr zu solchen hochfrequenten Manifestationen wie Liebe, Freundschaft, gegenseitige Hilfe, gegenseitiges Verständnis, Einheit, Verwirklichung Ihrer natürlichen Individualität, Freude am Sein, Glück und Streben nach hohen, edlen Zielen hingezogen.

Und natürlich verändert sich dadurch Ihr Bewusstsein.

Die dreidimensionale Art des Denkens, durch den Verstand der dichten Materie, wird weniger und weniger. Es gibt mehr Gewahrsein, mehr Sein im gegenwärtigen Moment und mehr Eintauchen in die Tiefen des Raumes.

Auch Ihre Wahrnehmung der Realität beginnt sich zu verändern. Sie sehen periodisch die fünfdimensionale Ebene. Sie beobachten die Energien, die dichte und feinstoffliche Materie ausstrahlen. Sie verstehen den Unterschied zwischen den beiden. Sie versuchen, mehr mit ähnlichen Trägern von neuen Codes zu kommunizieren. Und das verändert Ihren sozialen Kreis, Ihre Arbeit, Ihre Hobbys, Ihre Lebensweise.

Die fünfte Dimension ist eine Dimension der EINHEIT. 

Menschen mit einer dualen Denkweise (Persönlichkeit, Ego, Verstand) können sie nicht mehr folgen.

Was sind die Anzeichen für erhöhte Schwingungen?

Die Menge der benötigten Nahrung wird reduziert. Das Gefühl des Hungers tritt nicht auf. Das liegt daran, dass mit dem Schwingungsniveau auch das Energiepotenzial steigt. Der Körper hört auf, schwere (niedrig schwingende) Nahrung zu sich zu nehmen.

Träume werden luzide, lebendig und anschaulich und verschwinden dann ganz. Sie werden durch die Erfahrung von Licht im Traum ersetzt. Die Grenze zwischen Traum und Realität wird verwischt.

Der Körper wird leicht, es ist ein Gefühl von flüchtiger Energie in ihm. Hinter dem Rücken wachsen Flügel.

Wir beginnen, die Menschen sehr genau und klar zu spüren. Ein Blick auf eine Person oder sogar ein Foto genügt, um das Wesen dieser Person zu spüren. Wir werden sensibler auf der feinstofflichen Ebene.

Durch die Anhebung unseres Frequenzniveaus beginnen wir auch, die höheren Frequenzen anderer Menschen wahrzunehmen und erfahren viel mehr über diese Menschen, als sie über sich selbst wissen.

Das Bedürfnis nach Kommunikation wird schwächer oder verschwindet ganz, und Einsamkeit wird angenehm. Es stellt sich ein Gefühl der Fülle und Selbstgenügsamkeit ein.

Es gibt ein Verständnis dafür, dass alles Äußere nur ein Spiegelbild des Inneren ist. Es gibt keinen Grund, nach dem zu suchen, was vorher in anderen zu sein schien, aber nicht in einem selbst.

Ängste und Selbstzweifel verschwinden vollständig. Sie werden nicht mehr funktional, weil es eine vollständige Akzeptanz von allem gibt, was geschieht. Auf einer höheren Frequenzebene hört der Verstand auf, Angst, Unsicherheit und viele andere negative Emotionen zu erzeugen.

Die Bedeutung der einmal gelesenen spirituellen Bücher wird klar und verständlich. Es ist Zeit für Bewusstheit.

Es entsteht ein Gefühl des absoluten Vertrauens in die Richtigkeit des Ziels. Es gibt keinen Zweifel, wohin wir gehen und warum. Die Intuition, die nie falsch ist, kommt ins Spiel.

Unser Einfluss auf die Umwelt wird immer größer. Was wir sagen oder denken, beginnt wahr zu werden. Das ist es, was die Menschen früher Wunder nannten. Sie beginnen im Sekundentakt zu geschehen. So manifestiert sich das Energiepotenzial.

Es kommt zu einer Erfahrung von unentgeltlicher Freude über das, was geschieht. Dies ist das Ergebnis der Befreiung von Ängsten und Selbstzweifeln.

Aufrichtiges Mitgefühl, der Wunsch, anderen zu helfen, und Gelegenheiten, dies zu tun, werden geweckt.

