2022-06-30

Wir schließen den Juni... mit Respekt dafür, wie wir uns an den Tagen gezeigt haben, die uns aufgewühlt haben...

Wir schließen den Juni... mit Respekt dafür, wie du dich an den Tagen gezeigt hast, die dich aufgewühlt haben. Die Auslöser, die dich herausforderten, und die Momente, die dich erdrückten. Mit Wertschätzung für die Zeit, die du mit den Menschen verbracht hast, die sich wie ein Zuhause anfühlten. Für die Natur und die Tiere, die dich beruhigt haben, und den Frieden, der dich gehalten hat. Mit Anerkennung für die Fortschritte, die Du gemacht hast. Manchmal hast Du Dich auf eine Weise weiterentwickelt, die Du nie erwartet hättest, aber auch für die Tage, an denen Du Angst und Unruhe, und die Überwältigung und die Erschöpfung durchgestanden hast. 

Mit einer Erleichterung, dass du begonnen hast, offener auf deinen Körper zu hören, der dir sagt, was sich ändern muss. Auf die Gedanken, die Du kontrollierten und die sich entwickeln mussten. Auf die Emotionen, die dir offenbaren, was geheilt werden kann. Mit Liebe für das Leben, das du für dich erschaffst, damit das Glück gedeihen kann, und für die herausfordernden Entscheidungen, die du in diesem Monat getroffen hast, um diese heilige Herzensverpflichtung zu erfüllen. Mit Anerkennung für das, was du gelernt hast, was du verloren hast und wie es dich verändert hat. Mit Demut gegenüber dem, was du erlebt hast, und den Geschichten, denen du Raum gegeben hast. Für den Fortschritt, den du gemacht hast, als du weitergingst, durchgingst und aufgestiegen bist. Für das Licht in deinem Inneren, das dich unaufhörlich zu dir selbst zurückgeführt hat. Mit Humor für die Verrücktheit des Ganzen und das Lachen, das die Stille durchbrach und Licht in die Schwere flutete. 

Mit der Akzeptanz der Wunder, so vieler schöner, kleiner, herzensguter Segnungen, die Reichtum und Sinn, Verbindung und Freude brachten. Mit dem Licht der Sonnenwende, das dich auf eine neue Frequenz gebracht hat, damit du dir selbst mit neuen Augen und Demut begegnen und dich vor der Größe der Geschenke der Erde verneigen kannst. Wie es dich verändert hat, diese Mischung aus veränderlichen Tagen und außergewöhnlichen Momenten, die alle mit Hoffnung und Liebe und unendlichem Mut verbunden sind. Ich bin stolz auf dich, du warst erstaunlich, Bright Blessings. 

~Romy Wyser 

https://www.romywyser.com

📸lauradyerphotography

Quelle: Soheila SGh

[max: ja... DANKE💗]

[übersetzt von max - SPENDEN sind sehr willkommen - Danke💖]

1 Kommentar:

Bitte nur freundliche Kommentare. Danke.