2022-06-24

Christine Stark: „Selber denken…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,

einen WUNDERvollen, sehr frühen „Guten Morgen!“ und „FREIHEIT über alle Grenzen!“. Wow.

Also, so früh hat meine „Obere Leitstelle“ mich eigentlich noch nie aus dem Bett gekegelt.

Muss vielleicht so sein, weil sie mich in diesen Tagen auch manchmal sehr früh wieder hineinkegeln. Ja, wirklich!

Morgens um 6.00 Uhr früh fit wie gleich zwei Paar neue Turnschuhe, und ein paar Stunden später: „ENDE, Gelände!“.

Ich glaube, Sie wissen genau, wovon ich rede. Bei diesen Haar-sträubenden Energien...!

Gut, dass ich mir meine Zeit inzwischen selbst einteilen kann! Wie andere es schaffen, dann um 8.00 Uhr früh in der Schule aufzutauchen und Unterricht zu halten, ist mir ein Rätsel. Wie so vieles andere im Moment auch.

Übrigens: Die berühmte „PLANETEN-Parade“, die heute eigentlich stattfinden soll, hat auch Verspätung. Oder ein schiefes Timing. Zum Anschauen und Bewundern ist es hier viel zu hell!

Dafür zeigen sich seit ein paar Tagen auf der gegenüber liegenden Waldwiese wieder die Hirsche! Sooo schön! Das allerdings eher gegen Abend.

Mein lieber Erzengel GABRIEL! Jetzt hab ich Dich schon gebeten, mir heute bei dem neuen Text zu helfen, - und dann das!

Ist es wirklich nötig, dass wir uns so an die Themen anschleichen?

Ja, ich weiß: "Selber denken…! " Danke! (Musste das sein?)

Ok, ich hab verstanden:

Anscheinend ist es inzwischen erwünscht, selber die VERANTWORTUNG zu übernehmen für das, was wir tun oder lassen.

Wir seien schließlich alt genug und hätten lange genug geübt - „für den Ernstfall“!

Es sei nicht nötig, uns ständig Himmlischer Hilfe rückzuversichern…

Also, ganz ehrlich: Solche Töne bin ich aber von Euch da oben gar nicht gewöhnt!

Na, dann…

Hier nun die Kurzfassung dessen, was ich Ihnen sowieso weitergeben wollte:

Da sind zum einen die Worte von Sierra, die ich gestern auf Nebadonia gefunden habe.

Wenn ich es richtig verstanden habe, handelt es sich im ersten Teil um einen „Auszug aus dem neuesten Newsletter von Starship Earth“ frisch von vorgestern.

Stargate Newsletter: Ausgezeichnete Starship Earth Alliance Op/Q, Farmers Tractor Rally in den Niederlanden | * NEBADONIA * (wordpress.com)

Den zweiten Teil mit all den vielen Links habe ich nur überflogen. Worauf ich Sie hinweisen wollte und wohl auch soll, ist die super gute Zusammenfassung im ersten Teil.

Und dann ist da noch die neue Botschaft vom ADAMA VON TELOS. Sooo schön, wie er da sagt: „Wir leben unser ganzes Leben zur Ehre Gottes …

Beinahe hätte ich genau diese Worte als Überschrift gewählt: „Zur EHRE GOTTES…!“ Sollte aber nicht sein.

ERMUTIGENDE BOTSCHAFT VON ADAMA | * NEBADONIA * (wordpress.com)

Als ordentlicher Mensch wollte ich mich etwas genauer auf dem Blog des "ZADKIEL-Ordens" umschauen, der als ursprünglicher Link genannt war. Ging aber nicht.

Zumindest mein lieber Puter verträgt sich nicht mit dieser Webseite.

Die Bilder dort sind alle durch- und übereinander gebeamt und auch die Texte sind gar nicht richtig lesbar. Eigentlich schade.

Merken die Verantwortlichen denn nicht, dass da alles durcheinander geht? Ist eigentlich kein gutes „Aushängeschild“ für die Betreffenden.

Wobei ich mit „Orden“ sowieso meine Schwierigkeiten habe. Sowohl mit den angehängten, als auch mit denen, in die man eintreten muss…

Wer ZADKIEL ist, weiß ich natürlich schon. Wenigstens er als ERZENGEL sollte dort doch mal ein wenig für ORDNUNG sorgen. Wenn schon, denn schon!

Soweit mein „selber Denken“ heute Morgen.

Ansonsten „Im Westen nichts Neues“ – und im hohen Norden auch nicht. Weiterschnorcheln ist angesagt. Die Tage sind anstrengend genug. Da hilft jede Mütze Schlaf, die frau bekommen kann.

Schließlich wollen all die mega Downloads, auf die die ausgedehnten weißen „Vorhänge“ der Diagramme hindeuten, auch integriert und weitergeleitet werden. Was ganz schön in die Knochen gehen kann. Besonders dann, wenn sie auch noch rot gepunktet sind!

Lassen Sie es sich gut gehen und seien Sie weiterhin behütet! Alles wird gut!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

24. Juni 2022

PS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

1 Kommentar:

  1. Zit.: Als ordentlicher Mensch wollte ich mich etwas genauer auf dem Blog des "ZADKIEL-Ordens" umschauen, der als ursprünglicher Link genannt war. Ging aber nicht.

    Zumindest mein lieber Puter verträgt sich nicht mit dieser Webseite.

    Die Bilder dort sind alle durch- und übereinander gebeamt und auch die Texte sind gar nicht richtig lesbar. Eigentlich schade.

    Merken die Verantwortlichen denn nicht, dass da alles durcheinander geht? Ist eigentlich kein gutes „Aushängeschild“ für die Betreffenden.
    Ich habs auch versucht und mein "Puter" liebe Christine hatte keinerlei Schwierigkeiten mit dieser Seite. Alles einwandfrei und ordentlich und übersichtlich. Ich denke, dass das Problem in diesem Sinne nicht an der Blogseite liegt oder lag.
    Alles Liebe <3
    Sophie
    in Liebe und Vertrauen in unser Sein <3

    AntwortenLöschen

Danke.