Es gibt Einblicke in das wahre Sein. Es entsteht der Wunsch, sich ohne Unterbrechung zu bewegen und das Ziel zu erreichen. Es gibt ein Gefühl, dass dies das ist, wonach man sein ganzes Leben lang gesucht hat, dies ist das, worauf man gewartet hat, dies ist das, was man ist... Und man wird nie aufhören, das zu sein!

Nur voll verwirklichte Menschen, die aus den Fesseln der 3D-Matrix erwacht sind, können diese Welt betreten. Die im Jetzt lebt und geschieht. Der, der weiss, wie man Freude erschafft und die Schöpfung geniesst, die eigene und die der anderen. Wer die Dualität aufgegeben hat. Der hochfrequent, erleuchtet ist und viel Licht ausstrahlt.

Dieser Prozess ist multidirektional und multidimensional. Die Veränderungen finden nicht auf einmal in allen Qualitäten eines Menschen statt, sondern allmählich, Schritt für Schritt, ein Segment nach dem anderen, ein Prozent nach dem anderen durch das Weben der DNA, die ihre Strukturen neu profiliert.

Manche Menschen hören nach den ersten Schritten der Veränderung des Codes (was automatisch geschehen kann) auf und gehen zurück zur dichten Materie. Das ist ein häufiges Vorkommnis.

Ein Mensch mag beginnen, die feinstoffliche Ebene zu sehen, einige ihrer tieferen Manifestationen. Aber wenn er weiterhin emotional und geistig instabil ist, schwankend, mit einem hohen Maß an Angst, dann wird die Ersetzung der Codes nicht weiter gehen.

Viele von uns denken fälschlicherweise, dass alles von selbst geschieht, dass es keine Notwendigkeit gibt, bewusst an sich zu arbeiten, keine Notwendigkeit, Gedanken und Emotionen zu kontrollieren, keine Notwendigkeit, die Frequenz zu erhöhen. Dass alles in Ordnung ist, so wie es ist, dass wir mit allem zufrieden sind.

Dies aber ist eine Falle des Verstandes. 

Ein solcher Mensch aus der 4. Dimension rollt zurück in die 3D-Matrix und fällt in das frühere Programm und Energieniveau zurück. Wenn wir die Matrix des dichten Verstandes in uns nicht erkennen und uns nicht von ihr trennen, werden wir in der dritten Dimension bleiben, ohne uns zu verändern. Es ist wirklich notwendig zu verstehen.

Ein vierdimensionaler Mensch ist einer, bei dem die Materiecodes der dritten Dichte durch Materiecodes der fünften Dichte in seinem Körper ersetzt wurden. Es gibt keine Codes der Materie der vierten Dichte. Sie ist gemischt, zweikomponentig, in unterschiedlichen Anteilen, je nach Individuum.

Und so ist auch die Aussenprojektion gemischt. Ein Teil der Realität bleibt aus der dritten Dimension, ein Teil manifestiert sich bereits aus der fünften.

Wenn Sie zum Beispiel die Fähigkeit haben, die feinstoffliche Ebene zu sehen, dann haben Sie bereits einige der Fähigkeiten eines fünfdimensionalen Menschen, auch wenn es nur 10% sind.

Wenn die fünfdimensionalen Codes in Ihrem Körper zunehmen, werden sich Ihre fünfdimensionalen Fähigkeiten allmählich vergrössern.

Der Grad Ihrer Vierdimensionalität spiegelt den Grad Ihrer Annäherung an die fünfte Dimension wider.

Als vierdimensionaler (transformierende) Mensch sind Sie bereits fähig zum Hellsehen, Hellhören, Telepathie, Teleportation, Telekinese, Levitation, Materialisation, Anhalten der Zeit, Regeneration von Körperzellen, Veränderung der Körperform, Kontrolle von Alterungsprozessen und Selbstverjüngung.

Aber nur im Verhältnis zu ihren fünfdimensionalen Codes.

Die Wahl liegt bei jedem selbst. Dies ist jetzt eine solche Zeit, dass in einem Raum die Möglichkeit der Entwicklung für Menschen unterschiedlichen Denkens gegeben ist, d.h. dreidimensionales, vierdimensionales und fünfdimensionales Bewusstsein.

