2022-06-30

Daniel Scranton: Tue dies, um all das zu erhalten, was du willst und brauchst. 30.06.2022



Daniel Scranton channelt den Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension

Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir sind erfreut, uns mit euch allen zu verbinden.

Wir sind uns ziemlich sicher, dass dir in diesem Moment alles angeboten wird, was du brauchst, und wir wissen das, weil wir eine der Gruppen sind, die dir anbieten, was du brauchst. Wir wissen auch, dass nicht jeder offen dafür ist, das zu bekommen, was er braucht, und die meisten Menschen sind nicht offen dafür, das zu bekommen, was sie wollen. Eines der besten Dinge, die du für deine Mitmenschen tun kannst, ist, dich zu öffnen und zu empfangen, was dir angeboten wird. Damit gibst du nicht nur ein Beispiel für andere und schaffst eine Vorlage, die auch andere nutzen können, sondern wenn jemand zu dir kommt und fragt: „Wie kommt es, dass dein Leben so toll ist?

Und dann werden sie dich fragen, wie du das machst, und du kannst es ihnen erklären. Du kannst ihnen erklären, dass du erkannt hast, dass erzwungene Handlungen und Kämpfe bis zu einem gewissen Grad erfolg- und sinnlos sind, und du kannst ihnen sagen, dass du die Entscheidung getroffen hast, dich zu ergeben, dich hinzugeben und loszulassen, dich zu entspannen und zu öffnen, und dass sich mit dieser Entscheidung alles zum Besseren gewendet hat.

Grafiktext: Wenn du geheilt werden willst, öffne dich für die heilenden Energien, die bereits zu dir fließen. Wenn du mehr Fülle willst, öffne dich für den Fluss der Fülle, der immer zu dir kommt. Wenn du mehr Frieden willst, öffne dich für den Frieden, der überall um dich herum und in dir ist, wenn du danach suchst. Öffne dich für die Liebe der Quelle und lass die Liebe der Quelle zu dir und durch dich fließen und sieh, wie sich deine Welt durch diese einfachen Nicht-Handlungen verändert.

Es erfordert allerdings ein gewisses Loslassen, und das ist die einzige Einschränkung. Du musst Spannungen, Zweifel, Unglauben, Ängste, Widerstände, Ressentiments und all den Rest (der dich noch an das alte System / die alte Lebensaufrechterhaltungsweise bindet) loslassen. Du musst sie loslassen; du musst erkennen, dass sie dir nicht nützen. Es kann dir auch helfen, einen Meister zu beobachten. Denke nicht nur darüber nach, was der Meister tut und sagt. Sondern fühle auch in das hinein, was der Meister ausstrahlt. Spüre in seine Schwingung hinein. Nimm wahr, dass es keine Verspannungen in den Schultern, im Nacken, im Kiefer oder in der Stirn gibt. Sie haben sich von all dem befreit, weil sie wissen, dass sie ewige, unendliche Wesen des Lichts sind und dass dies nur eine Station auf einer unendlichen magischen Mysterienreise ist.

Auch du bist auf dieser Reise und musst dich von der Vorstellung lösen, dass du dich anderen und Gott beweisen musst. Du musst nur annehmen, wer du wirklich bist, und dann kommt das Tun und Handeln von einem inspirierten Ort. Es kommt von einem tiefen Wunsch in dir, etwas zu erforschen. Es kommt aus Interesse, es kommt aus Begeisterung. Es kommt nicht daher, dass du ein Gefühl des Mangels in dir selbst ausgleichen willst. Mit deinen Handlungen versuchst du nicht, ein Loch zu füllen. Deine Handlungen können aus einem Überfluss an Energie entstehen, für den du dich geöffnet hast, als du den Kampf, die Anspannung usw. aufgegeben hast und dich jederzeit auf den Fluss eingelassen hast, der zu dir kommt.

Das ist es, worum es auch beim Channeln geht. Channeling ist möglich, wenn man sich für die Energien um einen herum geöffnet hat. Wenn eine Person im Fluss sein und etwas anderes fühlen will, wird sie es schließlich tun. Und du kannst das auch. Wir wissen, dass du alles empfangen kannst, was auf dich zukommt, und wir wissen, dass du das am besten kannst, wenn du entspannt bist oder schläfst. Schlaf ist in vielerlei Hinsicht gut für dich. Du lässt genug vom Tun und Denken los, um den Schlaf zu ermöglichen, und du lässt nachts im Schlaf so viel geschehen.

Du hörst auch nie auf, Erfahrungen zu machen und das Bewusstsein zu erforschen, und viele von euch sind sich bewusst, dass ihr dies auf der Astralebene tut. Nimm dir vor, was du im Schlaf empfangen willst, und dann lass dich überraschen, was mitten in der Nacht zu dir kommt. Du kannst mit einem ganz neuen Leben und einem ganz neuen Du aufwachen, und alles, was du tun musst, ist das ALTE loszulassen und das NEUE in deinem Leben willkommen zu heißen.

Wir sind der arkturianische Rat und es ist uns immer wieder eine Freude, mit euch in Kontakt zu treten.

Wort und Bildquelle: (http://danielscranton.com/ https://danielscranton.com/downloads/donation/ (https://danielscranton.com/do-this-to-receive-all-you-want-need-%e2%88%9ethe-9d-arcturian-council/)

(Audiodatei: https://www.youtube.com/watch?v=YQs2cghZhcA]

© Übersetzung Roswitha … https://www.esistallesda.de/

Danke für deine Wertschätzung … https://www.paypal.me/esistallesda