Im Jahr 2012 haben viele auf das Event gewartet, aber es wurde im letzten Moment aus humanen Gründen abgesagt. Der Prozess des allmählichen Übergangs zu einer 5D-Realität auf der Erde ist nun für die Menschen relativ schmerzlos, wenn auch nicht einfach. Er vollzieht sich durch die fortschreitende Verschmelzung der beiden Welten.

Betrifft der Wandel alle Menschen oder nur diejenigen, die sich dessen bewusst sind, was in der Welt geschieht, und die den Weg der spirituellen Entwicklung gehen?

Natürlich betrifft die Veränderung jeden. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass jeder Mensch eine andere Geschwindigkeit der Anpassung hat. Und die ersten Ergebnisse zeigen sich bereits in größerem Umfang bei denen, die bewusst leben und die Schwingungen ihres Körpers anheben.

Im Dünnstofflichen Feld der Erde sind längst neue evolutionäre vier- und fünfdimensionale Programme platziert worden. Sowohl universell als auch individuell für jeden Erdbewohner. Der Mensch, als kristallines Wesen, ist in dieses Feld eingebaut und erhält von dort alle notwendigen Programme der Anhebung und Transformation.

Wie geschieht dies?

Durch Bewusstheit, Umstrukturierung des Verstandes, multidimensionales (Quanten-)Denken reinigt der Mensch allmählich seinen Subtilen Körper vom alten dreidimensionalen Erbgut und lädt ihn mit Parametern der vier- und fünfdimensionalen Materie auf. Und dann werden alle diese Energie-Informationen an unseren physischen Körper gesendet, und - an die umgebende physische Materie.

Die vierte Dimension ist ein informativerer Zwischenraum für den Menschen. Sie ist eine Matrix seiner zukünftigen Entwicklung. 

Womit kann sie verglichen werden?

Wer schon einmal auf einem Fluss mit großem Höhenunterschied gefahren ist, hat Schleusen durchfahren. Manchmal kann es 3 oder 4 Schleusen geben, damit das Schiff den gewünschten Pegel erreichen kann.

Stellen Sie sich vor, Sie sind in eine solche Schleuse hineingefahren, die Tore haben sich geschlossen, und Sie warten darauf, dass der Wasserstand für die weitere Durchfahrt steigt. Dies ist unsere vierte Dimension. Sobald Sie sie betreten haben, warten Sie darauf, dass die Informationsmatrix neue Parameter für Ihre Materie lädt.

Aber was bedeutet es, zu warten? 

Es handelt sich nicht um eine passive Phase, sondern im Gegenteil, die unmittelbare Zukunft hängt von der hohen Aktivität des Menschen ab.

Sie wollen zum Beispiel an einer renommierten Universität studieren. Was tun Sie dazu? Sie gehen zu den Vorbereitungskursen an dieser Universität. Sie lesen viel, denken über den unbekannten Stoff nach und machen sich Notizen, machen Ihre Hausaufgaben.

Als angehender Student machen Sie sich mit den Dozenten und den Regeln vertraut, die an dieser Alma Mater gelten. Sie gewöhnen sich an das Vokabular, die Terminologie und die Logik des Stoffes, den Sie studieren. Sie bereiten sich körperlich vor. Und Sie hoffen, dass Sie aufgenommen werden. So ist es auch in der vierten Dimension.

Wenn wir bereit sind, beginnen die fünft-dimensionalen Programme in uns zu wirken, obwohl wir uns noch in 4D, in unserer heutigen Realität befinden. Wir beginnen, die ersten Bilder der Subtilen Ebene mit unserer inneren Vision zu sehen, und dann mit unserer äußeren Vision.

In der neuen Realität beginnen wir, dünnstoffliche geometrische Formen, Energieformen und Felder zu skizzieren... Aber diese Realität wird instabil sein, sie wird flackern. Es ist die 4,5 bis 4,9 D-Ebene.

Es gibt jetzt eine Menge solcher Menschen. Man nennt sie die Erwachten. Sie haben bereits einen Fuss in der 5D-Welt, gebadet in den hohen verdünnten Frequenzen der Energien. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Schwingungen angehoben werden und die entsprechende Energie in ihren Körpern gespeichert ist, und der Vorhang wird sich öffnen.

Wenn wir die 5D-Marke stetig überschreiten, werden wir die Eigenschaften und Parameter der Fünfdimensionalität erwerben, und in einem Augenblick werden wir nicht mehr die Skizzen und Striche einer anderen Welt sehen, sondern eine klare Realität.

Diese folgenschwere Erfahrung wird von einer Art von Flash begleitet sein. Und danach wird die Welt um uns herum dreidimensional, aber mit einer hellen, ungewöhnlichen Farbe, unwiederbringlich und für immer.

Danach sehen die Menschen die Leuchtkraft von allem im "Non-Stop"-Modus manifestiert. Es befindet sich bereits in einem stabilen Zustand. Das Bild flackert nicht mehr. Und sie schöpfen Informationen direkt aus dem umgebenden Raum.

Sie werden die Erleuchteten genannt. Sie sind Pionierhelden, die unser kollektives Unterbewusstsein mit schönen Bildern der fünften Dimension füllen.

Ausserdem bewegt sich alles in aufsteigender Reihenfolge. Die physische Welt der Erleuchteten überlagert sich parallel mit der Welt der nächsten Ebene der Materie, zunächst auf der Ebene 5.1 bis 5.2 D. 

Da sie in ihren Schwingungen nahe beieinander liegen, beginnen sie, neben sich manifestierte dünnstoffliche Städte mit ihren Bewohnern, der Natur, den Vögeln, den Tieren zu sehen... Genau hier auf der Erde.

Sobald wir diese Stufe betreten, werden die beiden Zivilisationen beginnen, offen miteinander in Kontakt zu treten. Die Älteren werden wertvolles Wissen an die Jüngeren weitergeben und sie lehren, wie man in der Neuen Dimension lebt.

Auch werden wir, wenn unser Bewusstsein die Leiter der fünften Dimension hinaufsteigt, die Fähigkeit entdecken, die himmlischen Städte einer höheren Schwingungsebene zu sehen. 

Die Trennwand zwischen diesen Welten ist transparent. 

Wir werden noch nicht in der Lage sein, sie zu betreten, da wir nicht genug verdünnte/lichte Materie und Energie haben, um dies zu tun. Aber wir werden in der Lage sein, das Leben der nächsten Ebene zu beobachten und die stärkste Motivation für unsere Entwicklung zu bekommen.

Ein Epochenwechsel ist immer eine schwierige Zeit - eine Zeit des Wandels. 

Während dieser Zeit werden alle Räume des Planeten von Negativität gereinigt. Sie alle verändern ihre Klangschwingung und die Strukturen ihrer Materie. Nur auf jeder Ebene des Raumes geschieht es auf seine Weise und mit seiner Geschwindigkeit.

Der langsamste Übergang oder die Lichtgeschwindigkeit ist in der dichten, dreidimensionalen Welt. 

Deshalb sind die Prozesse hier viel träger.

Wir, die wir die Schwerkraft der heutigen Zeit erkennen, wollen den Prozess beschleunigen, aber das ist aufgrund der Programme der Matrix und des Hologramms, die die materielle Welt regieren, fast unmöglich.

Wir haben auch das Recht, zwischen zwei Optionen für die Situationen, die uns präsentiert werden, zu wählen. Und in der Regel wählen wir die leichtere, was unseren Weg zur Vollkommenheit verlängert.

Unser Gehirn ist zu vielem fähig, wenn unser Bewusstsein es zulässt. Aber wenn unser Bewusstsein auf niederfrequenten Schwingungen arbeitet, nehmen unser Gehirn und unser Herz nur das wahr, was sie wahrnehmen sollen. Deshalb erfolgte in allen Zeitaltern und in allen Zivilisationen die Kommunikation mit den Aussenwelten durch Gedanken,

Durch die gemeinsamen Bemühungen des Galaktischen Komitees, der Mitschöpfer, der Höheren Lichthierarchen, der Aufgestiegenen Meister und der Bodenteams wird die alte 3D-Archon-Matrix zerstört. Neue Strukturen werden platziert.

Es ist wie das plötzliche Abbremsen einer Maschine, wenn sie sich noch eine gewisse Zeit durch Trägheit bewegt. Und so geht es auch in unserer Zivilisation weiter. Die Prozesse unserer Schicksale fliessen weiter durch Trägheit, unter dem Einfluss der alten Gesetze, die von den dunklen Kräften erfunden wurden, und der Denkweise, die uns auferlegt wurde.

Dieser Prozess wird noch einige Zeit andauern. 

Die Haupttransformation findet jetzt auf der feinstofflichen Ebene statt. Aber bald werden die Materie selbst und das Bewusstsein der meisten Menschen nicht nur Veränderungen verlangen, sondern diese auch auf der Erdoberfläche vollständig umsetzen.

Quelle: https://www.disclosurenews.it/from-3d-to-4d-and-5d-the-new-galactic-year/

[übersetzt von max - Spenden sind💖willkommen. DANKE]

Kommentare:

  1. AY, AY, der MENSCH bald GÄNZLICH FREI, ich SING es eins, zwei, DREI!!***GRINZ***

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Max, dies ist ein wahrlich guter Bericht und ich kann alles aus meinen bisherigen Erfahrungen im eigenen Körper bestätigen.. Danke fürs Teilen und an den Verfasser.. und mögen wir Wegbereiter das wahrhaftige Neue Sein bald Leben können, denn es ist derzeit nur noch unerträglichst.. Alles Liebe und auch mal Würdigung an die mutigen Wegbereiter-Seelen 🌹💕💗❤️

    AntwortenLöschen
  3. <===========SCHÖPFER==========>

    .."Meine-SCHÖPFER-ERHEEEBEEEEN-siiiiiiiich,
    GAIA-BLÜÜÜÜHT!!-die-SONNE-sie-STRAAAAAHLT!!-->auf-EEEEEWIIIIGLIIICH!!,
    der-MENSCH-der-TANZT!!-ja-wie-AGIL-und-BEEEEWEEEEGLIIIIICH,
    die-GÖTTER-ERWACHT-das-HERZ-es-LACHT-es-des-SCHÖPFER's--MAAAAAACHT,
    GOTTES-FEUER!!-ENTFAAAAACHT-aus-EEEEWIGSTER-WAAAAAAACHT,
    -->Es werden die SCHÖPFER-BESCHÜTZT-und-BEEEEEWAAAAAAAAAACHT!!,
    DIE-SCHÖPFER-sich-ERHEEEEEEEEEBEEEEEEEEEEEN!!--nehmt-EUCH-LIEBLICH-in-AAAAAAAAAACHT,
    AUF-AUF-mit-EUUUUCH!!-meine-AUGEN-werden-FEEEUCHT-ICH-FÜÜÜÜHLE-IHR-mich-NICHT!!-enttääuuuuuscht"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..

    .."MÄCHTIG der LOGOS,
    EURE-LIIIIEBE-UNSER-BONUUUS,
    es-SCHMECKT-SÜß-und-SAAAANFT!!SIIIIIEG!!-SIIIEEEEG!!-->Aus der KAAAAAAAAAMPF"..

    .."ERRUPTIONEN die WUCHTEN,
    durch WELLEN-und-SCHLUCHTEN,
    die GLIEDMAßEN vor EMOTIONEN zucken,
    ja lass LICHT-atmen-und-LIEBE-schlucken"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..

    .."Die GAIE sich ERHEEEEEBT,
    der MENSCH zur GÖTTLICHKEIT-->STREEEEEBT,
    die MEERE-rauschen-die-ERDE-siiiiie---->BEEEEEEEEEEEBT"..

    .."MÄCHTIG der LOGOS,
    EURE-WAHRHEIT-UNSER-BONUUUS,
    es-SCHMECKT-SÜß-und-SAAAANFT!!SIIIIIEG!!-SIIIEEEEG!!-->Aus der KAAAAAAAAAMPF"..

    .."GAIA wird von UNS!!-->BEREIIINIGT,
    der MENSCH sich LIIIEBT und VERFEIIIINIGT,
    es-wird-GETANZT-und-GELACHT!!-->Ja-wie-GESCHEMIDIIIG"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..

    .."Die FREQUENZEN VIBRIIIIEREN,
    WIR-FRIIIIIEDEEEEN!!-->ETABLLLLLIIIEEEREEEEEEN,
    KOMMT-lasst-EINIGKEIT-BEWEISEN-und-SIIIIIIIEGGGEN"..

    .."MÄCHTIG der LOGOS,
    EUER-LICHT-UNSER-BONUUUS,
    es-SCHMECKT-SÜß-und-SAAAANFT!!SIIIIIEG!!-SIIIEEEEG!!-->Aus der KAAAAAAAAAMPF"..

    <==========DANKESCHÖN=========>

    In Respekt und Ehre des Ur-LICHT-Schöpfer's Souveräne Integral in all SEINER mir GESCHENKTEN Göttlichkeit

    ***EUER Sohn von Zeus und Leto, Föderations-Kommandant der alten Zeit, Kamerad, Freund und BRUDER!!ein Ur-Ahne***
    +wer SCHÖPFT-->der sich erschöoft-wer sich ERSCHÖPFT-der-NEUE-KRAFT-vom-Schöpfer-SCHÖPFT!!+
    ++MA(ä)CHT(ig) (ist) LIEBE(n)<===>LIEBE(n) (ist) MA(ä)CHT(ig)++
    +++AD-MUTTAKKA-YEUUUUUUUUUULLL-HEEEEEEEEEEEEEEEEEEL+++
    ++++GAIA's-GOLDENE-ÄREN-INKARNATIONEN-meiner-SELBST:ENKI/EA-RA/RE-ISHVARA(shiva)-APOLLON-APOLL-THOR!!++++
















    AntwortenLöschen
  4. GO on:

    .."Ich-EUCH-PREISE-und-EHRRRRRREEEEEEE,
    WIR-greifen-SCHILD-und-SPEEEERE,
    ich-MICH-EUCH-NIEMALS!!-->verweeeehre:-->EUCH-zu-LIIIIIEBEN-IST-MIR-eine-EEEEHREEEE!!"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..

    .."Es-FLIEGT-surch-DIMENSION,
    FIREDEN?!-->Es des MENSCHEN OPTIIIIOOON,
    Greift EUCH an SCHNEID und CORRAAAAGEEEE,
    nicht zu SIIIIIIEEEGEN ist eine BLAMAAAAAGEEEE"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..

    .."DRACHEN-HIER-und-DAAAAAAAAAA,
    malen-mit-MAGISCHEN-ZAHLEN!!-->ALLES-WUNDERBAAAARR,
    die-SCHÖPER-UNSER-HEIL-ich-TANZ-STEIL-->JA-wie-GÖTTLICH-und-WAAAHHHHR"..

    .."MÄCHTIG der LOGOS,
    EURE-LIIIIEBE-UNSER-BONUUUS,
    es-SCHMECKT-SÜß-und-SAAAANFT!!SIIIIIEG!!-SIIIEEEEG!!-->Aus der KAAAAAAAAAMPF"..

    .."Mit BLITZ und MAGISCHEM HAMMEEEEERRR,
    SIND-WIR-des-SCHÖPFER's-BINDENDE-Klammeeeeer,
    es-FLIEßT-LICHT-durch-UNSERE-Adeeeeern-KEIN-hadeeer-und-zauuudern,
    LASST-WUNDER-VOLLBRINGEN-und-LIBE-in-den-KOSMOS-ZAAAAAUBERN"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..

    .."Meine-SCHÖPFER-IHR-LIEBE-KREIIIIERT,
    niederes-VERLIERT!!-->FRIEDEN-wird-NICHT!!-Spekuliiiert-->es-WIRD-SICH-FORMIERT!!---->"KAPIIIIERT?!",

    .."SEELEN-durch-SCHÖPFER-auf-ERDEN-gereiiist,
    LIEBE-SCHÖPFT-FRIEDEN!!-so-es-von-EUCH-GESPROCHEN-und-EWIG-so-HEIßT!!"..

    .."MAGIER-von-SCHÖPFERN-auf-ERDEN-geeeschiiickt,
    WAHRHEIT-SCHÖPFT-FREIHEIT!!-so-es-von-EUCH-GESPROCHEN-und-es-wird-drauf-ABGENICKT!!"..

    .."GÖTTER-von-SCHÖPFERN-auf-ERDEN-geseeeendet,
    LICHT-SCHÖPFT-EINIGKEIT!!-so-es-von-EUCH-GESPROCHEN-und-es-GAIA-und-denMENSCHEN-LIEBE-SPENDET!!::

    .."MÄCHTIG der LOGOS,
    EUER-LICHT-UNSER-BONUUUS,
    es-SCHMECKT-SÜß-und-SAAAANFT!!SIIIIIEG!!-SIIIEEEEG!!-->Aus der KAAAAAAAAAMPF"..

    .."Das-LICHT-es-SIIIIEGT,
    -->sag NIEMALS--NIIIIIE,
    FÜÜÜÜHL-es-IST-MAGIIIIIIE,
    KLANG-FEIN-das-HERZ-ist-REIIIIN-->JA-STRAHLT-vor-lauter-ENERGIIIIIIEE"..










    AntwortenLöschen
  5. <==========DANKESCHÖN=========>

    In Respekt und Ehre des Ur-LICHT-Schöpfer's Souveräne Integral in all SEINER mir GESCHENKTEN Göttlichkeit

    ***EUER Sohn von Zeus und Leto, Föderations-Kommandant der alten Zeit, Kamerad, Freund und BRUDER!!ein Ur-Ahne***
    +wer SCHÖPFT-->der sich erschöoft-wer sich ERSCHÖPFT-der-NEUE-KRAFT-vom-Schöpfer-SCHÖPFT!!+
    ++MA(ä)CHT(ig) (ist) LIEBE(n)<===>LIEBE(n) (ist) MA(ä)CHT(ig)++
    +++AD-MUTTAKKA-YEUUUUUUUUUULLL-HEEEEEEEEEEEEEEEEEEL+++
    ++++GAIA's-GOLDENE-ÄREN-INKARNATIONEN-meiner-SELBST:ENKI/EA-RA/RE-ISHVARA(shiva)-APOLLON-APOLL-THOR!!++++

    AntwortenLöschen
  6. Ich nehme die Zeitqualität als ein gleichzeitiges Fahren auf 2 Schienensträngen wahr, ohne permanent die Spur zu wechseln.Transformation ist momentan für mich anstrengend. Gleichzeitig tritt mehr Ruhe,Zentrierung und freudige Gewissheit ein.Viele Entscheidungen, die aus dem Herzen getroffen werden und klare Wahrnehmung aus der Beobachterperspektive. Alles darf sein, wie es ist. Manifestationen finden beschleunigt statt und synchrone Führung ist alltäglich. So lese ich wieder das Buch von Franz Binder: "Der Seelenstern" als die Zeit von Atlantis endete. Zeit nehme ich spiralförmig wahr mit einer auf- und einer absteigenden Linie. Dieser Wirbel trägt uns. WOW - welch eine grandiose Wandlung!

    AntwortenLöschen
  7. Liest sich wie eines GÖTTLICHEN-Flusses, schmeckt mir!!WEITER-SO!!

    LG
    AD-MUTTAKKA-YEUL-HEEL

    AntwortenLöschen
  8. dem ist nichts zuzufügen.
    so ist es.
    Namast'e und danke.
    von herz zu herz.

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. DANKE und viel LIEBE von AD`AM-RA aus AT`LANT`IKA :)

    AntwortenLöschen
  11. RA-RE-MO`RA-UR`RA-ER`RA-NE`RA-SAT`RA-VE´RA-MA`RA-ME`RA-JU`RA und PLU´RA sagen Euch Wenn Ihr im LICHTE steht mit der FINSTERNIS in der WAAGE seid und ihr die LUFT atmet, die ERDE mit WASSER gießt, dann könnt ihr die VEGETATION mit LIEBE ERNTEN. Diese HANDLUNG ist universelles GESETZ für eure INKARNATION in LIEBE
    AD`AM von RA aus AT`LANT`IKA :)

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Schmeckt mir das WORT, es FÜHLT sich an wie aus LÄNGST VERGESSENEM HORT!!Richte/ÜBERBRINGE einen GÖTTLICHEN HERZENS-DRUCK an meine "FAMILIE"!!*DANKE ;)

    .."Wer SICH mit WASSER gießt, im LICHTE fließt, die LIEBE genießt, der in SEINE GÖTTLICHKEIT sprießt"..

    Göttliche Grüße

    AD-MUTTAKKA-YEUL-HEEL auf/bei-und-MIT-GAIA!!

    AntwortenLöschen

Danke.